Anzeige
Hacker erhalten über Timthumb Zugriff auf einen Worpress-Server
Hacker erhalten über Timthumb Zugriff auf einen Worpress-Server (Bild: Mark Maunder)

Wordpress

Sicherheitslücke in Timthumb macht Blogseiten angreifbar

Hacker erhalten über Timthumb Zugriff auf einen Worpress-Server
Hacker erhalten über Timthumb Zugriff auf einen Worpress-Server (Bild: Mark Maunder)

Eine Sicherheitslücke in dem Dienstprogramm Timthumb für Wordpress kann genutzt werden, um Wordpress-Blogs zu manipulieren. Der Entdecker der Sicherheitslücke stellt ein Patch zur Verfügung, der Entwickler will den Fehler korrigieren.

Das Dienstprogramm Timthumb kann genutzt werden, um Wordpress-Seiten zu manipulieren. Angreifer können sich Zutritt zur Dateistruktur der Blogsoftware verschaffen, indem sie über die Datei timthumb.php unerwünschten Code einschleusen. Timthumb wird von zahlreichen Themes genutzt, um Bilder zu skalieren und benötigt deshalb Schreibrechte für das Wordpress-Verzeichnis.

Anzeige

Der Entdecker der Sicherheitslücke Mark Maunder wurde von dem Hacker mit den Worten "Congratulations, you're a winner" in seinem eigenen Blog begrüßt. Er bemerkte, dass seine Webseite Banner-Werbung schaltete, obwohl er dies selbst nicht veranlasst hatte.

Um die Sicherheitslücke zu schließen, rät Maunder, timthumb.php zu löschen und sämtliche Themes daraufhin zu prüfen, ob sie von dem Fehlen von Timthumb betroffen sind. Außerdem sollten Anwender nochmals überprüfen, ob die Dateirechte in der Ordnerstruktur von Wordpress korrekt vergeben sind.

Wer Timthumb nicht deaktivieren will, kann in der Datei timthumb.php alle Einträge in dem Array $allowedsites löschen. Denn laut Maunder liegt der Fehler in der Abfrage der dort eingetragenen Domänen, die lediglich per unvollständiger String-Abfrage abgeglichen werden. Dass diese Lösung reicht, kann Maunder allerdings nicht garantieren.

Ben Gillbanks, der Entwickler, arbeitet an einer Korrektur seiner Software. Er hatte sich unter dem Posting von Maunder bereits für die Fehler entschuldigt.


eye home zur Startseite

Kommentieren


Das INCONET Tagebuch / 12. Aug 2011

tech and commerce / 05. Aug 2011

WordPress & Webwork / 04. Aug 2011



Anzeige

  1. IT - (SAP) und Prozess-Experte für ein Konditions-Management der nächsten Generation (m/w)
    Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt
  2. Junior Quality Manager (m/w) IT
    Concardis GmbH, Eschborn
  3. Technischer Redakteur (m/w)
    über Hanseatisches Personalkontor Stuttgart, Crailsheim
  4. Product Manager für den FleetBoard Store (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Gehalt.de

    Was Frauen in IT-Jobs verdienen

  2. Kurzstreckenflüge

    Lufthansa verspricht 15 MBit/s für jeden an Bord

  3. Anonymisierungsprojekt

    Darf ein Ex-Geheimdienstler für Tor arbeiten?

  4. Schalke 04

    Erst League of Legends und nun Fifa

  5. Patentverletzungen

    Qualcomm verklagt Meizu

  6. Deep Learning

    Algorithmus sagt menschliche Verhaltensweisen voraus

  7. Bungie

    Destiny-Karriere auf PS3 und Xbox 360 endet im August 2016

  8. Vive-Headset

    HTC muss sich auf Virtual Reality verlassen

  9. Mobilfunk

    Datenvolumen steigt während EM-Spiel um 25 Prozent

  10. Software Guard Extentions

    Linux-Code kann auf Intel-CPUs besser geschützt werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
IT und Energiewende: Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
IT und Energiewende
Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
  1. Smart Meter Bundestag verordnet allen Haushalten moderne Stromzähler
  2. Intelligente Stromzähler Besitzern von Solaranlagen droht ebenfalls Zwangsanschluss
  3. Smart-Meter-Gateway-Anhörung Stromsparen geht auch anders

Mikko Hypponen: "Microsoft ist nicht mehr scheiße"
Mikko Hypponen
"Microsoft ist nicht mehr scheiße"

Zelda Breath of the Wild angespielt: Das Versprechen von 1986 wird eingelöst
Zelda Breath of the Wild angespielt
Das Versprechen von 1986 wird eingelöst

  1. Re: In 24 Jahren IT habe ich noch keine IT...

    Dadie | 03:14

  2. Re: Tor ist unsicher geworden

    Pjörn | 03:04

  3. Re: Leidige Frage - gleiche Arbeit, gleicher Lohn

    slead | 03:00

  4. Re: es wird mit keinem wort erwähnt...

    Unix_Linux | 02:27

  5. Re: Wow...

    Unix_Linux | 02:24


  1. 18:37

  2. 17:43

  3. 17:29

  4. 16:56

  5. 16:40

  6. 16:18

  7. 16:00

  8. 15:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel