Abo
  • Services:
Anzeige
Rage
Rage (Bild: id Software)

USK-Leitlinien

"Treffervisualisierung spielt eine zentrale Rolle"

Rage
Rage (Bild: id Software)

Bislang galten sie als Verschlusssache: die Kriterien, nach denen die USK ihre Altersfreigaben für Computerspiele vergibt. Jetzt stellen die Jugendschützer Entwicklern, Publishern und der Öffentlichkeit ihre Leitlinien vor.

"Kinder und Jugendliche haben ein Recht darauf, vor sie beeinträchtigenden medialen Inhalten und Darstellungen geschützt zu werden", schreibt die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle in der Präambel ihrer jetzt veröffentlichten Leitlinien. Erstmals erklären die Jugendschützer darin, welche Kriterien bei der Altersbewertung eine Rolle spielen. "Diese Leitkriterien sind damit intern eine zentrale Grundlage für die Prüfgremien und bieten gleichzeitig hilfreiche Information sowohl für Nutzer als auch für Spielehersteller", erklärt USK-Geschäftsführer Felix Falk.

Anzeige

Die USK schreibt beispielsweise zum Thema Gewalt: "Bei der Bewertung der Wirkungsmacht von Gewaltdarstellungen spielt die Visualisierung und dabei vor allem die Treffervisualisierung eine zentrale Rolle. Diese kann in verschiedenen Grafikstilen umgesetzt sein, die von comichaft abstrakt bis zu realitätsnah reichen. Sind die Folgen der Gewalthandlungen detailliert umgesetzt und beinhalten dabei die Darstellung von Blut, Verletzungsfolgen (z. B. Wunden, Verbrennungen, akustische Umsetzung von Knochenbrüchen usw.) oder gar die Möglichkeit, Gliedmaßen von Gegnerfiguren abzutrennen bzw. vergleichbar drastische Visualisierungen, so ist dies im Hinblick auf die Einschätzung einer Beeinträchtigung oder sogar Gefährdung von besonderer Bedeutung."

An anderer Stelle führt die USK aus, dass "an tatsächlichen Konflikten orientierte Begebenheiten oder Schlachten" zwar sehr realitätsnah seien, aber "im Regelfall nicht die Lebenswirklichkeit von Kindern und Jugendlichen" abbilden und deshalb generell weniger problematisch seien. Anders sei es mit Settings, "die dem alltäglichen Leben von Kindern oder Jugendlichen entsprechen. Beispiele hierfür wären Szenarien, die Schulen, Wohngebiete, Einkaufszentren, Wohnheime oder Clubs nachbilden. Eine solche Nähe zur Realität oder Lebenswirklichkeit von Kindern oder Jugendlichen muss bei der Bewertung berücksichtigt werden, insbesondere wenn Gewalthandlungen in den Vordergrund des Gameplays rücken."

Andere aufgeführte Aspekte der Wirkungsmacht beziehen sich auf Gameplay, Atmosphäre und Jugendaffinität. Die Leitkriterien ergeben sich aus den geltenden Gesetzen, den Grundsätzen der USK, Erkenntnissen aus der Wissenschaft und der Spruchpraxis aus den 30.000 USK-Prüfungen in 16 Jahren sowie dem gesellschaftlichen Diskurs. Sie wurden laut USK von einem Expertenkreis erarbeitet und vom Beirat der USK beschlossen und in Kraft gesetzt.


eye home zur Startseite
Pierre Dole 06. Aug 2011

Das mag so stimmen, aber selbst dann haben die nicht zu ende gedacht. Die englische...

Charles Marlow 04. Aug 2011

Das Problem ist immer, dass wir die deutschen Verhältnisse im Kopf haben - FSK, BPjM...

Charles Marlow 04. Aug 2011

Für deutsche Verhältnisse schon fast ein Wunder.

FaLLoC 04. Aug 2011

Das widerum halte ich für eine ziemliche Anmaßung. Es steht Dir einfach nicht zu, eine...

Lord Gamma 04. Aug 2011

Ja, unbestritten. Deshalb schrieb ich ausdrücklich Sucht von einer Substanz, im Falle von...


Telemedicus / 07. Aug 2011



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz bei Kiel
  2. Diehl Aircabin GmbH, Laupheim (bei Ulm)
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 9,99€
  3. 5,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Keysniffer

    Millionen kabellose Tastaturen senden Daten im Klartext

  2. Here WeGo

    Here Maps kommt mit neuem Namen und neuen Funktionen

  3. Mesuit

    Chinesischer Hersteller bietet Android-Hülle für iPhones an

  4. Pokémon Go

    Pikachu versus Bundeswehr

  5. Smartphones

    Erste Chips mit 10-nm-Technik sind bei den Herstellern

  6. Nintendo

    Wii U findet kaum noch Käufer

  7. BKA-Statistik

    Darknet und Dunkelfelder helfen Cyberkriminellen

  8. Ticwatch 2

    Android-Wear-kompatible Smartwatch in 10 Minuten finanziert

  9. Hardware und Software

    Facebook legt 360-Grad-Kamera offen

  10. Licht

    Osram verkauft sein LED-Geschäft nach China



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elementary OS Loki im Test: Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
Elementary OS Loki im Test
Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
  1. Linux-Distribution Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung
  2. Dells XPS 13 mit Ubuntu im Test Endlich ein Top-Notebook mit Linux!
  3. Aquaris M10 Ubuntu Edition im Test Ubuntu versaut noch jedes Tablet

Wolkenkratzer: Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
Wolkenkratzer
Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
  1. Hafen Die Schauerleute von heute sind riesig und automatisch
  2. Bahn Siemens verbessert Internet im Zug mit Funklochfenstern
  3. Fraunhofer-Institut Rekord mit Multi-Gigabit-Funk über 37 Kilometer

Festplatten mit Flash-Cache: Das Konzept der SSHD ist gescheitert
Festplatten mit Flash-Cache
Das Konzept der SSHD ist gescheitert
  1. Ironwolf, Skyhawk und Barracuda Drei neue 10-TByte-Modelle von Seagate
  2. 3PAR-Systeme HPE kündigt 7,68- und 15,36-TByte-SSDs an
  3. NVM Express und U.2 Supermicro gibt SATA- und SAS-SSDs bald auf

  1. Ich sag nur Windows

    476f6c656d | 22:55

  2. Re: Hamburger und Cola helfen Kriminellen am...

    User_x | 22:54

  3. Re: Would you like to hear a TCP joke?

    elf | 22:53

  4. die ein Hacker mit physischem Zugang zum Rechner...

    plutoniumsulfat | 22:47

  5. Re: MS lenkt von eigenen Problemen ab

    chithanh | 22:44


  1. 19:16

  2. 17:37

  3. 16:32

  4. 16:13

  5. 15:54

  6. 15:31

  7. 15:14

  8. 14:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel