Anzeige
Streitobjekt: Samsungs Galaxy Tab 10.1
Streitobjekt: Samsungs Galaxy Tab 10.1 (Bild: Golem.de/Andreas Sebayang)

Einstweilige Verfügung

Apple verwendet manipuliertes Foto des Galaxy Tab 10.1

Apples Antrag auf eine einstweilige Verfügung gegen Samsung enthält wohl ein manipuliertes Foto des Galaxy Tab 10.1. Damit sieht das Android-Tablet dem iPad 2 von Apple ähnlicher, als es eigentlich ist.

Anzeige

Apples Antrag auf eine einstweilige Verfügung enthält ein manipuliertes Foto von Samsungs Galaxy Tab 10.1, wie das niederländische Computermagazin Webwereld.nl entdeckt hat. Das Foto des Galaxy Tab 10.1 im Antrag wurde gestaucht und gezerrt, so dass der Formfaktor von Samsungs Tablet dem des iPad 2 stärker ähnelt.

  • Vergleichsfoto vom iPad 2 und Galaxy Tab 10.1 aus Apples Antrag auf eine einstweilige Verfügung
  • Vergleichsfoto vom iPad 2 und Galaxy Tab 10.1 von Golem.de
Vergleichsfoto vom iPad 2 und Galaxy Tab 10.1 aus Apples Antrag auf eine einstweilige Verfügung

Das Galaxy Tab 10.1 misst 257 x 175 x 8,6 mm und ist damit höher und schmaler als das iPad 2 von Apple, das auf Maße von 241,2 x 185,7 x 8,8 mm kommt. Auf einem Foto in Apples Antrag für eine einstweilige Verfügung sind das iPad 2 und das Galaxy Tab 10.1 hingegen gleich lang und fast gleich breit abgebildet.

Weshalb der Antrag ein manipuliertes Foto enthält, ist derzeit nicht bekannt. Andere im Antrag enthaltene Fotos des Galaxy Tab 10.1 scheinen nicht oder zumindest weniger auffällig manipuliert worden zu sein. Vielleicht hat Apple auch ein total veraltetes Foto von einem frühen Vorserienmodell des Galaxy Tab 10.1 verwendet, obwohl es von Samsung aktuelles Bildmaterial gibt. Als Golem.de das Galaxy Tab 10.1 testete, wurden auch Vergleichsfotos mit Apples iPad 2 gemacht, die die tatsächlichen Größenunterschiede der beiden Geräte zeigen.

Apple werfe Samsung vor, die "markanten Elemente der Ausstattung des iPad 2" zu kopieren, heißt es in Apples Antrag. Dabei beruft sich Apple auf das dem Konzern zugesprochene Gemeinschaftsgeschmacksmuster 000181607-0001. Als Merkmale des Gemeinschaftsgeschmacksmusters listet Apple folgende Punkte auf: Es hat eine rechteckige Form mit vier gleichmäßig abgerundeten Ecken und eine Rückseite, welche an den Ecken abgerundet ist, wodurch eine schmale Einfassung um die Vorderseite geformt wird.

Zudem kennzeichnet das Gemeinschaftsgeschmacksmuster ein Display, das unter einer klaren Oberfläche zentriert ist. Dadurch ergeben sich deutliche, neutral gehaltene Begrenzungen auf allen Seiten des Displays mit den gleichen Proportionen oben wie unten. Als weitere Besonderheit hat es ein dünnes Profil und zeigt nach dem Einschalten farbige Icons an.

Am 25. August 2011 verhandelt das Landgericht Düsseldorf über das Verkaufsverbot von Samsungs Galaxy Tab 10.1. Am 9. August 2011 hatte Apple eine einstweilige Verfügung gegen Samsung erwirkt, wonach das Galaxy Tab 10.1 fast europaweit nicht verkauft werden darf. Es gibt allerdings Zweifel daran, dass das Landgericht Düsseldorf dafür zuständig ist, ein EU-weites Verkaufsverbot auszusprechen. Trotz des Verkaufsverbots ist das Galaxy Tab 10.1 bei Händlern in Deutschland weiterhin zu bekommen.


eye home zur Startseite
Der Kaiser! 28. Dez 2011

Auweia..

Aviscall 30. Aug 2011

was ist das denn für ein Geschmacksmuster??? Es ist viereckig hat ein display zentriert...

neocron 18. Aug 2011

japp, so wie auch HTC ... die es nen halbes/ganzes jahr danach auch einbauen ... http...

neocron 18. Aug 2011

"dies zumindest behauptet apple!" hier nochmal einzeln fuer dich! Lies es einfach...

Kommentieren



Anzeige

  1. Requirements Engineer (m/w) - Netzwerkinfrastruktur, IT-Security & Verbindungsmanagement
    Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen, Berlin
  2. Java / JEE Entwickler (m/w)
    ckc group, Region Braunschweig/Wolfsburg
  3. IT-Architekt (m/w) Security-Lösungen
    Zurich Gruppe Deutschland, Köln
  4. Cloud-Architekt/in
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 3 Blu-rays für 20 EUR
    (u. a. Spaceballs, Anastasia, Bullitt, Over the top, Space Jam)
  2. VORBESTELLBAR: BÖHSE FÜR'S LEBEN [Blu-ray]
    36,99€
  3. VORBESTELLBAR: Warcraft: The Beginning (+ Blu-ray)
    32,26€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Lebensmittel-Lieferdienst

    Amazon Fresh soll doch in Deutschland starten

  2. Buglas

    Verband kritisiert Rückzug der Telekom bei Fiber To The Home

  3. Apple Store

    Apple darf keine Geschäfte in Indien eröffnen

  4. Mitsubishi MRJ90 und MRJ70

    Japans Regionaljet ist erst der Anfang

  5. Keysweeper

    FBI warnt vor Spion in USB-Ladegerät

  6. IBM-Markenkooperation

    Warum Watson in die Sesamstraße zieht

  7. Elektromobilität

    Portalbus soll Staus überfahren

  8. Vor dem Oneplus-Three-Start

    Oneplus senkt Preise seiner Smartphones

  9. Mobilfunk

    Vodafone führt Wi-Fi-Calling in Deutschland ein

  10. Xbox Scorpio

    Schneller als Playstation Neo und mit Rift-Unterstützung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  2. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden
  3. id Software Dauertod in Doom

Darknet: Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
Darknet
Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
  1. Privatsphäre 1 Million Menschen nutzen Facebook über Tor
  2. Security Tor-Nutzer über Mausrad identifizieren

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Hack von Rüstungskonzern Schweizer Cert gibt Security-Tipps für Unternehmen
  2. APT28 Hackergruppe soll CDU angegriffen haben
  3. Veröffentlichung privater Daten AfD sucht mit Kopfgeld nach "Datendieb"

  1. Re: Dann hätte ich ...

    John2k | 14:35

  2. Re: Die schwächsten Konsolen der Geschichte ?

    Dudeldumm | 14:34

  3. Re: LKW, Transporter, Busse, Kreuzungen, usw.

    Dino13 | 14:34

  4. Re: Der Schwenk auf x86...

    david_rieger | 14:34

  5. Re: Ich will auch Schokolade :(

    Soraphis | 14:34


  1. 13:39

  2. 12:47

  3. 12:30

  4. 12:04

  5. 12:03

  6. 11:30

  7. 10:55

  8. 10:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel