Abo
  • Services:
Anzeige
Anna-Update aktiviert NFC-Technik im Nokia C7.
Anna-Update aktiviert NFC-Technik im Nokia C7. (Bild: Nokia)

Symbian-Smartphones

Anna-Update für Nokia C7, C6-01, E7 und N8

Anna-Update aktiviert NFC-Technik im Nokia C7.
Anna-Update aktiviert NFC-Technik im Nokia C7. (Bild: Nokia)

Besitzer eines Nokia C7, C6-01, E7 oder N8 erhalten noch in dieser Woche ein Update auf Symbian Anna. Das Update bringt Verbesserungen für den Startbildschirm, den Browser, in Nokia Maps sowie die Bildschirmtastatur. Mit dem Update kann nun die NFC-Technik im C7 genutzt werden.

Symbian Anna hat einen überarbeiteten Startbildschirm mit neu gestalteten Icons erhalten. Die Texteingabe soll durch die verbesserte Bildschirmtastatur vereinfacht werden. Künftig gibt es eine geteilte Ansicht, so dass etwa Webseiten, Formulare, E-Mails, Kontakte und Kurzmitteilungen auch bei der Eingabe gesehen werden können. Die Bildschirmtastatur bietet das sowohl im Hoch- als auch im Querformat.

Anzeige

Der in Anna enthaltene Browser soll Webseiten zügiger darstellen und eine verbesserte Bedienung erhalten haben. Außerdem aktualisiert das Update die Nokia-Maps-Anwendung, die eine verbesserte Suche bringt und nun auch Linien öffentlicher Verkehrsmittel anzeigt. Außerdem erlaubt die Anwendung nun das Einchecken in Restaurants, Läden, Hotels und ähnliches und das Mitteilen der aktuellen Position per SMS.

Optimierungen gab es am E-Mail-Client, der nun Besprechungsanfragen vollständig unterstützt. Außerdem wurde eine hardwarebeschleunigte Verschlüsselung aktiviert und IPSEC sowie SSL-VPN sind nun vorhanden. Außerdem wird die Zusammenarbeit mit Microsofts Communicator Mobile abgedeckt. In Nokias C7 befindet sich zwar schon NFC-Technik, allerdings war die bislang nicht nutzbar. Mit dem Anna-Update kann die Technik nun auch verwendet werden.

Neue Symbian-Smartphones geplant

Mit der Verteilung des Anna-Updates hat Nokia verraten, dass in den kommenden zwölf Monaten noch bis zu zehn neue Symbian-Smartphones auf den Markt kommen sollen. Abermals bekräftigte Nokia, dass noch mindestens bis zum Jahr 2016 Symbian-Updates erscheinen werden. Damit will Nokia Befürchtungen zerstreuen, dass Besitzer eines Symbian-Smartphones schon bald keine Updates mehr erhalten würden.

Nokia will noch in dieser Woche mit der Verteilung des Anna-Updates für das C7, C6-01, E7 und N8 in Deutschland beginnen. Nach Angaben von Nokia kann das Update drahtlos oder über die Ovi-Suite am Computer installiert werden. Dazu wird die Ovi Suite in der Version 3.1.1 benötigt.


eye home zur Startseite
Lokster2k 19. Aug 2011

Alles klar, sind ja Sachen, die dem Nutzer so nicht so auffallen, mal abgesehen von den...

TC 18. Aug 2011

Und schon gehen die Nokia Server in die Knie. Loginserver, Betalabs ziehen gleich mit



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. über Ratbacher GmbH, Raum Olpe
  3. Hermes Germany GmbH, Hamburg
  4. über 3C - Career Consulting Company GmbH, deutschlandweit (Home-Office)


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 17,97€
  2. 12,99€
  3. (u. a. Apollo 13, Insidious, Horns, King Kong, E.T. The Untouchables, Der Sternwanderer)

Folgen Sie uns
       


  1. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

  2. UHD-Blu-ray

    PowerDVD spielt 4K-Discs

  3. Raumfahrt

    Europa bleibt im All

  4. Nationale Sicherheit

    Obama verhindert Aixtron-Verkauf nach China

  5. Die Woche im Video

    Telekom fällt aus und HPE erfindet den Computer neu - fast

  6. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  7. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  8. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  9. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe

  10. Urteil zu Sofortüberweisung

    OLG empfiehlt Verbrauchern Einkauf im Ladengeschäft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spielen mit HDR ausprobiert: In den Farbtopf gefallen
Spielen mit HDR ausprobiert
In den Farbtopf gefallen
  1. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  2. HDR Wir brauchen bessere Pixel
  3. Andy Ritger Nvidia will HDR-Unterstützung unter Linux

Shadow Tactics im Test: Tolle Taktik für Fans von Commandos
Shadow Tactics im Test
Tolle Taktik für Fans von Commandos
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Total War Waldelfen stürmen Warhammer
  3. Künstliche Intelligenz Ultimative Gegner-KI für Civilization gesucht

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

  1. Standart-passwort

    Mo3bius | 22:33

  2. Re: "Raubkopierer" und "Piraten" vs. "Mafia...

    spiderbit | 22:33

  3. Mehr Zeit mit PowerDVD als mit Filmschauen verbracht

    Poison Nuke | 22:32

  4. Re: Noch umständlicherer Kopierschutz

    throgh | 22:29

  5. Re: Memristor fehlt noch

    Ach | 22:29


  1. 15:33

  2. 14:43

  3. 13:37

  4. 11:12

  5. 09:02

  6. 18:27

  7. 18:01

  8. 17:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel