Anzeige
Vidock-4-Gehäuse von Villagetronic
Vidock-4-Gehäuse von Villagetronic (Bild: Villagetronic)

Villagetronic

Grafikkartengehäuse für Thunderbolt-Anschlüsse

Mac-Benutzer sollen künftig PCI-Express-Grafikkarten über die Thunderbolt-Schnittstelle anschließen können. Dazu will Villagetronic ein externes Gehäuse namens Thunderbolt Vidock entwickeln.

Anzeige

Villagetronic arbeitet an einem mit Thunderbolt-Schnittstelle ausgestatteten externen Gehäuse für PCI-Express-Grafikkarten. Das ermöglicht es etwa, leistungsfähige Desktop-Grafikkarten auch mit einem Thunderbolt-kompatiblen Macbook oder iMac zu betreiben. Ob eine oder zwei Grafikkarten gleichzeitig genutzt werden können, ist noch nicht bekannt.

  • Mit einem Vidock-Gehäuse kann eine PCIe-Steckkarte über die Expresscard-Schnittstelle eines Notebook genutzt werden (Bild: Hersteller)
  • Das Vidock 4 Plus beherbergt auch PCIe-Grafikkarten, die zwei Slots belegen und zusätzliche Stromanschlüsse benötigen (Bild: Hersteller)
Mit einem Vidock-Gehäuse kann eine PCIe-Steckkarte über die Expresscard-Schnittstelle eines Notebook genutzt werden (Bild: Hersteller)

Hubert Chen, der Chef von Villagetronic, hatte über Facebook nach dem Interesse an einer solchen Hardware gefragt. Ihm hätten 50 positive Antworten gereicht, es wurden jedoch deutlich mehr als erwartet, und so bestätigte Chen die Entwicklung des Thunderbolt Vidock. Details sollen später bekanntgegeben werden.

Villagetronic bietet bereits externe Gehäuse an, um beliebige PCI-Express-Karten an Windows- oder Mac-Notebooks betreiben zu können. Mit einer Bandbreite von 10 GBit/s könnte die Thunderbolt-Technik Grafikkarten deutlich schneller mit Daten versorgen, als dies etwa bei Expresscard-Adaptern der Fall wäre.


eye home zur Startseite
elgooG 05. Aug 2011

Der Trend geht ja nun (zumindest im Customer-Bereich) zu sehr dünnen Ultrabooks...

Threat-Anzeiger 05. Aug 2011

Kriegt man damit an einen Thunderbolt notebook? Es wäre noch interessant, wenn es pcie x1...

flasherle 05. Aug 2011

schön für dich, du auch.

Flying Circus 05. Aug 2011

... da werkelt auch eine CPU drin ... unter anderem ... das addiert sich alles auf...

Crass Spektakel 05. Aug 2011

Achja, Villagetronic :-) Von denen stammten die ersten Grafikkarten für Amiga - war nicht...

Kommentieren



Anzeige

  1. Manager Entwicklung Internet / Interactive (m/w)
    OSRAM GmbH, München
  2. IT-Security Engineer (m/w)
    Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  3. Hardware-Integrator (m/w) für den Bereich Mobilfunk-Messtechnik
    ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  4. HR Experte (m/w) Prozessmanagement
    MBDA Deutschland, Schrobenhausen

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Serien auf Blu-ray reduziert
    (u. a. Better Call Saul 14,97€, The Blacklist 16,97€, Vikings 2. Season 22,99€, Star Trek...
  2. VORBESTELLBAR: The Jungle Book 3D+ 2D [3D Blu-ray]
    27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. VORBESTELLBAR: The Revenant - Die Rückkehrer (+ 4K Ultra HD-Blu-ray)
    28,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Hitman

    Patch behindert Spielstart im Direct3D-12-Modus

  2. Peter Molyneux

    Lionhead-Studio ist Geschichte

  3. Deskmini

    Asrock zeigt Rechner mit Intels Mini-STX-Formfaktor

  4. Die Woche im Video

    Schneller, höher, weiter

  5. Ransomware

    Verfassungsschutz von Sachsen-Anhalt wurde verschlüsselt

  6. Kabelnetzbetreiber

    Angeblicher 300-Millionen-Deal zwischen Telekom und Kabel BW

  7. Fathom Neural Compute Stick

    Movidius packt Deep Learning in einen USB-Stick

  8. Das Flüstern der Alten Götter im Test

    Düstere Evolution

  9. Urheberrecht

    Ein Anwalt, der klingonisch spricht

  10. id Software

    Dauertod in Doom



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spielebranche: "Faule Hipster" - verzweifelt gesucht
Spielebranche
"Faule Hipster" - verzweifelt gesucht
  1. Neuronale Netze Weniger Bugs und mehr Spielspaß per Deep Learning
  2. Spielebranche "Die große Schatztruhe gibt es nicht"
  3. The Long Journey Home Überleben im prozedural generierten Universum

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Alphabay Darknet-Marktplatz leakt Privatnachrichten durch eigene API
  2. Verteidigungsministerium Ursula von der Leyen will 13.500 Cyber-Soldaten einstellen
  3. Angebliche Zukunftstechnik Sirin verspricht sicheres Smartphone für 20.000 US-Dollar

LizardFS: Software-defined Storage, wie es sein soll
LizardFS
Software-defined Storage, wie es sein soll
  1. Security Der Internetminister hat Heartbleed
  2. Enterprise-IT Hunderte Huawei-Ingenieure haben an Telekom Cloud gearbeitet
  3. HPE Hyper Converged 380 Kleines System für das schnelle Erstellen von VMs

  1. Re: Sachsen != Sachsen-Anhalt

    Sarkastius | 14:55

  2. Re: Nur weil es die Entwickler nicht schaffen

    v2nc | 14:35

  3. Alte Rechner?

    Spiritogre | 14:31

  4. Re: Windows interessiert mich nicht mehr

    DeathMD | 14:29

  5. Re: 2006 gegründet, 2001 Spiel released :>

    motzerator | 14:24


  1. 13:13

  2. 12:26

  3. 11:03

  4. 09:01

  5. 00:05

  6. 19:51

  7. 18:59

  8. 17:43


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel