Anzeige
Quicktime 7.7 veröffentlicht
Quicktime 7.7 veröffentlicht (Bild: Apple)

Apple

Quicktime 7.7 schließt 14 Sicherheitslücken

Apple hat Quicktime auf Version 7.7 aktualisiert und will damit 14 sicherheitsrelevante Probleme lösen. Das Update betrifft sowohl Windows als auch Mac OS X.

Anzeige

Quicktime 7.7 steht für Mac OS X 10.5.8 und Windows XP, Windows Vista und Windows 7 zum Download bereit. Drei der gefundenen Fehler betreffen ausschließlich die Windows-Ausgabe des Programms.

Vor Quicktime 7.7 konnte ein Buffer-Overflow oder ein Programmabsturz des Players mit manipulierten Bildern in den Formaten PICT, JPEG2000 und GIF provoziert und dann Schadecode ausgeführt werden. Auch bei Filmen im H.264-Format und WAV-Dateien kam es zu sicherheitsrelevanten Problemen.

Weitere Details hat Apple in seiner Knowledgebase veröffentlicht. Quicktime kann unter Mac OS X über die Softwareaktualisierung eingespielt werden. Für Windows steht ebenfalls ein Download zur Verfügung.


eye home zur Startseite
jello 07. Aug 2011

Als Windows-User schau' ich da: http://www.apple.de/quicktime/download/ vorbei, um meine...

%username% 05. Aug 2011

...bei der BULL-app: iTunes bypassmäßig zusätzl. das sys zumüllt - ne? ein mediaplayer...

Kommentieren



Anzeige

  1. Webentwickler/-in
    ALPLA Werke Alwin Lehner GmbH & Co KG, Hard (Österreich)
  2. Softwareentwickler Java / Webentwickler (m/w)
    syncpilot GmbH, Puchheim bei München
  3. IT-Supporter/in
    WALDORF FROMMER, München
  4. Trainee Requirements Engineer (m/w) Cloud Produkte
    Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Telekom-Konzernchef

    "Vectoring schafft Wettbewerb"

  2. Model S

    Teslas Autopilot verursacht Auffahrunfall

  3. Security

    Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten

  4. Boston Dynamics

    Google will Roboterfirma an Toyota verkaufen

  5. Oracle-Anwältin nach Niederlage

    "Google hat die GPL getötet"

  6. Selbstvermessung

    Jawbone steigt offenbar aus Fitnesstracker-Geschäft aus

  7. SpaceX

    Falcon 9 Rakete kippelt nach Landung auf Schiff

  8. Die Woche im Video

    Die Schoko-Burger-Woche bei Golem.de - mmhhhh!

  9. Zcryptor

    Neue Ransomware verbreitet sich auch über USB-Sticks

  10. LTE-Nachfolger

    Huawei schließt praktische Tests für Zukunftsmobilfunk ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Darknet: Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
Darknet
Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
  1. Privatsphäre 1 Million Menschen nutzen Facebook über Tor
  2. Security Tor-Nutzer über Mausrad identifizieren

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Hack von Rüstungskonzern Schweizer Cert gibt Security-Tipps für Unternehmen
  2. APT28 Hackergruppe soll CDU angegriffen haben
  3. Veröffentlichung privater Daten AfD sucht mit Kopfgeld nach "Datendieb"

Traceroute: Wann ist ein Nerd ein Nerd?
Traceroute
Wann ist ein Nerd ein Nerd?

  1. Re: Vectoring verhindert Wettbewerb.

    RipClaw | 21:45

  2. Re: was ist eigentlich mit

    daarkside | 21:43

  3. Re: Entwicklung von Apple TV so teuer?

    Pjörn | 21:39

  4. Re: Google hat die GPL getötet

    Lord Gamma | 21:37

  5. so ein System darf nicht zugelassen werden!!!

    hle.ogr | 21:37


  1. 14:15

  2. 13:47

  3. 13:00

  4. 12:30

  5. 11:51

  6. 11:22

  7. 11:09

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel