Firefox 8: Keine Addon-Überraschung mehr
Firefox 8: Keine Addon-Überraschung mehr (Bild: Mozilla)

Firefox 8

Nutzer muss künftig Addon-Installation zustimmen

Ab Firefox 8 brauchen sich Nutzer nicht mehr über Toolbars und andere Addons zu ärgern, die sich plötzlich in ihrem Browser befinden: Mozilla wird künftig keine Addons mehr zulassen, die andere Programme installieren. Der Nutzer muss diese aktivieren.

Anzeige

Mozilla wird in den kommenden Versionen von Firefox zwei neue Sicherheitsfunktionen integrieren: Der Browser wird künftig die automatische Installation von Addons ohne die Zustimmung des Nutzers nicht mehr zulassen, schreibt Justin Scott, Produktmanager für Addons, in Mozillas Addon-Blog. Die neuen Funktionen stehen ab Version 8 des Browsers zur Verfügung.

  • Firefox 8 akzeptiert keine Addons mehr ohne Zustimmung des Nutzers. (Bild: Mozilla)
  • Nach der Installation von Firefox 8 erscheint eine Auflistung aller Addons. (Bild: Mozilla)
  • Der Nutzer muss die Deaktiverung der Addons bestätigen. (Bild: Mozilla)
Firefox 8 akzeptiert keine Addons mehr ohne Zustimmung des Nutzers. (Bild: Mozilla)

Manche Softwarehersteller statten ihre Programme mit Addons aus, die sich bei der Installation des Programms automatisch in Firefox integrieren. Dazu gehören beispielsweise Toolbars, die sich zuweilen zur Verwunderung des Nutzers im Browser befinden, obwohl er die gar nicht installiert hat.

Addons von dritter Seite

"Diese Addons, die von dritter Seite installiert werden, werfen einige Probleme auf: Sie können den Start von Firefox und das Laden von Seiten verlangsamen, sie stopfen das Interface mit Toolbars voll, die oft nicht benutzt werden, sie bleiben bei der Kompatibilität und bei Sicherheitsupdates zurück, und vor allem nehmen sie dem Nutzer die Kontrolle über die Addons", erklärt Scott.

Um dem Nutzer die Kontrolle zurückzugeben, wird Firefox künftig kein Addon mehr ohne dessen Zustimmung akzeptieren. Hat ein Programm ein Addon installiert, wird dieses von Firefox erst dann aktiviert, wenn der Nutzer zustimmt. Firefox öffnet dann ein Fenster, das den Nutzer nach der Zustimmung fragt.

Übersicht über Addons

Die zweite neue Funktion bezieht sich auf bereits vorhandene Addons: Wenn der Nutzer die Version 8 von Firefox installiert, wird einmalig eine Übersicht mit allen installierten Addons eingeblendet. Dabei sind die Addons, die der Nutzer selbst installiert hat, standardmäßig aktiviert, diejenigen, die von dritter Seite installiert wurden, hingegen deaktiviert. Über Checkboxen kann der Nutzer wählen, welche er behalten und welche er deaktivieren will.

Firefox 8 soll in der kommenden Woche als Aurora-Version zur Verfügung stehen. Die Veröffentlichung der finalen Version ist für Anfang November 2011 geplant. Diese Version des Browsers könnte auch die erste mit dem neuen Userinterface werden, das ein Mozilla-Designer kürzlich vorgestellt hat.


MabuseXX 18. Aug 2011

Es hat durchaus einen Grund warum Firefox jetzt so plötzlich von 5 auf 6 auf auf 8...

teleborian 15. Aug 2011

naja mit dem Firefox auf dem Android klapt das aber. also müste man das doch auch auf...

Kaiser Ming 15. Aug 2011

schön wärs

2called-chaos 15. Aug 2011

Nein wo kämen wir denn dahin? Lieber einen 2 MB Downloadmanager für eine 3 MB Datei...

zilti 14. Aug 2011

https://addons.opera.com/addons/extensions/details/extendtube/1.8.6/?display=en und...

Kommentieren


TechBanger.de / 15. Aug 2011

Firefox 8 mit mehr Sicherheit bei Addons



Anzeige

  1. Functional Owner Audio CPM VW Group (m/w)
    Harman Becker Automotive Systems GmbH, Karlsbad (Raum Karlsruhe / Stuttgart)
  2. Berater "IT Strategy & IT Efficiency" (m/w)
    Detecon International GmbH, Köln, Eschborn
  3. Spezialist IT-Bewertungssysteme (m/w)
    NRW.BANK, Düsseldorf
  4. Applikationsentwickler embedded Linux (m/w)
    FEIG ELECTRONIC GmbH, Weilburg

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere [Blu-ray]
    12,90€
  2. 5 TAGE FILM-SCHNÄPPCHEN (bis 27.04.): 3 Blu-rays für 18 EUR - nur 6 EUR pro Film
    (u. a. Edge of Tomorrow, Gravity, Inception, Godzilla, Hobbit Smaugs Einöde, Der große Gatsby)
  3. NUR BIS MONTAG: DXRacer OH/FE01/N Formula Gaming Chair
    mit Gutscheincode pcghdeal nur 229,90€ statt 244,90€ (Preis wird erst im letzten Bestellschritt...

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Amtsgericht Hamburg

    Online-Partnervermittlungen dürfen kein Geld nehmen

  2. Elite Dangerous

    Powerplay im All

  3. Martin Gräßlin

    KDE Plasma läuft erstmals unter Wayland

  4. Canonical

    Ubuntus Desktop-Next soll auf DEB-Pakete verzichten

  5. Glasschair

    Mit der Google Glass den Rollstuhl steuern

  6. Günther Oettinger

    EU und Telekom wollen Regulierung zu Whatsapp und Google

  7. Ebay

    Magento-Shops stehen Angreifern offen

  8. Acer Iconia One 8

    Kleines Android-Tablet mit Intels Quadcore-Atom

  9. Markenrecht

    Band Kraftwerk unterliegt Brennstoffzellenkraftwerk

  10. Teut Weidemann

    Die Tricks der Free-to-Play-Betreiber



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Flex Shape Gripper: Zuschnappen wie ein Chamäleon
Flex Shape Gripper
Zuschnappen wie ein Chamäleon
  1. Windkraftwerke Kletterroboter überprüft Windräder
  2. Care-O-bot Der Gentleman-Roboter gibt sich die Ehre
  3. Roboter Festos Falter fliegen fleißig

Android 5.1 im Test: Viel nützlicher Kleinkram
Android 5.1 im Test
Viel nützlicher Kleinkram
  1. Google EU-Wettbewerbsverfahren auch zu Android
  2. Lollipop Trage-Erkennung setzt Passwortsperre aus
  3. Google Android 5.1 bringt mehr Bedienungskomfort und Sicherheit

Everybody's Gone to the Rapture: Apokalypse in der Nachbarschaft angespielt
Everybody's Gone to the Rapture
Apokalypse in der Nachbarschaft angespielt
  1. Indiegame Sony bringt Journey in Full-HD auf die Playstation 4
  2. Alienation angespielt Zerstörungsorgie von den Resogun-Machern
  3. Axiom Verge im Test 16 Bit für Genießer

  1. Re: Richtige Entscheidung

    SelfEsteem | 02:23

  2. Re: Wieso den Patch nochmal extra anbieten?

    Ninos | 02:19

  3. Re: So ein Blödsinn!

    freebyte | 01:36

  4. Re: Hearthstone fair

    Dampfplauderer | 01:35

  5. Re: Insolvenz für endlose Betreiber

    freebyte | 01:22


  1. 18:41

  2. 16:27

  3. 16:04

  4. 15:06

  5. 14:42

  6. 14:09

  7. 13:27

  8. 13:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel