Anzeige
PR2 SE: Einarmige Variante des PR2
PR2 SE: Einarmige Variante des PR2 (Bild: Willow Garage)

Einarmiger Roboter

Willow Garage bringt einen günstigeren PR2 heraus

Billard spielen kann der PR2 SE nicht, dafür ist er deutlich billiger als der normale PR2. Willow Garage bietet seinen Roboter jetzt auch als einarmige Variante an.

Anzeige

Das US-Unternehmen Willow Garage bietet eine günstigere Variante seines Personal Robot 2 (PR2) an. Der PR2 SE kostet 285.000 US-Dollar - 115.000 US-Dollar weniger als der normale PR2.

Der gesenkten Kosten haben aber ihren Preis: Der PR2 SE hat nur einen Arm. Damit kann er zwar die wichtigste Aufgabe immer noch erledigen - zum Bierholen reicht ein Arm aus. Andere praktische Tätigkeiten wie etwa Socken zusammenlegen oder Kekse backen sind dagegen unmöglich. Auch die abendliche Partie Billard mit dem Roboter fällt aus.

Neu am PR2 SE ist die Sensorik. Willow Garage stattet die Roboter inzwischen mit einer Kinect aus, die als Kamera und 3D-Sensor dient. Willow Garages Roboter Turtlebot verfügt ebenfalls schon über die Steuerungshardware von Microsoft. Die Sensoren seien jedoch noch nicht ganz fertig, schränkt Willow Garage ein.

Das Unternehmen sei im Rahmen von Projekten wie der National Robotics Initiative der Wissenschaftsförderungsorganisation National Science Foundation (NSF) "ermuntert worden, unsere Roboterplattforn zu einem erschwinglicheren Preis anzubieten", erklären die kalifornischen Robotiker. Sie erwarten, dass mehr Wissenschaftler und Ingenieure sich einen der Roboter kaufen und dafür Anwendungen entwickeln können, was wiederum den Markt für Roboter weiter vergrößern soll.

Wie für den PR2 bietet Willow Garage auch für den PR2 SE einen Preisabschlag von 30 Prozent für Entwickler aus der Open-Source-Szene.


eye home zur Startseite
Eckstein 11. Aug 2011

...die grausam diffamierenden Witze. "Was macht ein PR2 SE vorm Second Hand Shop?" Wi-der...

Gaius Gugelhupf 11. Aug 2011

Wirklich kein Text.

Kommentieren



Anzeige

  1. PHP-Entwickler (m/w)
    epubli GmbH, Berlin
  2. IT Supporter 2nd Level (m/w)
    ADP Employer Services GmbH, Dresden
  3. Diagnose Autor/in OES
    Robert Bosch GmbH, Plochingen
  4. Projektmanager (m/w) nationale und internationale Projekte
    PSI AG, Aschaffenburg

Detailsuche



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. TIPP: PCGH i5-6600K Overclocking Aufrüst Kit @ 4.5 GHz
    nur 649,90€
  2. PCGH-Allround-PC GTX970-Edition
    (Core i5-6500 + Geforce GTX 970)
  3. XFX Radeon R9 Fury Pro Triple Dissipation
    nur 429,00€ + 5,99€ Versand

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Skylake-R

    Intel veröffentlicht 65-Watt-Quadcores mit GT4e-Grafik

  2. Brasilien

    Whatsapp schon wieder blockiert

  3. Microsoft

    SQL Server 2016 steht ab dem 1. Juni bereit

  4. Netzpolitik

    Edward Snowden ist genervt

  5. Elektroauto

    BMW vergrößert die Reichweite des i3 deutlich

  6. Patentklagen

    Nvidia und Samsung legen Rechtsstreit bei

  7. 100 MBit/s

    Telekom-Chef nennt Diskussionskultur zu Vectoring vergiftet

  8. Flyboard Air

    Neuer Weltrekord im Hoverboarden

  9. Pre-Touch

    Microsofts neues Display reagiert vor der Berührung

  10. Mobilcom-Debitel

    DVB-T2 in 1080p wird Freenet TV heißen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Kaspersky-Analyse Fast jeder Geldautomat lässt sich kapern
  2. Alphabay Darknet-Marktplatz leakt Privatnachrichten durch eigene API
  3. Verteidigungsministerium Ursula von der Leyen will 13.500 Cyber-Soldaten einstellen

LizardFS: Software-defined Storage, wie es sein soll
LizardFS
Software-defined Storage, wie es sein soll
  1. Security Der Internetminister hat Heartbleed
  2. Enterprise-IT Hunderte Huawei-Ingenieure haben an Telekom Cloud gearbeitet
  3. HPE Hyper Converged 380 Kleines System für das schnelle Erstellen von VMs

LG Minibeam im Test: Wie ein Beamer mein Begleiter wurde
LG Minibeam im Test
Wie ein Beamer mein Begleiter wurde
  1. Huawei P9 im Test Das Schwarz-Weiß-Smartphone
  2. HTC Vive im Test Zwei mal zwei Meter sind mehr, als man denkt
  3. Panono im Test Eine runde Sache mit ein paar Dellen

  1. Re: Ist so ein Gebaren auch aus Amazon USA bekannt..?

    Unix_Linux | 02:26

  2. Also kein DVB-T am Laptop mehr

    Keridalspidialose | 02:25

  3. Re: Besitzer von DVB-T2?

    HerrMannelig | 02:20

  4. Re: Warum eigentlich nur 64GB RAM max?

    Moe479 | 01:51

  5. Re: soc ...

    Moe479 | 01:48


  1. 00:35

  2. 00:35

  3. 21:22

  4. 18:56

  5. 18:42

  6. 18:27

  7. 18:17

  8. 18:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel