Abo
  • Services:
Anzeige
Samsung verschiebt Marktstart für Galaxy Tab 8.9 erneut.
Samsung verschiebt Marktstart für Galaxy Tab 8.9 erneut. (Bild: Samsung)

Honeycomb-Tablet

Galaxy Tab 8.9 kommt erst im September

Samsung verschiebt Marktstart für Galaxy Tab 8.9 erneut.
Samsung verschiebt Marktstart für Galaxy Tab 8.9 erneut. (Bild: Samsung)

Der Marktstart für Samsungs Galaxy Tab 8.9 verschiebt sich erneut. Nun soll das Tablet mit Android 3.1 erst Anfang September 2011 auf den deutschen Markt kommen.

Anfang September 2011 lautet das aktuelle von Samsung genannte Startverkaufsdatum für das Galaxy Tab 8.9, wie Golem.de vom Hersteller erfuhr. Damit hat Samsung den Marktstart für das kompakte Honeycomb-Tablet ein weiteres Mal verschoben. Zunächst sollte das Galaxy Tab 8.9 Anfang Juli 2011 auf den Markt kommen. Dann wurde der Starttermin Ende Juni 2011 auf Mitte August 2011 verschoben. Und seit Mitte Juli 2011 ist bekannt, dass auch dieser Termin von Samsung nicht gehalten werden konnte und zuletzt wurde Ende August 2011 als Marktstart genannt.

  • Galaxy Tab 8.9
  • Galaxy Tab 8.9
  • Galaxy Tab 8.9
  • Galaxy Tab 8.9
  • Galaxy Tab 8.9
  • Galaxy Tab 8.9
  • Galaxy Tab 8.9
  • Galaxy Tab 8.9
  • Galaxy Tab 8.9
  • Galaxy Tab 8.9
  • Galaxy Tab 8.9
  • Galaxy Tab 8.9
  • Galaxy Tab 8.9
Galaxy Tab 8.9

Samsung machte keine Angaben dazu, weshalb der Marktstart des Galaxy Tab 8.9 wiederholt nach hinten verschoben werden musste. Bereits seit Ende Mai 2011 ist bekannt, dass das Galaxy Tab 8.9 mit Android 3.1 auf den Markt kommen wird. Zur Ankündigung war das die aktuelle Honeycombversion, mittlerweile gibt es schon Android 3.2. Unter anderem Asus hat bereits Android 3.2 für das Eee Pad Transformer veröffentlicht. Samsung machte bislang keine Angaben dazu, wann für das Galaxy Tab 8.9 ein Update auf Android 3.2 geplant ist.

Anzeige

Das Galaxy Tab 8.9 kommt mit UMTS-Technik, WLAN und 16-GByte-Speicher auf den Markt und auf dem Tablet läuft eine von Samsung angepasste Honeycomb-Version. Bislang hat Samsung noch keine Variante ohne UMTS-Technik angekündigt. Beim Galaxy Tab der ersten Generation kam das Nur-WLAN-Modell ohne UMTS-Funktion erst im März 2011 auf den Markt. Das Galaxy Tab mit UMTS-Modem und WLAN gibt es hingegen seit Mitte Oktober 2010.

Das Galaxy Tab 8.9 hat einen 8,9 Zoll großen Touchscreen und wird dann ab Anfang September zum Listenpreis von 600 Euro angeboten. Bei Amazon kann das Galaxy Tab 8.9 derzeit für 545 Euro vorbestellt werden.


eye home zur Startseite
elknipso 08. Aug 2011

Genau das Tablet habe ich auch im Auge im Moment und bin mal gespannt wie es sich so...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Plansee Group Service GmbH, Reutte (Österreich)
  2. T-Systems International GmbH, Berlin, Darmstadt
  3. BVU Beratergruppe Verkehr + Umwelt GmbH, Freiburg
  4. T-Systems International GmbH, Bonn


Anzeige
Top-Angebote
  1. 29,00€ inkl. Versand
  2. 11,00€ inkl. Versand
  3. 5,00€ inkl. Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Künstliche Intelligenz

    Softbank und Honda wollen sprechendes Auto bauen

  2. Alternatives Android

    Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen

  3. Update

    Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon

  4. Die Woche im Video

    Ausgesperrt, ausprobiert, ausgetüftelt

  5. 100 MBit/s

    Zusagen der Bundesnetzagentur drücken Preis für Vectoring

  6. Insolvenz

    Unister Holding mit 39 Millionen Euro verschuldet

  7. Radeons RX 480

    Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter

  8. Koelnmesse

    Tagestickets für Gamescom ausverkauft

  9. Kluge Uhren

    Weltweiter Smartwatch-Markt bricht um ein Drittel ein

  10. Linux

    Nvidia ist bereit für einheitliche Wayland-Unterstützung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Axon 7 vs Oneplus Three im Test: 7 ist besser als 1+3
Axon 7 vs Oneplus Three im Test
7 ist besser als 1+3
  1. Axon 7 im Hands on Oneplus bekommt starke Konkurrenz
  2. Axon 7 ZTEs Topsmartphone kommt für 450 Euro nach Deutschland

Besuch beim HAX Accelerator: Made in Shenzhen
Besuch beim HAX Accelerator
Made in Shenzhen
  1. Superbook Neues Laptop-Dock für Smartphones soll 100 US-Dollar kosten
  2. Kreditkarten Number26 wird Betrug mit Standortdaten verhindern
  3. Bargeld nervt Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf

Die erste Ransomware: Der Virus des wunderlichen Dr. Popp
Die erste Ransomware
Der Virus des wunderlichen Dr. Popp
  1. Erpressungstrojaner Locky kann jetzt auch offline
  2. Ransomware Ranscam schickt Dateien unwiederbringlich ins Nirwana
  3. Botnet Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

  1. Re: wirklich ein tolles Beispiel für Gesetzgebung...

    ImBackAlive | 10:38

  2. Re: Mich würde mal Wundern, wann sie Kaffee als...

    Atomio | 10:34

  3. Re: Was ist mit iOS 6, 7 und 8?

    subjord | 10:28

  4. Re: Ab der kommerziellen Firma..

    Akhelos | 10:28

  5. Re: Prioritäten

    m9898 | 10:19


  1. 15:17

  2. 14:19

  3. 13:08

  4. 09:01

  5. 18:26

  6. 18:00

  7. 17:00

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel