Abo
  • Services:
Anzeige
Das Iconia Tab A501 bekommt Android 3.2.
Das Iconia Tab A501 bekommt Android 3.2. (Bild: Acer)

Honeycomb-Tablet

Acer verteilt Android 3.2 für das Iconia Tab A501

Das Iconia Tab A501 bekommt Android 3.2.
Das Iconia Tab A501 bekommt Android 3.2. (Bild: Acer)

Das Honeycomb-Tablet Iconia Tab A501 erhält ein Update auf Android 3.2. Damit erhält das Honeycomb-Tablet gleich die aktuelle Android-Version, ein Update auf Android 3.1 wird übersprungen.

Acer hat damit begonnen, das Update auf Android 3.2 für das Iconia Tab A501 zu verteilen. Android 3.1 hatte Acer für dieses Honeycomb-Tablet nie angeboten. Anders ist es beim Iconia Tab A500, für das Ende Juli 2011 Android 3.1 erschienen ist. Das Iconia Tab A501 besitzt im Unterschied zum A500er Modell zusätzlich ein UMTS-Modem, damit überall das mobile Internet genutzt werden kann.

Anzeige

Das Update auf Android 3.2 erhalten Besitzer eines Iconia Tab A501 drahtlos und können es vorzugsweise per WLAN installieren. Ein Computer ist nicht erforderlich, um das Update einzuspielen. Die Updateverteilung erfolgt in mehreren Schüben, so dass es einige Tage dauern kann, bis Android 3.2 bei allen Gerätebesitzern angekommen ist.

Mit dem Update kommen alle Neuerungen von Android 3.2. Dazu gehört eine Zoomfunktion für Smartphone-Anwendungen, und mittels "Media sync from SD card" können Anwendungen direkt auf die Daten auf einer Speicherkarte zugreifen.

Zudem erhalten Besitzer des Iconia Tab A501 natürlich alle Verbesserungen, die das Update auf Android 3.1 brachte. Damit lassen sich nun Widgets in der Größe verändern und der interne Browser soll schneller arbeiten und bessere Zoomfunktionen bringen. Zudem kann das Tablet als USB-Host genutzt werden. Damit lässt sich eine Digitalkamera mit dem Tablet verbinden, um die Daten von der Kamera auf das Tablet zu übertragen. Außerdem werden USB-Eingabegeräte unterstützt, wie etwa Joysticks und externe Tastaturen. Ob das Update darüber hinaus Verbesserungen bringt, verriet Acer nicht.

Iconia Tab A500 erhält Android 3.2 voraussichtlich Anfang September

Anfang August 2011 hat Asus damit begonnen, das Update auf Android 3.2 für das Eee Pad Transformer zu verteilen. Damit gehörte Asus zu den ersten Herstellern in Deutschland, die die aktuelle Honeycomb-Version verteilt haben, nun zieht Acer nach. Das Iconia Tab A500 soll voraussichtlich Anfang September 2011 dann auch das Update auf Android 3.2 erhalten. Der Termin gilt aber noch unter Vorbehalt und könnte sich nach hinten verschieben.


eye home zur Startseite
Schiwi 25. Aug 2011

Keine Ahnung, hab kein Notebook, hab nur ein Handy von denen und das gefällt mir



Anzeige

Stellenmarkt
  1. agorum® Software GmbH, Stuttgart, Ostfildern
  2. imbus AG, Norderstedt, Köln, Hofheim am Taunus, München, Möhrendorf
  3. dSPACE GmbH, Paderborn
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. House of Wax, Der Polarexpress, Gravity, Mad Max)
  2. (u. a. The Knick, Person of Interest, Shameless, The Wire)

Folgen Sie uns
       


  1. Project Mortar

    Mozilla möchte Chrome-Plugins für Firefox unterstützen

  2. Remedy

    Steam-Version von Quantum Break läuft bei Nvidia flotter

  3. Videostreaming

    Twitch Premium wird Teil von Amazon Prime

  4. Dark Souls & Co.

    Tausende Tode vor Tausenden von Zuschauern

  5. Die Woche im Video

    Grüne Welle und grüne Männchen

  6. Systemd.conf 2016

    Pläne für portable Systemdienste und neue Kernel-IPC

  7. Smartphones und Tablets

    Bundestrojaner soll mehr können können

  8. Internetsicherheit

    Die CDU will Cybersouverän werden

  9. 3D-Flash-Speicher

    Micron stellt erweiterte Fab 10X fertig

  10. Occipital

    VR Dev Kit ermöglicht Roomscale-Tracking per iPhone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Soziale Netzwerke: Wie ich einen Betrüger aufspürte und seine Mama kontaktierte
Soziale Netzwerke
Wie ich einen Betrüger aufspürte und seine Mama kontaktierte
  1. iOS 10 und WatchOS 3.0 Apple bringt geschwätzige Tastatur-App zum Schweigen
  2. Rio 2016 Fancybear veröffentlicht medizinische Daten von US-Sportlern
  3. Datenbanksoftware Kritische, ungepatchte Zeroday-Lücke in MySQL-Server

Original und Fork im Vergleichstest: Nextcloud will das bessere Owncloud sein
Original und Fork im Vergleichstest
Nextcloud will das bessere Owncloud sein
  1. Koop mit Canonical und WDLabs Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen
  2. Kollaborationsserver Nextcloud 10 verbessert Server-Administration
  3. Open Source Nextcloud setzt sich mit Enterprise-Support von Owncloud ab

Swift Playgrounds im Test: Apple infiziert Kinder mit Programmiertalent
Swift Playgrounds im Test
Apple infiziert Kinder mit Programmiertalent
  1. Asus PG248Q im Test 180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt

  1. Rechtliche Verwertbarkeit?

    Tuxianer | 22:21

  2. Re: Riskanter Neuanfang

    Steffo | 22:19

  3. Re: Welche meiner Daten verkaufe ich dafür?

    Micki | 22:06

  4. Re: Die ist gut

    ChMu | 22:00

  5. Ich will nur eines... XPoint!

    maverick1977 | 21:48


  1. 13:15

  2. 12:30

  3. 11:45

  4. 11:04

  5. 09:02

  6. 08:01

  7. 19:24

  8. 19:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel