Abo
  • Services:
Anzeige
Logitech-Joystick
Logitech-Joystick (Bild: Logitech)

Logitech Joystick

Die Daumenspiralfeder für das iPad

Logitech-Joystick
Logitech-Joystick (Bild: Logitech)

"Erreichen Sie absolute Präzision mit Ihrem Daumen. Und Sie fahren noch mehr Siege ein": So beschreibt Logitech einen neuartigen Aufsatz für iPad und iPad 2. Der Joystick soll die Bewegungen des Spielers auf dem Touchpad stabilisieren. Außerdem hat Logitech eine neue Tastatur für die Tablets von Apple vorgestellt.

Das Phänomen ist bekannt: Die meisten Spieler kommen mit einem ganz leichten Controller nicht so gut zurecht wie mit einem, der ausreichend Gewicht hat. Ganz ähnlich ist offenbar der Gedanke, der hinter einem neuen Joystick für iPad und iPad 2 steckt, den Logitech angekündigt hat. Bei dem Zubehör handelt es sich um eine Art Spiralfeder, die Spieler mit Saugnäpfen dort anbringen, wo sie sonst direkt an einem virtuellen Joystick ihre Eingaben vornehmen. Mit dem Widerstand des Kunststoffteils soll das allerdings präziser möglich sein als freihändig.

Anzeige
  • Logitech-Tastatur für iPad
  • Logitech-Tastatur für iPad
  • Logitech-Tastatur für iPad
  • Logitech-Tastatur für iPad
  • Logitech-Tastatur für iPad
  • Logitech-Tastatur für iPad
  • Logitech-Joystick für iPad
  • Logitech-Joystick für iPad
  • Logitech-Joystick für iPad
  • Logitech-Joystick für iPad
  • Logitech-Joystick für iPad
Logitech-Joystick für iPad

Der Joystick funktioniert laut einer Liste des Herstellers unter anderem mit Call of Duty: World at War: Zombies, Assassin's Creed: Altair's Chronicles und Marathon. Der Joystick soll Anfang September 2011 für rund 15 Euro erhältlich sein.

Außerdem hat Logitech eine neue zusammenklappbare Tastatur für die Tablets von Apple angekündigt, die gefaltet die gleiche Größe wie ein iPad hat und sich dadurch bequem mitnehmen lässt. Das Keyboard ist keine Folientastatur, sondern verfügt über richtige Tasten und ist auch zusammen mit dem Smart Cover verwendbar. Sie kommuniziert per Bluetooth mit dem iPad und lässt sich über den USB-Anschluss aufladen. Die Tastatur soll auch Anfang September 2011 veröffentlicht werden, der Preis liegt bei rund 100 Euro.


eye home zur Startseite
spanther 27. Aug 2011

Stimmt... Der, der mal eben das Geld für ein iPad locker hat, obwohl das kein 100%iger...

spanther 27. Aug 2011

Das wäre wieder so ein Beispiel :) Und apropos Teufel, Teufel ist bei "Preisen um die...

Hotohori 25. Aug 2011

Ja, an diese Technik musste ich auch denken, aber das kann wohl noch dauern. Wäre aber...

Hotohori 25. Aug 2011

Hm, kann ich jetzt nicht bestätigen und Logitech benutzt doch ganz gerne die selbe...

AndyGER 24. Aug 2011

Nein nein. Seit Apple vs. Samsung wissen wir doch, dass so etwas eben so aussieht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Preh GmbH, Bad Neustadt (Saale)
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, München, Nürnberg, Wolfsburg
  3. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, München, Nürnberg
  4. PROJECT Immobilien GmbH, Nürnberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,90€ inkl. Versand (Vergleichspreise ab ca. 129€)
  2. 59,99€/69,95€

Folgen Sie uns
       


  1. Teilzeitarbeit

    Amazon probiert 30-Stunden-Woche aus

  2. Archos

    Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 150 Euro

  3. Sicherheit

    Operas Server wurden angegriffen

  4. Maru

    Quellcode von Desktop-Android als Open Source verfügbar

  5. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  6. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  7. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie

  8. Gigabit-Breitband

    Google Fiber soll Alphabet zu teuer sein

  9. Google-Steuer

    EU-Kommission plädiert für europäisches Leistungsschutzrecht

  10. Code-Gründer Thomas Bachem

    "Wir wollen weg vom Frontalunterricht"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lernroboter-Test: Besser Technik lernen mit drei Freunden
Lernroboter-Test
Besser Technik lernen mit drei Freunden
  1. Kinderroboter Myon Einauge lernt, Einauge hat Körper
  2. Landwirtschaft 4.0 Swagbot hütet das Vieh
  3. Künstliche Muskeln Skelettroboter klappert mit den Zähnen

Mobilfunk: Eine Woche in Deutschland im Funkloch
Mobilfunk
Eine Woche in Deutschland im Funkloch
  1. Netzwerk Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone
  2. Hutchison 3 Google-Mobilfunk Project Fi soll zwanzigmal schneller werden
  3. RWTH Ericsson startet 5G-Machbarkeitsnetz in Aachen

No Man's Sky im Test: Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
No Man's Sky im Test
Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
  1. No Man's Sky für PC Läuft nicht, stottert, nervt
  2. No Man's Sky Onlinedienste wegen Überlastung offline
  3. Hello Games No Man's Sky bekommt Raumstationsbau

  1. Re: 30 Stunden auf Abruf ?!?

    grslbr | 03:48

  2. Re: Desktop-Android - Clickbait at it's best!

    ve2000 | 03:08

  3. Re: Und der Rest ist Zuckerwatte

    Ach | 02:00

  4. Re: Diebstahl leicht gemacht

    sg-1 | 01:36

  5. Re: Die Uhr meines Urgroßvaters hat sündhaft...

    Thegod | 01:26


  1. 15:59

  2. 15:18

  3. 13:51

  4. 12:59

  5. 15:33

  6. 15:17

  7. 14:29

  8. 12:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel