Electronic Arts: Season Ticket für Online-Sportspieler
Fifa 12 (Bild: EA Sports)

Electronic Arts

Season Ticket für Online-Sportspieler

EA bietet Fans von Sportspielen einen ungewöhnlichen Service: Das Onlineangebot Season Ticket gewährt gegen eine Abogebühr den Vorabzugriff auf Sportspiele plus Webangebote etwa für Fifa 12, die sonst nicht verfügbar sind.

Anzeige

Unter der Marke Season Ticket erweitert EA Sports seine Onlineangebot ab sofort um eine ungewöhnliche Idee. Wer sich die für Konsole verfügbare Karte kauft, kann sich schon drei Tage vor der Veröffentlichung von Sportspielen aus Reihen wie Fifa, NHL oder Tiger Woods die Vollversion laden und mit dem Training beginnen. Bei Veröffentlichung des Titels erlischt die Onlinefassung, die Achievements und andere Daten bleiben erhalten. Auf die Vollversion bekommt der Kartenbesitzer keinen Rabatt, wohl aber auf Download-Zusatzinhalte: 20 Prozent.

Interessanter sind wohl für die meisten Spieler die exklusiven Webinhalte. Die soll es erstmals ab Fifa 12 geben, das im Herbst 2011 erscheint. Dann können Konsolenspieler per Browser auf das Creation Center zugreifen, um ihre Teams und Turniere weitergehend zu editieren. Ähnliche Angebote soll es auch für alle anderen Games geben.

Das Season Ticket ist in Deutschland bislang nur für die Xbox 360 verfügbar, es kostet 2.000 MS-Punkte (rund 20 Euro). In den USA können auch Besitzer einer Playstation 3 die Karte kaufen - früher oder später dürfte das auch hierzulande der Fall sein.


Eisklaue 03. Aug 2011

... für das Ticket damit ich dann am Ende die DLCs 20 % billiger bekomme. Aber da es...

Lupus77 03. Aug 2011

Die PC Version ist diesmal identisch zur Konsolenversion. Wurde von mehreren Seiten schon...

Kommentieren



Anzeige

  1. Systemadministrator/-in Lokale Netzwerke und LAN-Design
    Dataport, Hamburg
  2. Ad Manager (m/w)
    Heise Medien Gruppe GmbH & Co. KG, Hannover oder München
  3. IT-Systemadministrator (m/w)
    AKDB, Würzburg
  4. IT-Techniker (m/w)
    Dänisches Bettenlager GmbH & Co. KG, Handewitt (bei Flensburg)

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Versatel

    United Internet kauft Glasfasernetz für 586 Millionen Euro

  2. Android Wear

    Google will die Smartwatch klüger machen

  3. Flir One

    PIN-Ausspähung per Wärmesensor

  4. Dolby Atmos probegehört

    Klang aus der Decke kommt fürs Heimkino

  5. Air Food One

    Post liefert online bestelltes Lufthansa-Essen nach Hause

  6. Threshold

    Microsoft China scherzt über Startmenü in Windows 9

  7. Lieferdrohnen

    Nasa entwickelt Leitsystem für Flugroboter

  8. Radeon R9 285

    Die schnellste Grafikkarte mit nur zwei 6-Pol-Anschlüssen

  9. Bitcoin

    Charles Shrem will sich schuldig bekennen

  10. Mozilla

    Firefox 32 verbessert Werkzeuge und Leistung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Kinkobox angeschaut: E-Mail-Verschlüsselung leicht gemacht
Kinkobox angeschaut
E-Mail-Verschlüsselung leicht gemacht
  1. IT-Sicherheitsgesetz Telekomfirmen müssen Nutzer über Cyberangriffe informieren
  2. IT-Sicherheitsgesetz Unternehmen dürfen ungefährliche Angriffe anonym melden
  3. Cryptophone Telekom mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Smartphones

Neues Instrument Holometer: Ist unser Universum zweidimensional?
Neues Instrument Holometer
Ist unser Universum zweidimensional?
  1. Gehirnforschung Licht programmiert Gedächtnis um
  2. Audio aus Video Gefilmte Topfpflanze verrät Gespräche
  3. Nahrungsmittel Trinken statt Essen

Alienware Alpha ausprobiert: Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
Alienware Alpha ausprobiert
Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
  1. Deutschland E-Sport ist mehr als eine Randerscheinung
  2. Crytek Ryse für PC mit 4K-Videos belegt über 120 GByte
  3. Wirtschaftssimulation Golem Labs entwickelt die Gilde 3

    •  / 
    Zum Artikel