Anzeige
Samsung verschiebt Marktstart für Galaxy Tab 8.9 erneut.
Samsung verschiebt Marktstart für Galaxy Tab 8.9 erneut. (Bild: Samsung)

Honeycomb-Tablet

Galaxy Tab 8.9 kommt erst im September

Der Marktstart für Samsungs Galaxy Tab 8.9 verschiebt sich erneut. Nun soll das Tablet mit Android 3.1 erst Anfang September 2011 auf den deutschen Markt kommen.

Anzeige

Anfang September 2011 lautet das aktuelle von Samsung genannte Startverkaufsdatum für das Galaxy Tab 8.9, wie Golem.de vom Hersteller erfuhr. Damit hat Samsung den Marktstart für das kompakte Honeycomb-Tablet ein weiteres Mal verschoben. Zunächst sollte das Galaxy Tab 8.9 Anfang Juli 2011 auf den Markt kommen. Dann wurde der Starttermin Ende Juni 2011 auf Mitte August 2011 verschoben. Und seit Mitte Juli 2011 ist bekannt, dass auch dieser Termin von Samsung nicht gehalten werden konnte und zuletzt wurde Ende August 2011 als Marktstart genannt.

  • Galaxy Tab 8.9
  • Galaxy Tab 8.9
  • Galaxy Tab 8.9
  • Galaxy Tab 8.9
  • Galaxy Tab 8.9
  • Galaxy Tab 8.9
  • Galaxy Tab 8.9
  • Galaxy Tab 8.9
  • Galaxy Tab 8.9
  • Galaxy Tab 8.9
  • Galaxy Tab 8.9
  • Galaxy Tab 8.9
  • Galaxy Tab 8.9
Galaxy Tab 8.9

Samsung machte keine Angaben dazu, weshalb der Marktstart des Galaxy Tab 8.9 wiederholt nach hinten verschoben werden musste. Bereits seit Ende Mai 2011 ist bekannt, dass das Galaxy Tab 8.9 mit Android 3.1 auf den Markt kommen wird. Zur Ankündigung war das die aktuelle Honeycombversion, mittlerweile gibt es schon Android 3.2. Unter anderem Asus hat bereits Android 3.2 für das Eee Pad Transformer veröffentlicht. Samsung machte bislang keine Angaben dazu, wann für das Galaxy Tab 8.9 ein Update auf Android 3.2 geplant ist.

Das Galaxy Tab 8.9 kommt mit UMTS-Technik, WLAN und 16-GByte-Speicher auf den Markt und auf dem Tablet läuft eine von Samsung angepasste Honeycomb-Version. Bislang hat Samsung noch keine Variante ohne UMTS-Technik angekündigt. Beim Galaxy Tab der ersten Generation kam das Nur-WLAN-Modell ohne UMTS-Funktion erst im März 2011 auf den Markt. Das Galaxy Tab mit UMTS-Modem und WLAN gibt es hingegen seit Mitte Oktober 2010.

Das Galaxy Tab 8.9 hat einen 8,9 Zoll großen Touchscreen und wird dann ab Anfang September zum Listenpreis von 600 Euro angeboten. Bei Amazon kann das Galaxy Tab 8.9 derzeit für 545 Euro vorbestellt werden.


eye home zur Startseite
elknipso 08. Aug 2011

Genau das Tablet habe ich auch im Auge im Moment und bin mal gespannt wie es sich so...

Kommentieren



Anzeige

  1. Einkäufer IT (m/w) Workplace Services
    über HRM CONSULTING GmbH, Nürnberg
  2. IT-Supporter/in
    WALDORF FROMMER, München
  3. IT Infrastruktur Support (m/w)
    RATIONAL AG, Landsberg am Lech
  4. Projektmanager (m/w)
    T-Systems International GmbH, Berlin, Bonn, Darmstadt, München, Münster

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Section Control

    Bremsen vor Blitzern soll nicht mehr vor Bußgeld schützen

  2. Beam

    ISS-Modul erfolgreich aufgeblasen

  3. Arbeitsbedingungen

    Apple-Store-Mitarbeiterin gewährt Blick hinter die Kulissen

  4. Modulares Smartphone

    Project-Ara-Ideengeber hat von Google mehr erwartet

  5. Telekom-Konzernchef

    "Vectoring schafft Wettbewerb"

  6. Model S

    Teslas Autopilot verursacht Auffahrunfall

  7. Security

    Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten

  8. Boston Dynamics

    Google will Roboterfirma an Toyota verkaufen

  9. Oracle-Anwältin nach Niederlage

    "Google hat die GPL getötet"

  10. Selbstvermessung

    Jawbone steigt offenbar aus Fitnesstracker-Geschäft aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Darknet: Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
Darknet
Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
  1. Privatsphäre 1 Million Menschen nutzen Facebook über Tor
  2. Security Tor-Nutzer über Mausrad identifizieren

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Hack von Rüstungskonzern Schweizer Cert gibt Security-Tipps für Unternehmen
  2. APT28 Hackergruppe soll CDU angegriffen haben
  3. Veröffentlichung privater Daten AfD sucht mit Kopfgeld nach "Datendieb"

Traceroute: Wann ist ein Nerd ein Nerd?
Traceroute
Wann ist ein Nerd ein Nerd?

  1. Re: Hätte den Totalschaden meines Wagens verhindert

    crazypsycho | 04:44

  2. Re: Kann also höchstens noch 10 Jahre dauern

    WonderGoal | 03:45

  3. Re: Erschreckend

    picaschaf | 03:33

  4. Re: Der Telekom Fressesprecher informiert: Wir...

    Rulf | 03:32

  5. Re: Tesla kann auch nix

    picaschaf | 03:30


  1. 12:45

  2. 12:12

  3. 11:19

  4. 09:44

  5. 14:15

  6. 13:47

  7. 13:00

  8. 12:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel