Abo
  • Services:
Anzeige
Bild aus der Klageschrift
Bild aus der Klageschrift (Bild: Zynga)

Farmville & Co

Zynga klagt gegen seinen Investor Google

Bild aus der Klageschrift
Bild aus der Klageschrift (Bild: Zynga)

Erst klagt Zynga gegen einen brasilianischen Konkurrenten, jetzt auch gegen einen seiner größten Geldgeber: Google. Es geht um angeblich unzulässige Kopien von Spielen wie Farmville und Mafia Wars.

Mit Kleinkram gibt sich Zynga nicht mehr ab: Das Unternehmen aus San Francisco steht kurz vor dem Börsengang - und verklagt sowohl Konkurrenten als auch seinen eigenen Investor Google. Bei dem Rechtsstreit geht es um das brasilianische Unternehmen Vostu, dessen Werke wie Megacity mehr oder weniger direkt bei Zynga-Spielen wie Cityville abgekupfert sein sollen.

Anzeige
  • Vergleichsbilder aus Zyngas Klageschrift
  • Vergleichsbilder aus Zyngas Klageschrift
Vergleichsbilder aus Zyngas Klageschrift

Zynga klagt auch gegen das in Brasilien und Indien erfolgreiche soziale Netzwerk Orkut, weil dort die Spiele von Vostu laufen. Orkut ist eine hundertprozentige Tochter von Google - die allerdings organisatorisch selbständig ist und von Südamerika aus betrieben wird.

Gegen Vostu hat Zynga sich fast gleichzeitig vor einem Gericht in Brasilien vorläufig durchgesetzt, berichtet unter anderem die Washington Post. Der Richter habe entschieden, dass Vostu die in der Klage genannten Spiele innerhalb von ein paar Tagen offline nehmen muss - sonst drohe ein Bußgeld in Höhe von 13.000 US-Dollar pro Tag. Vostu will das Urteil anfechten; eine ähnliche Klage wird vor einem Gericht in Kalifornien verhandelt.


eye home zur Startseite
matok 09. Aug 2011

Angesichts der aktuellen und zu erwartenden weiteren Börsenlage können wir da imho noch...

knusperkopf 09. Aug 2011

Aber doch nur wegen dem ähnlichen Fussbodenbelag, das ist schon mit Bedacht so ausgewählt...

Eve666 08. Aug 2011

Nicht die Telekom... aber die Bauern... Ich war heute erst auf einem Bauernhof und habe...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. NSCON Network Services & Consulting GmbH, verschiedene Standorte
  3. über Tröger & Cie. Aktiengesellschaft, Nordrhein-Westfalen
  4. DIEBOLD NIXDORF, Hamburg, Paderborn


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 219,90€
  2. (Core i5-6500 + Geforce GTX 1060)
  3. 699,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Für Werbezwecke

    Whatsapp teilt alle Telefonnummern mit Facebook

  2. Domino's

    Die Pizza kommt per Lieferdrohne

  3. IT-Support

    Nasa verzichtet auf Tausende Updates durch HP Enterprise

  4. BGH-Antrag

    Opposition will NSA-Ausschuss zur Ladung Snowdens zwingen

  5. Kollaborationsserver

    Nextcloud 10 verbessert Server-Administration

  6. Exo-Planet

    Der Planet von Proxima Centauri

  7. Microsoft

    Windows 10 Enterprise kommt als Abo

  8. Umwelthilfe

    Handel ignoriert Rücknahmepflicht von Elektrogeräten

  9. 25 Jahre Linux

    Besichtigungstour zu den skurrilsten Linux-Distributionen

  10. Softrobotik

    Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

  1. Re: Was für Sicherheitslücken?

    k@rsten | 18:36

  2. Re: Das ist doch keine chinesische B-Klasse!

    u21 | 18:34

  3. Re: Es beginnt...

    Akaruso | 18:31

  4. Re: Und 0-200km/h? Immer noch lächerliche 16s?

    Emulex | 18:29

  5. Re: Falsch

    ThaKilla | 18:29


  1. 15:54

  2. 15:34

  3. 15:08

  4. 14:26

  5. 13:31

  6. 13:22

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel