Anzeige
Apple TV
Apple TV (Bild: Apple)

Softwareupdate

Apple TV streamt gekaufte TV-Serien und unterstützt Vimeo

Apple hat die Software für das Apple TV der zweiten Generation aktualisiert. Mit der neuen Version 4.3 können Fernsehserien über das Gerät gekauft werden. Alle bislang über das iTunes-Konto erworbenen Serien können ebenfalls auf Apple TV angesehen werden.

Anzeige

Die neue Version 4.3 für Apple TV der zweiten Generation ermöglicht die Wiedergabe von Fernsehserien, die über den Rechner oder über andere iOS-Geräte wie das iPad oder das iPhone mittels iTunes gekauft wurden. Dabei spielt es keine Rolle, ob sie bereits auf den Geräten wieder gelöscht wurden. Die gesamte Einkaufshistorie wird in Apple TV angezeigt.

Wer will, kann nun auch Fernsehserien über Apple TV kaufen. Das war bislang nur mit Spielfilmen möglich. Außerdem kann die kleine TV-Settop-Box nun auf Videos des Anbieters Vimeo zugreifen.

  • Apple TV, zweite Generation - normalerweise nur ein iTunes- und Youtube-Empfänger (Bild: Apple)
  • Apple TV 2G - die Schnittstellen an der Rückseite (Bild: Apple)
  • Apple TV 2G - die Schnittstellen an der Rückseite (Bild: Apple)
  • Apple TV 2G - die Schnittstellen an der Rückseite (Bild: Apple)
Apple TV 2G - die Schnittstellen an der Rückseite (Bild: Apple)

Apple TV 4.3 wird über die Systemaktualisierung des Geräts eingespielt. Aktuell ist die neue Version nur in den USA verfügbar, während in der deutschsprachigen Knowledgebase von Apple noch die Vorversion als aktuell gilt.


eye home zur Startseite
unsacred666 04. Aug 2011

ich hab mir jetzt viele postings hier durchgelesen... und sorry, aber ich glaub du hast...

unsacred666 04. Aug 2011

du hast einfach keine peilung! so siehts aus... ob das moped nun mp4, m4v, oder mkv heißt...

Janolo 03. Aug 2011

Sehe ich nicht so, unten wird doch lediglich erwähnt, dass die neue Version (!= Serien...

AndyGER 02. Aug 2011

Hier bin ich (fast) bei Dir. Anstatt HD-Fernsehen attraktiver zu gestalten, haben die...

Kommentieren



Anzeige

  1. Webentwickler/-in
    ALPLA Werke Alwin Lehner GmbH & Co KG, Hard (Österreich)
  2. Automatisierungstechniker / Programmierer (m/w)
    Vogt-Plastic GmbH, Rheinfelden
  3. Software-Entwickler (m/w) Java/C++
    IVU Traffic Technologies AG, Berlin, Aachen
  4. Professional IT Consultant Automotive Marketing und Sales (m/w)
    T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. TIPP: Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere [3D Blu-ray]
    9,99€
  2. 3 Blu-rays für 18 EUR
    (u. a. Rache für Jesse James, Runaway, The Wanderers)
  3. VORBESTELLBAR: BÖHSE FÜR'S LEBEN [Blu-ray]
    36,99€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Telekom-Konzernchef

    "Vectoring schafft Wettbewerb"

  2. Model S

    Teslas Autopilot verursacht Auffahrunfall

  3. Security

    Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten

  4. Boston Dynamics

    Google will Roboterfirma an Toyota verkaufen

  5. Oracle-Anwältin nach Niederlage

    "Google hat die GPL getötet"

  6. Selbstvermessung

    Jawbone steigt offenbar aus Fitnesstracker-Geschäft aus

  7. SpaceX

    Falcon 9 Rakete kippelt nach Landung auf Schiff

  8. Die Woche im Video

    Die Schoko-Burger-Woche bei Golem.de - mmhhhh!

  9. Zcryptor

    Neue Ransomware verbreitet sich auch über USB-Sticks

  10. LTE-Nachfolger

    Huawei schließt praktische Tests für Zukunftsmobilfunk ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. Konkurrenz zu DJI Xiaomi mit Kampfpreis für Mi-Drohne
  2. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. Doom im Technik-Test Im Nightmare-Mode erzittert die Grafikkarte
  2. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  3. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden

  1. Re: Telekom Propaganda Kampagne

    Nogul | 19:42

  2. Re: Google hat die GPL getötet

    Lapje | 19:38

  3. Re: Wie dumm kann man eigentlich sein?

    Poison Nuke | 19:35

  4. Re: Wen interessiert die GPL?

    stiGGG | 19:33

  5. Re: Mir gefällt die Überschrift nicht,...

    Poison Nuke | 19:29


  1. 14:15

  2. 13:47

  3. 13:00

  4. 12:30

  5. 11:51

  6. 11:22

  7. 11:09

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel