Paypal-Kunden suchen nach Alternativen.
Paypal-Kunden suchen nach Alternativen. (Bild: Paypal/Montage: Golem.de)

Persönliche Zahlungsdienstleistungen

Anzeige

Kreditkarten und E-Payment-Dienste sind praktisch, wenn es darum geht, in einem Onlineshop zu bezahlen. Sie eignen sich allerdings wenig bis gar nicht dafür, Geldgeschäfte zwischen Privatpersonen online abzuwickeln, wie es typischerweise bei Auktionsplattformen der Fall ist. Eine der Stärken von Paypal ist es ja, die Zahlungsabwicklung zwischen privaten Käufern und Verkäufern ("Person-to-Person Payment", P2P-Payment) auf einfache Art und Weise zu ermöglichen.

Die Nachfrage nach derartigen Angeboten wollen nun auch Konkurrenten von Paypal bedienen. Die Anzahl der Anbieter ist in den vergangenen Jahren stark gestiegen und es ist schwer geworden, die Übersicht zu behalten. Hier finden Sie eine Auswahl der größeren Anbieter.

Moneybookers

Moneybookers ist ein britisches Unternehmen, das in diesem Markt tätig ist. Der Empfang von Geld ist bei Moneybookers kostenlos, dafür wird eine Gebühr auf die Überweisung erhoben.

Mastercard Moneysend

Von den bekannten Größen im Kreditkartengeschäft ist Mastercard mit dem Moneysend-Dienst am erfolgreichsten. Der Dienst ist bereits 2009 gestartet und in vielen verschiedenen Ländern für unterschiedliche Plattformen verfügbar. So können Nutzer sich beispielsweise elektronisches Geld via Mobiltelefon überweisen.

Visa Popmoney

Visa hat im April dieses Jahres in Zusammenarbeit mit den Zahlungsdienstleistern Cashedge (Angebot Popmoney) und Fiserv (Angebot Zashpay) begonnen, einen P2P-Payment-Dienst in den USA anzubieten. Pläne für eine internationale Expansion sind noch nicht bekannt, sie dürfte aber in Vorbereitung sein. American Express hat in den USA kurz nach Visa einen eigenen P2P-Payment-Dienst namens Serve angekündigt. Auch Serve ist vorerst auf die USA beschränkt.

Amazon Webpay

Amazon bietet in den USA mit Webpay einen eigenen P2P-Payment-Dienst auf der Basis von Amazon Payments an. In Deutschland ist das Angebot noch nicht verfügbar.

Flattr

Begrenzte Leistungen bietet der Flattr-Dienst des ehemaligen Pirate-Bay-Betreibers Peter Sunde. Damit lassen sich Geldspenden an kostenlose Internetangebote verteilen. Das Geld fließt über ein bei Flattr angelegtes Konto, auf das man vorab Geld einzahlen muss.

Bitcoin

Noch sehr jung ist das Angebot von Bitcoin. Die so genannte Hackerwährung funktioniert dezentral - und an allen Banken vorbei. Ob daraus jemals für Online-Händler ernstzunehmendes E-Geld wird, muss sich noch zeigen. Aktuell ist Bitcoin kaum mehr als ein spannendes Abenteuerspiel mit ungewissem Ausgang.

 E-Payment-AnbieterFazit 

Marty 16. Feb 2012

Nach meiner Erfahrung gibt es zwei Shops mit Neteller- Akzeptanz, ein ist aus UK http...

Happ__Ines 07. Nov 2011

Na ja, eben weil wir NICHT in einer Naiven Welt wohnen gibt es Anbieter die dann das...

Happ__Ines 07. Nov 2011

Ausserdem erweitern moneybookers wenigstens ständig seine Optionen und ich denke, dass es...

Happ__Ines 07. Nov 2011

Das seh ich nicht so, ich hab schon bei einigen Seiten mit moneybookers gezahlt und...

PayPal-Webhilfe 25. Aug 2011

Hallo Ent0x, Es gibt viele gute Gründe mit PayPal zu bezahlen, denn PayPal steht für...

Kommentieren


Hauptstadtkind / 04. Aug 2011

PayPal Konto löschen

AdClicks-Agent.de / 04. Aug 2011

Gibt es eine Paypal Alternative?



Anzeige

  1. Applikationsentwickler (m/w)
    Trianel GmbH, Aachen
  2. Prozessmanager (m/w)
    Reverse Logistics GmbH, Dornach Raum München
  3. IT-Komponentenverantwortlich- e/r für das Security Information und Event Management System (SIEM)
    Landeshauptstadt München, München
  4. Projektmanager Multichannel (m/w)
    Media-Saturn E-Business Concepts & Services GmbH, Ingolstadt

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TIPP: Raspberry Pi 2 Model B
    41,49€
  2. Seagate Supersale bei Alternate
  3. TIPP: Alternate Schnäppchen Outlet
    (täglich neue Deals)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Frankreich

    Telefon-Headsets beim Auto- und Fahrradfahren verboten

  2. Telekom

    Technische Umstellung führt zu Problemen bei Entertain

  3. Fairy Lights

    Holographisches Display aus Laser zum Anfassen

  4. Java-Rechtsstreit

    Google verliert vor oberstem US-Gericht

  5. Internet 16

    Preiserhöhung bei Tele Columbus auch bei neuen Verträgen

  6. Medienaufsicht

    Kabel Deutschland begrüßt Recht auf HbbTV-Ausfilterung

  7. Oculus Rift

    Hardware-Mod von Microsoft verbessert Optik

  8. Pebble Time im Test

    Nicht besonders smart, aber watch

  9. Einkommen

    Apple-Praktikanten verdienen 80.000 Dollar im Jahr

  10. Elektrorennen

    Nelson Piquet jr. wird erster Meister der Formel E



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Razer Nabu X im Test: Ein Handschlag, und wir sind Facebook-Freunde
Razer Nabu X im Test
Ein Handschlag, und wir sind Facebook-Freunde
  1. Razer OSVR Head-Tracking und Android-Unterstützung für VR-Brille
  2. Test Razer Mamba Tournament Edition Die schnellste Maus ist eine Schlange
  3. Spielkonsole Razer kauft Ouya

Inkubus 300µ ausprobiert: Quadratisch, stylish, gut
Inkubus 300µ ausprobiert
Quadratisch, stylish, gut
  1. Dell Inspiron Micro Desktop Mini-Rechner mit Tablet-Innenleben für 250 Euro
  2. Cubox-i4Pro im Test Viel Gefummel für viel Geld
  3. Mini-PC Asrocks Beebox nutzt Braswell und einen USB-C-Anschluss

Radeon R9 390 im Test: AMDs neue alte Grafikkarten bekommen einen Nitro-Boost
Radeon R9 390 im Test
AMDs neue alte Grafikkarten bekommen einen Nitro-Boost
  1. Grafikkarte AMDs neue R7- und R9-Modelle sind beschleunigte Vorgänger
  2. Grafikkarte AMD kündigt Radeon R9 Fury X und R9 Nano an
  3. Fiji AMD zeigt den weltweit schnellsten Grafikchip

  1. Re: Wann wird eigentlich verboten ...

    picaschaf | 07:09

  2. Re: Die meisten Unfälle passieren übrigens...

    Airblader | 07:08

  3. Re: Wieso nicht auch fest verbaute ?

    Andreas_B | 07:04

  4. Re: So ein Unsinn.

    kylecorver | 06:54

  5. Re: Fahren und lesen...

    DLichti | 06:37


  1. 23:43

  2. 20:04

  3. 18:55

  4. 17:27

  5. 17:02

  6. 15:45

  7. 15:28

  8. 12:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel