Abo
  • Services:
Anzeige
Skype-Videoanrufe mit Einschränkung auch auf Geräten mit Android 2.2.
Skype-Videoanrufe mit Einschränkung auch auf Geräten mit Android 2.2. (Bild: Skype)

Skype 2.1 für Android

Videotelefonie für Android 2.2 mit Einschränkung

Skype-Videoanrufe mit Einschränkung auch auf Geräten mit Android 2.2.
Skype-Videoanrufe mit Einschränkung auch auf Geräten mit Android 2.2. (Bild: Skype)

Mit der neuen Version 2.1 von Skype für Android lässt sich die Videotelefonfunktion auf Geräten mit Android 2.2 nutzen, allerdings nur mit Einschränkungen. Komfortable Videotelefonfunktionen erfordern zwingend Android 2.3 alias Gingerbread.

Skype 2.1 für Android bringt die Videotelefonfunktion nun auch auf Geräte mit Android 2.2. Seit Skype 2.0 für Android lassen sich Videotelefonate auf Android-Geräten führen, wahlweise per WLAN oder über eine UMTS-Verbindung. Allerdings gab es die Videotelefonfunktion bisher ausschließlich für Geräte auf Basis von Android 2.3 alias Gingerbread. Mit Skype 2.1 lassen sich nun auch Videotelefonate auf mehr Android-Geräten nutzen - allerdings mit einer erheblichen Einschränkung.

Anzeige

Skype 2.1 unterstützt auf Geräten mit Android 2.2 immer nur die Hauptkamera, die sich auf der Rückseite des Android-Geräts befindet. Wenn das Gerät eine Zweitkamera für Videokonferenzen auf der Gehäusevorderseite besitzt, wird diese von Skype ignoriert. Viele Geräte mit Android 2.2 haben zwar keine Zweitkamera, für Besitzer von Geräten mit zweiter Kamera ist es jedoch bedauerlich, dass diese nicht unterstützt wird.

Skype verrät nicht, was ein Android-2.2-Gerät bieten muss, um die Videotelefonfunktion mit der genannten Einschränkung zu verwenden. Im Zweifel muss der Nutzer ausprobieren, ob sich die Videotelefonfunktion in den Skype-Einstellungen aktivieren lässt. Direkt unterstützt werden laut Skype derzeit die beiden Android-Tablets Galaxy Tab von Samsung sowie HTCs Flyer und insgesamt zehn Android-Smartphones. Dazu zählen die Samsung-Modelle Galaxy S und Galaxy S2, HTC-Geräte Desire, Desire HD, Incredible S, Sensation sowie Evo 3D und die Sony-Ericsson-Modelle Xperia Play, Xperia Ray sowie Xperia Mini Pro.

Skype 2.1.0.46 für die Android-Plattform kann kostenlos im Android Market bezogen werden. Die Software setzt mindestens Android 2.1 voraus. Für die Videotelefonfunktion ist mindestens Android 2.2 erforderlich.


eye home zur Startseite
5eppel 04. Aug 2011

Kann Skype oder Videotelefonie über Googletalk sorglos übers Mobilfunk betrieben werden...

perlmaster 04. Aug 2011

Gibt's schon ewig, funktioniert auch einwandfrei. Seit gestern oder so gibt's auch eine...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. Bundesnachrichtendienst, Berlin
  3. Bundesnachrichtendienst, Pullach bei München, Bad Aibling
  4. Media-Saturn-Holding GmbH, Ingolstadt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Die Goonies, John Mick, Auf der Flucht, Last Man Standing)
  2. (u. a. Der Hobbit 3 für 9,99€ u. Predator für 12,49€)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Spielebranche

    Goodgame Studios entlässt weitere 200 Mitarbeiter

  2. Project Scorpio

    Neue Xbox ohne ESRAM, aber mit Checkerboard

  3. DirectX 12

    Microsoft legt Shader-Compiler offen

  4. 3G-Abschaltung

    Telekom-Mobilfunkverträge nennen UMTS-Ende

  5. For Honor

    PC-Systemanforderungen für Schwertkämpfer

  6. Innogy

    Telekom will auch FTTH anmieten

  7. Tissue Engineering

    3D-Drucker produziert Haut

  8. IBM-Übernahme

    Agile 3 bringt Datenübersicht in die Chefetage

  9. Sicherheitsupdate

    Apple patcht Root-Exploits für fast alle Plattformen

  10. Aktionsbündnis Gigabit

    Nordrhein-Westfalen soll flächendeckend Glasfaser erhalten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Hyperloop: Nur der Beste kommt in die Röhre
Hyperloop
Nur der Beste kommt in die Röhre
  1. Hyperloop HTT baut ein Forschungszentrum in Toulouse
  2. ÖPNV Ganz schön abgefahren!
  3. Transport Hyperloop One plant Trasse in Dubai

Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

  1. Re: Mir graust es etwas vor dem Sierra-Update

    HanSwurst101 | 20:18

  2. Re: Ehrlich gesagt...

    triplekiller | 20:16

  3. Re: Deadpool - Beileid

    trapperjohn | 20:16

  4. Re: Sitzabstand

    neocron | 20:15

  5. Re: Noch 10 Jahre...

    b10111 | 20:14


  1. 18:21

  2. 18:16

  3. 17:44

  4. 17:29

  5. 16:57

  6. 16:53

  7. 16:47

  8. 16:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel