Sixaxis Controller
Sixaxis Controller (Bild: Sony)

Sixaxis Controller

Spielesteuerung auf Android-Geräten

Mithilfe der App "Sixaxis Controller" lassen sich Games auf Android-Smartphones und -Tablets besonders komfortabel steuern: mit Eingabegeräten der Playstation. Allerdings müssen dafür einige technische Voraussetzungen erfüllt sein.

Anzeige

Fast schon eine vollwertige Konsole: Wer sein Android-Smartphone oder -Tablet per HDMI an große Bildschirme anschließt, kann fast wie an einer PS3 oder Xbox 360 daddeln. Das ermöglicht eine App namens Sixaxis Controller (die auch mit dem Dualshock 3 funktioniert) von Dancing Pixel Studios, die für etwas mehr als einen Euro im Android Store heruntergeladen werden kann.

Wer seine Android-Games künftig per PS-Eingabegerät steuern möchte, benötigt ein Smartphone oder Tablet, bei dem Datenkommunikation via Bluetooth aktiviert ist - was laut den Entwicklern bei den meisten Geräten von HTC und vielen neuen von Samsung allerdings nicht der Fall ist. Fortgeschrittene Nutzer sollen das Problem durch die Installation einer angepassten Firmware wie CyanogenMod umgehen können, schreibt Dancing Pixel Studios - außerdem arbeite man an alternativen Lösungen.

Um Sixaxis Controller installieren zu können, ist Root Access auf das Gerät nötig. Außerdem müssen die Eingabegeräte über einen PC per Mini-USB-Kabel mit dem Android-Gerät eingerichtet werden. Wenn das alles klappt, lassen sich bis zu vier Controller gleichzeitig mit Android-Hardware verbinden - Multiplayerkämpfen steht zumindest theoretisch nichts mehr im Weg.

Die Entwickler von Sixaxis Controller haben eine zweite, kostenlose App veröffentlicht, mit der sich überprüfen lässt, ob die jeweiligen Android-Geräte kompatibel sind.


andi9999 19. Dez 2011

Die verbindung zwischen meinen ps3 controller und den sg s2 funktioniert aber die tasten...

widardd 10. Aug 2011

ich nutze den gamegripper ebenfalls, und kann nur davon abraten. das "steuerkreuz" ist...

Sebbi 10. Aug 2011

Ist das so? Es funktioniert ja mit einer Reihe von Zubehör, aber mir ist auch...

Planet 09. Aug 2011

Du meinst BlueputDroid?

Kommentieren




Anzeige

  1. Mitarbeiter (m/w) VMware / Windows-Support
    SHD Technologie und Service GmbH & Co. KG, Andernach
  2. IT-Support-Spezialisten (m/w)
    Thinking Objects GmbH, Korntal-Münchingen (bei Stuttgart)
  3. Junior Consultant Finance Processes & Applications (m/w)
    Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  4. Webentwickler (m/w)
    Kienbaum Management Service GmbH, Gummersbach, Düsseldorf

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Kanzlerhandy

    Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen

  2. Internetsuche

    EU-Parlamentarier erwägen Google-Aufspaltung

  3. 15 Jahre Unreal Tournament

    Spiel, Bot und Sieg

  4. Inmarsat und Alcatel Lucent

    Internetzugang im Flugzeug mit 75 MBit/s

  5. Managed Apps

    Unternehmen können App-Store von Windows 10 anpassen

  6. Elektronikdiscounter

    Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden

  7. Open Data

    Cern befreit LHC-Kollisionsdaten

  8. Multimediabibliothek

    FFmpeg dank Debian wieder in Ubuntu

  9. Valve Software

    Neue Richtlinien für Early Access

  10. US-Musiker

    Nikki Sixx kritisiert Labels für magere Streaming-Profite



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

SE Android: In Lollipop wird das Rooten schwer
SE Android
In Lollipop wird das Rooten schwer
  1. Lollipop Android 5.0 für deutsche Nexus-Geräte ist da
  2. Android 5.0 Lollipop wird für Nexus-Geräte verteilt
  3. Android 5.0 Aktuelles Moto G ist erstes Smartphone mit Lollipop-Update

Battlefield Hardline angespielt: New Action Hero
Battlefield Hardline angespielt
New Action Hero
  1. Videostreaming Youtube startet 60-fps-Wiedergabe
  2. Electronic Arts Business-Ergebnisse und Battlefield-Termine
  3. Dreijahresplan EA will Spielervertrauen zurückgewinnen

    •  / 
    Zum Artikel