Arch Linux mit neuen Installationsmedien
Arch Linux mit neuen Installationsmedien (Bild: Arch Linux/Golem.de)

Linux-Distributionen

Arch-Linux-Medien mit 3.0-Kernel

Die Entwickler der Rolling-Release-Distribution Arch Linux stellen ein neues Installationsmedium bereit. Der Grund dafür ist die Einführung des Linux-Kernels 3.0. Das sorgte bei den alten Medien für einen Fehler.

Anzeige

Für die Distribution Arch Linux stehen neue Installationsmedien zur Verfügung. Der Hauptgrund, den Anwendern nach 15 Monaten neue Abbilder zur Verfügung zu stellen, ist der Wechsel zum Linux-Kernel 3.0. Denn der veraltete Installer führt bei einer Installation über des Netzwerk einen Fehler herbei, da die Entwickler die Paketnamen des Kernels geändert haben.

Das Installationstool AIF bietet experimentelle Unterstützung für die Dateisysteme Btrfs und Nilfs2 sowie Änderungen an den Konfigurationsformaten, um die neue rc.conf-Datei und Linux 3.0 zu unterstützen. Außerdem ist die Auswahl der Quellcode-Repository flexibler gestaltet worden und während einer Paketinstallation wird die entsprechende Beschreibung des Paktes angezeigt.

Das Image bildet einen Schnappschuss der aktuell stabilen Kernbestandteile von Arch Linux ab. Neben dem Kernel finden sich darunter noch Glibc 2.14, GCC 4.6.1 sowie die distributionseigene Paketverwaltung Pacman 3.5.4. Die Abbilder nutzen dm-snapshot statt aufs2, damit sind Schreiboperationen im Live-System möglich. Eine komplette Liste der Paketänderungen findet sich im Wiki des Projekts.

Abbilder von Arch Linux 2011.08.19 stehen ab sofort für 32-Bit- und 64-Bit-Plattformen zum Download bereit.


Der Kaiser! 06. Sep 2011

Was mir an Arch Linux am besten gefällt, ist die Dokumentation. Mit der Distribution...

teleborian 23. Aug 2011

Da ihr mit dem BKL problem fertig seit, könntet ihr analog der BKL jagt ein neues Projekt...

Kommentieren



Anzeige

  1. Junior Developer (m/w) SAP New Technologies
    Camelot ITLab GmbH, Mannheim
  2. Mitarbeiter (m/w) im Einzelhandels-Support
    dennree GmbH, Töpen
  3. App-Entwickler für Sport- und Fitness-Geräte (m/w)
    Garmin Würzburg GmbH, Würzburg
  4. Mitarbeiter Customer Support (m/w)
    NEXMO solutions GmbH & Co. KG, Hamburg

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. The Pacific [Blu-ray]
    16,97€
  2. Coriolanus [Blu-ray]
    3,99€
  3. 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Die Unfassbaren, Escape Plan, RED 2, Braveheart, Fast & Furious 6, Titanic)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Hello, Marit Hansen

    Bye-bye, Thilo Weichert

  2. Mojang

    Minecraft für Lehrer und Aus für Scrolls

  3. Internet

    Cisco kauft OpenDNS

  4. EU erlaubt Spezialdienste

    Wie tot ist die Netzneutralität wirklich?

  5. MX5

    Meizu stellt neues Smartphone mit Fingerabdruck-Scanner vor

  6. Finanzierungsrunde

    Uber macht mehr Verlust als Umsatz

  7. Batman Arkham Knight im Test

    Es ist kompliziert ...

  8. Wikileaks

    NSA spionierte offenbar Frankreichs Wirtschaft aus

  9. Spiele-Linux

    Valve zeigt Vorschau auf neue SteamOS-Version

  10. Microsoft

    Neue Preview von Windows 10 ändert einiges



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Radeon R9 Fury X im Test: AMDs Wasserzwerg schlägt Nvidias Titan in 4K
Radeon R9 Fury X im Test
AMDs Wasserzwerg schlägt Nvidias Titan in 4K
  1. Radeon R9 390 im Test AMDs neue alte Grafikkarten bekommen einen Nitro-Boost
  2. Grafikkarte AMDs neue R7- und R9-Modelle sind beschleunigte Vorgänger
  3. Grafikkarte AMD kündigt Radeon R9 Fury X und R9 Nano an

PGP: Hochsicher, kaum genutzt, völlig veraltet
PGP
Hochsicher, kaum genutzt, völlig veraltet
  1. OpenPGP Facebook verschlüsselt E-Mails
  2. Geheimhaltung IT-Experten wollen die NSA austricksen
  3. Security Wie Google Android sicher macht

Urheberrecht: Die Panoramafreiheit ist bedroht
Urheberrecht
Die Panoramafreiheit ist bedroht
  1. EU-Urheberrecht Wikipedia fürchtet Abschaffung der Panoramafreiheit
  2. Experten Filesharing-Urteil des Bundesgerichtshofs für Musikindustrie
  3. Privatkopie Österreich will Downloads von illegalen Quellen verbieten

  1. Re: Leider immer noch unbrauchbares Startmenü

    BenediktRau | 01:22

  2. Re: ja leck mich fett

    BenediktRau | 01:21

  3. Re: Der gemeine unreflektierte Wahlboter ...

    Eheran | 01:15

  4. Re: CalDav, offene Standarts, Support?

    F4yt | 00:52

  5. Re: Werbung verbieten

    Opferwurst | 00:33


  1. 17:58

  2. 17:18

  3. 17:11

  4. 16:55

  5. 15:44

  6. 15:38

  7. 14:08

  8. 12:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel