Foxconn-Arbeiter in Longhua
Foxconn-Arbeiter in Longhua (Bild: Bobby Yip/Reuters)

Hersteller

Billigeres iPhone in Kürze, iPhone 5 doch Ende September

Laut einem Hersteller aus Südkorea kommt ein billigeres iPhone in Kürze auf den Markt. Für das iPhone 5 kann der Termin Ende September gehalten werden.

Anzeige

Asiatische Auftragshersteller haben damit begonnen, eine billigere Variante des iPhone 4 mit nur 8 GByte Flashspeicher zu produzieren. Das berichtet die Nachrichtenagentur Reuters unter Berufung auf zwei informierte Personen. Der Speicher soll demnach von einem südkoreanischen Unternehmen kommen, höchstwahrscheinlich von Samsung Electronics.

Das iPhone 4 ist seit Juni 2010 mit 16- und 32-GByte-Flashspeicher auf dem Markt. Die 8-GByte-Version des Smartphones werde in den kommenden Wochen marktfertig sein.

Das iPhone 5 soll laut den Planungen von Apple Ende September 2011 fertig sein. Der Termin wurde bereits am 7. Juli 2011 berichtet. Es soll mit einem größeren Touchscreen, einer verbesserten Antenne und einer 8-Megapixel-Kamera ausgestattet sein. Im iPhone 4 kommt ein Kameramodul von Omnivision zum Einsatz, das eine Auflösung von 5 Megapixeln erreicht und 720p-Videos aufzeichnen kann.

Das Funkmodul soll wie in der CDMA-Version des iPhone 4 von Qualcomm stammen. Bei dem Vorgängermodell wurde es von Infineon/Intel Mobile geliefert.

Foxconn und Pegatron, die beiden wichtigsten Auftragshersteller Apples, sollen Aufträge für die Produktion von 45 Millionen Geräten erhalten haben, berichtet Reuters. Pegatron ist im Jahr 2008 aus dem Asus-Konzern ausgegründet worden. Für das Vorgängermodell iPhone 4 hatte Pegatron bereits seine Produktionskapazität massiv ausgebaut, die Fabriken erweitert und mehr Arbeiter eingestellt. Das Unternehmen mit Sitz in Taiwan stellt das Apple-Smartphone in Schanghai her.

Seit dem ersten iPhone im Jahr 2007 hatte Apple jedes Jahr im Sommer ein neues iPhone präsentiert.

Mit dem iPhone erzielt Apple inzwischen etwa die Hälfte seines Quartalsumsatzes, der zuletzt bei 24,7 Milliarden US-Dollar lag. Seit dem Produktstart im Jahr 2007 wurden 108,6 Millionen iPhones verkauft.


Lokster2k 26. Aug 2011

Äh...janee, is klar...die reiten dann auf ihren Firmeneinhörnen über den Rainbow Highway...

elknipso 24. Aug 2011

Gern geschehen. Nur sachliche Kritik bringt einen weiter, da haben wir die gleiche...

ggggggggggg 24. Aug 2011

nicht mit den iPhones direkt, aber mit den Spackos in der UBahn, welche häufig ja auch...

Cohaagen 24. Aug 2011

Bei den Gesamtzahlen scheint das letzte Quartal zu fehlen: http://de.wikipedia.org/wiki...

Kommentieren


Jannewap / 24. Aug 2011

iPhone 5 Erscheinungsdatum und Preis

Blog 42 / 23. Aug 2011

iPhone 4S



Anzeige

  1. (Senior) Consultant SAP BI IP (m/w)
    Media-Saturn-Holding GmbH, Ingolstadt
  2. IT-Service Mitarbeiter (m/w) für den Anwender-Support
    DATAGROUP Köln GmbH, München
  3. IT-Mitarbeiter / innen Technische Servicestationen
    Landeshauptstadt München, München
  4. Mitarbeiter IT Support (m/w)
    Geberit Verwaltungs GmbH, Pfullendorf

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. 5 EURO GÜNSTIGER: The Witcher 3: Wild Hunt
    44,99€ USK 18
  2. TOPSELLER REDUZIERT: Amazon Fire TV Stick
    29,00€ statt 39,00€
  3. TIPP: PS4 + The Witcher 3 + Comic
    399,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. One Earth Message

    Bilder und Töne für Außerirdische

  2. Tropico 5

    Espionage mit El Presidente

  3. Tessel

    Offenes Entwicklerboard soll wie Io.js verwaltet werden

  4. Hack auf Datingplattform

    Sexuelle Vorlieben von Millionen Menschen veröffentlicht

  5. Angriff auf kritische Infrastrukturen

    Bundestag, bitte melden!

  6. Mark Shuttleworth

    Canonical erwägt offenbar Börsengang

  7. Amazon

    Fire TV Stick für 29 Euro

  8. Umfrage

    US-Bürger misstrauen Regierung beim Umgang mit Daten

  9. Mozilla

    Firefox personalisiert Werbung mit Browserverlauf

  10. Tracking auf Unternehmensseiten

    Verbraucherschützern gefällt der Gefällt-mir-Knopf nicht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Apps für Googles Cardboard: Her mit der Pappe!
Apps für Googles Cardboard
Her mit der Pappe!
  1. Game of Thrones Auf der Mauer weht ein eisiger Wind
  2. VR im Journalismus So nah, dass es fast wehtut
  3. Deep angespielt "Atme tief ein und tauche durch die virtuelle Welt"

BND-Selektorenaffäre: Die stille Löschaktion des W. O.
BND-Selektorenaffäre
Die stille Löschaktion des W. O.
  1. BND-Chef Schindler "Wir sind abhängig von der NSA"
  2. BND-Metadatensuche "Die Nadel im Heuhaufen ist zerbrochen"
  3. NSA Streit um Selektoren-Liste zwischen Gabriel und Steinmeier

SSD HyperX Predator im Test: Kingstons Mischung ist gelungen
SSD HyperX Predator im Test
Kingstons Mischung ist gelungen
  1. Z-Drive 6300 Neue SSD bietet bis zu 6,4 TByte Speicherplatz
  2. Crucial BX100 und MX200 im Test Mehr SSD pro Euro gibt's derzeit nicht
  3. Plextor M6e Black Edition im Kurztest Auch eine günstige SSD kann teuer erkauft sein

  1. Re: Spy durch Like vs. Spy durch Werbung

    Nibbels | 01:14

  2. Re: UBER ist die Zukunft

    DrWatson | 01:09

  3. Re: Für Menschenverstand

    crazypsycho | 01:00

  4. Re: Meine Erfahrung: Die Technik ist noch nicht...

    crazypsycho | 00:54

  5. Re: Rap ist für Leute...

    moshabota1 | 00:53


  1. 18:43

  2. 15:32

  3. 15:26

  4. 15:09

  5. 14:21

  6. 14:08

  7. 13:54

  8. 13:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel