Counter Strike Source
Counter Strike Source (Bild: Valve Software)

Global Offensive

Gerüchte um neues Counter Strike

Es trägt den Untertitel Global Offensive, E-Sportler durften es angeblich bereits direkt in der Firmenzentrale von Valve spielen: ein neues Counter Strike. Möglicherweise feiert es seine Premiere auf der Gamescom 2011 in Köln.

Anzeige

2004 hat Valve Software die Urfassung von Counter Strike Source veröffentlicht. Zwar ist der Shooter seitdem regelmäßig aktualisiert worden - aber sieben Jahre sind eine lange Zeit, die dem Titel anzusehen ist. Möglicherweise steht demnächst die Veröffentlichung eines Nachfolgers an: US-Medien wie VG247.com berichten über Hinweise auf ein neues Counter Strike mit dem Untertitel Global Offensive. Eine Reihe von E-Sportlern sei bei Valve gewesen und habe das neue Programm probespielen dürfen. Neben entsprechenden Meldungen in Foren auf Steam gebe es auch weitere Hinweise - etwa ein Belegbild eines Spielers, der sich im Firmeneingang fotografieren ließ.

Falls sich Global Offensive tatsächlich in der Entwicklung befindet, ist denkbar, dass Valve die Gamescom 2011 in Köln für eine offizielle Ankündigung nutzen wird. Die Firma inklusive Firmenchef Gabe Newell ist wegen eines großen Dota-2-Turniers sowieso dort.


siedenburg 12. Aug 2011

Ich habe grade über eine Facebook nachricht in erfahrung gebracht, dass Steam CS:GO jetzt...

syntax error 12. Aug 2011

Und ich spiel gerne auf LANs. Die haben selten Internet. Zumindest die großen LANs.

Trash 12. Aug 2011

Genau! Und danach sollten sie nen Film drehen http://www.youtube.com/watch?v=q1UPMEmCqZo...

DER GORF 12. Aug 2011

Stimmt, das würde CS cool machen. :D

ratterschaf 12. Aug 2011

beta3. das coolste war das die waffen der toten nach der runde nicht despawned sind. :)

Kommentieren



Anzeige

  1. Anwendungsbetreuer SAP Business ByDesign (ByD) (m/w)
    Roland Berger Strategy Consultants GmbH, München
  2. Software-Entwickler (m/w) SAP ABAP / SAP ABAP OO
    AOK Systems GmbH, Frankfurt am Main
  3. PDM Consultant (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Problem Manager Telematik-Endgeräte (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Prestige - Die Meister der Magie (Steelbook) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    14,99€ (Release 31.3.)
  2. Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere (Steelbook) [Blu-ray] [Limited Edition]
    32,99€ (Release 23.04.)
  3. 2 TV-Serien auf Blu-ray für 30 EUR
    (u. a. Nonstop Nonsens komplette Serie, Boardwalk Empire 3. Staffel, Transporter 1-3, Fringe)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. MotionX

    Schweizer Uhrenhersteller gegen Apple

  2. Grafikfehler

    Macbook-Reparaturprogramm jetzt auch in Deutschland

  3. Uber

    Taxi-Dienst wächst in Deutschland nicht weiter

  4. Überwachung

    Apple-Chef Tim Cook fordert mehr Schutz der Privatsphäre

  5. Mountain View

    Google baut neuen Unternehmenssitz

  6. Leonard Nimoys Mr. Spock

    Der außerirdische Nerd

  7. Die Woche im Video

    Abenteurer, Adware und ein fixer Anschluss

  8. Nachruf

    Dif-tor heh smusma, Mr. Spock!

  9. Click

    Beliebige Uhrenarmbänder an der Apple Watch nutzen

  10. VLC-Player 2.2.0

    Rotation, Addons-Verwaltung und digitale Kinofilme



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Freenet: Das anonyme Netzwerk mit der Schmuddelecke
Freenet
Das anonyme Netzwerk mit der Schmuddelecke
  1. Geheimdienstchef Clapper Cyber-Armageddeon ist nicht zu befürchten
  2. U-Bahn Neue Überwachungskameras können schwenken und zoomen
  3. Matthew Garrett Intel erzwingt Entscheidung zwischen Sicherheit und Freiheit

Technical Preview im Test: So fühlt sich Windows 10 für Smartphones an
Technical Preview im Test
So fühlt sich Windows 10 für Smartphones an
  1. Internet Explorer Windows 10 soll asm.js voll unterstützen
  2. Microsoft Windows 10 erhält Anmeldestandard Fido
  3. Mobiles Betriebssystem Technical Preview von Windows 10 für Smartphones ist da

Lifetab P8912 im Test: Viel Rahmen für wenig Geld
Lifetab P8912 im Test
Viel Rahmen für wenig Geld
  1. Medion Lifetab P8912 9-Zoll-Tablet mit Infrarotsender kostet 180 Euro
  2. Medion Life X5001 5-Zoll-Smartphone mit Full-HD-Display für 220 Euro
  3. Lifetab S8311 8-Zoll-Tablet mit UMTS-Modem im Metallgehäuse für 200 Euro

  1. Modaine > Mondaine

    limasign | 09:28

  2. Re: punkt für apple!

    rabatz | 08:31

  3. Re: Hochkant-Videos...

    JumpLink | 08:28

  4. Re: Ganz toll

    widdermann | 08:28

  5. Re: Neues Patent füe Apple

    Madricks | 08:18


  1. 15:24

  2. 14:40

  3. 14:33

  4. 13:41

  5. 11:03

  6. 10:47

  7. 09:01

  8. 19:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel