Anzeige
Neue Skypeversion hat Sicherheitslücken.
Neue Skypeversion hat Sicherheitslücken. (Bild: Golem.de)

Update mit Facebook-Chat

Skype 5.5 mit gefährlichen Sicherheitslücken erschienen

Neue Skypeversion hat Sicherheitslücken.
Neue Skypeversion hat Sicherheitslücken. (Bild: Golem.de)

Für die Windows-Plattform ist Skype 5.5 erschienen. Damit kann mit Facebook-Kontakten gechattet werden. Dabei haben die Skype-Entwickler unsauber gearbeitet und gefährliche Sicherheitslücken in die Software integriert.

Skype 5.5 ist mit neuen Funktionen erschienen, enthält aber auch kritische Sicherheitslücken. Aus Skype 5.5 kann der Nutzer nun sehen, welche seiner Facebook-Kontakte erreichbar sind und direkt aus der Anwendung heraus mit diesen chatten. Dazu muss sich der Skype-Nutzer bei Facebook angemeldet haben. Zudem zeigt Skype dann Einträge auf der eigenen Facebook-Pinnwand und Kommentare an. Der Facebook-Status kann aus Skype heraus geändert werden. Für Facebook-Kontakte gibt es spezielle Benachrichtigungen, damit diese von den übrigen Skype-Kontakten unterschieden werden können.

Anzeige

Sicherheitslücken in Skypes Facebook-Anbindung

Golem.de wurde von dem Sicherheitsberater David Vieira-Kurz informiert, dass Skype bei der Facebook-Integration unsauber gearbeitet hat. Die Funktion enthält mehrere Sicherheitslücken. Angreifer können diese Fehler dazu missbrauchen, die vollständige Kontrolle über einen beliebigen Skype-Client eines anderen Nutzers zu erhalten.

Dazu müssen Angreifer nur einen speziell präparierten Kommentar auf eine Facebook-Pinnwand setzen. Denn Skype prüft die von Facebook stammenden Daten nicht ausreichend. Opfer und Angreifer müssten dafür weder bei Skype noch bei Facebook miteinander befreundet sein, erklärt der Sicherheitsberater. Vieira-Kurz stuft das Risiko als kritisch ein. Die Angriffsmöglichkeit hat er in einem Blogeintrag dokumentiert.

Ansonsten sollen Videotelefonate zuverlässiger als bisher funktionieren und es gibt nun weniger Bedienknöpfe für die wichtigen Anruffunktionen. Seltener benutzte Funktionen wurden in ein Untermenü ausgelagert. Ferner wurde die Smiley-Sammlung erweitert, die Avatar-Auswahl verbessert, die Fotoaufnahme aus einem Videotelefonat heraus optimiert und die Installationsroutine überarbeitet. Außerdem wurden kleinere Programmfehler beseitigt.

Skype 5.5 steht kostenlos für die Windows-Plattform zum Herunterladen bereit.

Nachtrag vom 29. Juli 2011, 10:51 Uhr

Vieira-Kurz hat seinen Blogeintrag aktualisiert und erklärt, weshalb keine direkte Verbindung zwischen Skype und Facebook bestehen muss. Es genügt bereits, wenn Angreifer und Opfer Fan der gleichen Facebook-Seite sind. Sind dann auf dieser Seite Kommentare für jeden Fan lesbar, kann der Angreifer darüber einen manipulierten Kommentar einstellen und das Opfer erreichen.


eye home zur Startseite
Benjamin_L 30. Jul 2011

Gibt ja z.B. "Ghostery" und "Facebook Disconnect" als Erweiterungen, die mir da jetzt...

der_wahre_hannes 29. Jul 2011

Und wer erinnert sich noch an den ICQ-Spam, dass man die Nachricht unbedingt forwarden...

IrgendeinNutzer 29. Jul 2011

Web 2.0? Wir sind doch schon längst im Web 5.0, dank dem Rapid Release Modell ;)

IrgendeinNutzer 29. Jul 2011

Ich meide schon die ganze Zeit die Version 5. Etwas höhere Arbeitsspeicherbeanspruchung...

GodsBoss 29. Jul 2011

Du meinst sicher Katholik. Das Wort leitet sich von (Hirn-)Kolik ab. ;-)

Kommentieren



Anzeige

  1. Systemarchitekt (m/w) - Surround View (ADAS)
    Continental AG, Ulm
  2. IT-Architect Vernetzte Dienste (m/w)
    T-Systems on site services GmbH, München, Gaimersheim
  3. Ingenieur, Informatiker, Mathematiker (m/w)
    DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Neustrelitz
  4. Junior Softwareentwickler C# / Java (m/w)
    Mönkemöller IT GmbH, Stuttgart

Detailsuche



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. Logitech G900 Maus
    159,00€ statt 179,00€
  2. PREISSTURZ: XFX Radeon R9 Fury Triple Fan
    349,00€
  3. TIPP: PCGH i5-6600K Overclocking Aufrüst Kit @ 4.5 GHz
    nur 649,90€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Axanar

    Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme

  2. FTTH/FTTB

    Oberirdische Glasfaser spart 85 Prozent der Kosten

  3. Botnet

    Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

  4. Google

    Livestreaming direkt aus der Youtube-App

  5. Autonome Autos

    Fahrer wollen vor allem ihr eigenes Leben schützen

  6. Boston Dynamics

    Spot Mini, die Roboraffe

  7. Datenrate

    Tele Columbus versorgt fast 840.000 Haushalte mit 400 MBit/s

  8. Supercomputer

    China und Japan setzen auf ARM-Kerne für kommende Systeme

  9. Patent

    Die springenden Icons von Apple

  10. Counter-Strike

    Klage gegen Wetten mit Waffen-Skins



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Mail-Verschlüsselung: EU-Kommission hat Angst vor verschlüsseltem Spam
E-Mail-Verschlüsselung
EU-Kommission hat Angst vor verschlüsseltem Spam
  1. Netflix und Co. EU schafft Geoblocking ein bisschen ab
  2. Android FTC weitet Ermittlungen gegen Google aus
  3. Pay-TV Paramount gibt im Streit um Geoblocking nach

Rust: Ist die neue Programmiersprache besser?
Rust
Ist die neue Programmiersprache besser?
  1. Oracle-Anwältin nach Niederlage "Google hat die GPL getötet"
  2. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  3. Oracle vs. Google Wie man Geschworene am besten verwirrt

Telefonabzocke: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
Telefonabzocke
Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
  1. Security Ransomware-Bosse verdienen 90.000 US-Dollar pro Jahr
  2. Security-Studie Mit Schokolade zum Passwort
  3. Festnahme und Razzien Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

  1. Re: Am sinnvollsten wäre es, das "Acceptable Ads...

    AllAgainstAds | 08:35

  2. Re: Teilerfolg

    AllAgainstAds | 08:29

  3. Re: Ein Adblocker verbot wäre wie IE Zwang

    AllAgainstAds | 08:24

  4. Re: Als ob ein Mensch in so einer Situation

    baz | 08:17

  5. Re: Einfach nicht Star Trek nennen

    Sharra | 08:10


  1. 17:47

  2. 17:01

  3. 16:46

  4. 15:51

  5. 15:48

  6. 15:40

  7. 14:58

  8. 14:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel