Skriptsprachen: PHP 5.3.7 durch Bugfixes stabilisiert
PHP 5.3.7 bringt zahlreiche Bugfixes mit sich. (Bild: PHP-Projekt)

Skriptsprachen

PHP 5.3.7 durch Bugfixes stabilisiert

Die zahlreichen Bugfixes in PHP 5.3.7 soll die serverseitige Skriptsprache stabilisieren. Gleichzeitig läuft der Support für PHP 5.2 aus.

Anzeige

Die serverseitige Skriptsprache PHP erhält in Version 5.3.7 zahlreiche Bugfixes. Sie sollen PHP stabilisieren und sicherer machen. Die korrigierten Fehler betreffen fast alle Erweiterungen der Skriptsprache sowie die Zend-Engine und die Core-Bibliothek. Dort wurde beispielsweise Crypt_blowfish auf Version 1.2 aktualisiert.

Zusätzlich wurde die mit PHP gebündelte SQLite auf Version 3.7.7.1 und die Perl Compatible Regular Expressions (PCRE) auf Version 8.12 aktualisiert. Wer PHP mit Apache unter Windows einsetzen will, muss den Webserver mit mindestens Visual-Studio-C++ 9 kompiliert haben.

Die Changelog-Datei listet sämtliche Reparaturen und Änderungen auf. Der Download von PHP 5.3.7 erfolgt über die Webserver des Projekts. Gleichzeitig läuft der Support für PHP 5.2 aus.


GodsBoss 25. Aug 2011

Auch nach Lektüre bleibt die Frage bestehen: Wo ist das große Migrationsproblem?

GodsBoss 23. Aug 2011

Er sprach von einer großen Zahl von Speicherlecks. Falls dies unwahr ist, könnte man...

Kommentieren



Anzeige

  1. SW-Entwickler für kartenbasierte "Connected Services" (m/w)
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  2. Software Developer / Architect SAP NetWeaver (m/w)
    evosoft GmbH, Nürnberg
  3. Softwareentwickler für Embedded C++ (m/w)
    Basler AG, Ahrensburg (bei Hamburg)
  4. Junior Testmanager eCommerce (m/w)
    exali GmbH, Augsburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. EU-Datenschutzreform

    Einigung auf Öffnungsklauseln für die Verwaltung

  2. Abzocke

    Unbekannte kopieren deutsche Blogs

  3. Digitale Agenda

    Ein Papier, das alle enttäuscht

  4. WRT-Node

    Bastelplatine mit OpenWRT und WLAN

  5. Spiegelreflexkamera

    Schwarzer Punkt gegen helle Punkte der Nikon D810

  6. Cliffhanger Productions

    Shadowrun Online und die Nano-Drachen

  7. Star Citizen

    52 Millionen US-Dollar für ein Jetpack

  8. Virtualisierung

    Parallels Desktop 10 macht Tempo

  9. Zertifikate

    Google will vor SHA-1 warnen

  10. Mitfahrdienst auf neuen Wegen

    Uber will eigenen Lieferservice aufbauen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Frauen und IT: "Frauen sind Naturtalente im Programmieren"
Frauen und IT
"Frauen sind Naturtalente im Programmieren"
  1. Payfriendz Geld kostenlos per App überweisen
  2. Kreditech Deutsches Startup bekommt 40 Millionen US-Dollar
  3. Internetunternehmen Startup-Zentrum Factory in Berlin eröffnet

Virtual Reality: Wann kommt die Revolution?
Virtual Reality
Wann kommt die Revolution?
  1. Cyberith Virtualizer ausprobiert Virtuelles Laufen ist anstrengend
  2. Cyberith Virtualizer In die Socken, Kickstart, los!
  3. Gear VR Samsungs VR-Brille soll auf der Ifa vorgestellt werden

Golem pur: Golem.de startet werbefreies Abomodell
Golem pur
Golem.de startet werbefreies Abomodell
  1. In eigener Sache Golem.de definiert sich selbst

    •  / 
    Zum Artikel