iOS-Version von Google+
iOS-Version von Google+ (Bild: Google / Apple)

Soziales Netzwerk

Google+-App läuft nun auch auf dem iPod touch und iPad

Die drei Wochen nach dem Start von Google+ erschienene iPhone-App ist aktualisiert worden und läuft nun auch auf dem iPod touch und dem iPad von Apple. Eine direkte Anpassung an das iPad gab es aber nicht, so dass der Bildschirm nicht voll genutzt wird.

Anzeige

Als Google seine iOS-App für Google+ vorstellte, war das für iPad-Benutzern eine große Enttäuschung, denn die Anwendung lief nicht auf dem Apple-Tablet, auch nicht im iPhone-Modus. Mit der neuen Version der App hat Google dieses Manko nur teilweise aufgehoben.

  • Google+ auf dem iPhone (Bild: Google)
  • Google+ auf dem iPhone - Circle-Übersicht (Bild: Google)
  • Google+-Stream (Bild: Google)
  • Google+ auf dem iPhone - Kommentarfunktion (Bild: Google)
Google+ auf dem iPhone - Circle-Übersicht (Bild: Google)

Die Google+-App läuft nun auch auf dem iPad und dem iPod touch. Zwar gibt es noch immer keine native iPad-App, die die Auflösung des Geräts unterstützt, aber im iPhone-Modus funktioniert sie. Für iPad-Nutzer bleibt es damit in der Regel attraktiver, die Google+-Website direkt im Safari-Browser zu benutzen.

Wie die vorherige Version erlaubt die App das Teilen von Inhalten, ermöglicht den Zugang zum Gruppenchat Huddle und zeigt den aktuellen Nachrichtenstrom an. Fotos können vom iPad nun auch direkt über Google+ verbreitet werden.

Google+ für iOS kann ab sofort über Apples App Store kostenlos herunter geladen werden. Für Android-Nutzer gibt es seit dem Start von Google+ eine native App, allerdings auch hier ohne spezielle Tablet-Unterstützung. Google bietet außerdem eine mobile Google+-Website für Anwender mit webfähigen Geräten an.


Anonymer Nutzer 11. Aug 2011

Software schreibt sich nicht ueber Nacht und nicht von selbst. Andere Netzwerke wie FB...

Yeeeeeeeeha 09. Aug 2011

Es werden verschiedene Techniken benutzt. Z.B. kann die Verbindung nicht von der App...

kronosabada 09. Aug 2011

Also die Google+ iPad App ist ja wohl ein schlechter Scherz. Ich dachte Apple verbietet...

AndyGER 09. Aug 2011

... und der Landscape-Mode wird immer noch nicht unterstützt. Auch sollte es für Google...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Consultant Mobile Applications (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  2. Software Entwickler (C++ / .NET / Java / Apps) (m/w)
    MAS Software GmbH, München
  3. Software Tester / Testspezialist: Testautomatisierung / Senior Software Testautomatisierer (m/w)
    imbus AG, Möhrendorf (bei Erlangen), München und Norderstedt (bei Hamburg)
  4. Head of Customer Service (m/w)
    Nemetschek Allplan Deutschland GmbH, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Ruhemodus

    Noch ein Bug in Firmware 2.0 der Playstation 4

  2. VDSL2-Nachfolgestandard

    Telekom-Konkurrenten starten G.fast-Praxistest

  3. Ego-Shooter

    Bethesda hat Prey 2 eingestellt

  4. Keine Bußgelder

    Sicherheitslücken bleiben ohne Strafen

  5. Kinox.to

    GVU will Bitshare und Freakshare offline nehmen lassen

  6. Bungie

    Destiny und der Gesundheitsbalken

  7. Galaxy A3 und A5

    Samsungs dünne Smartphones im Metallkleid

  8. MSI GT80 Titan

    Erstes Gaming-Notebook mit mechanischer Tastatur

  9. Ministerpräsident

    Viktor Orbán zieht Internetsteuer für Ungarn zurück

  10. Spielentwickung

    Engine-Trends jenseits der Grafik



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Moore's Law: Totgesagte schrumpfen länger
Moore's Law
Totgesagte schrumpfen länger

OS X Yosemite im Test: Continuity macht den Mac zum iPhone-Helfer
OS X Yosemite im Test
Continuity macht den Mac zum iPhone-Helfer
  1. OS X 10.10 Yosemite ist da
  2. Betriebssystem Apple bringt dritte öffentliche Beta von OS X 10.10
  3. Apple OS X Yosemite - die zweite öffentliche Beta ist da

Samsung Galaxy Note 4 im Test: Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
Samsung Galaxy Note 4 im Test
Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
  1. Galaxy Note 4 4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat
  2. Samsung Galaxy Note 4 wird teurer und kommt früher
  3. Gapgate Spalt im Samsung Galaxy Note 4 ist gewollt

    •  / 
    Zum Artikel