Abo
  • Services:
Anzeige
Hidrive-App 1.2.8 für Android ermöglicht auch Streamen
Hidrive-App 1.2.8 für Android ermöglicht auch Streamen (Bild: Strato)

Onlinespeicher

Stratos Hidrive-App für Android unterstützt Streaming

Hidrive-App 1.2.8 für Android ermöglicht auch Streamen
Hidrive-App 1.2.8 für Android ermöglicht auch Streamen (Bild: Strato)

Strato hat seine Hidrive-App für Android im Funktionsumfang erweitert. Die Version 1.2.0 ermöglicht es beispielsweise, die online gespeicherte private Musik- und Filmsammlung direkt auf das Smartphone zu streamen.

Mit Android-Smartphones lässt sich Stratos Onlinespeicherdienst Hidrive nun besser nutzen. Stratos neue Hidrive-App-Version 1.2.0 soll alle gängigen Musikformate und viele Filmformate direkt auf das Smartphone streamen können. Sie müssen damit zur Wiedergabe nicht erst komplett heruntergeladen werden, obwohl das weiterhin möglich ist. Außerdem lassen sich mit dem Android-Gerät geknipste Fotos aus dem Fotomenü heraus auf den Online-Speicher sichern.

Anzeige
  • Hidrive App 1.2.0 für Android - Fotos auf Hidrive sichern (Bild: Strato)
  • Hidrive App 1.2.0 für Android - kann auf eine Micro-SD verschoben werden (Bild: Strato)
  • Hidrive App 1.2.0 für Android - vom Onlinespeicher zum Smartphone streamen (Bild: Strato)
Hidrive App 1.2.0 für Android - Fotos auf Hidrive sichern (Bild: Strato)

Auch andere Android-Apps, die über eine "Senden-an"-Funktion verfügen, sollen Dateien zum persönlichen Hidrive übertragen können. Um keinen Platz im internen Smartphone-Flashspeicher zu belegen, lässt sich die Hidrive-Android-App über Move2SD auf eine Micro-SD-Karte auslagern.

Die Hidrive App 1.2.0 für Android steht seit kurzem im Android Market zum kostenlosen Download zur Verfügung. Eine Hidrive-App für iOS bietet der Webhoster bisher noch nicht, dafür aber Hidrive für Windows Phone 7. Stratos Onlinespeicher Hidrive bietet 20 GByte bis 5 TByte Speicherplatz und richtet sich an private wie berufliche Kunden. Die monatlichen Kosten liegen bei derzeit 0,99 Euro bis 149 Euro.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. T-Systems International GmbH, Hannover
  3. ADWEKO Consulting GmbH, Walldorf
  4. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Neu-Ulm, Lindau


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 349,99€
  2. 699,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Galaxy Note 7 im Test

    Schaut dir in die Augen, Kleine/r/s!

  2. Terrorbekämpfung

    Denn sie wissen nicht, wen sie scannen

  3. Neuer Akku

    Tesla lässt fliegen

  4. FBI

    Russland soll die New York Times attackiert haben

  5. Smach Z ausprobiert

    So wird das nichts

  6. Parrot Disco

    Schnelle Flugzeugdrohne mit Brillen-Bildübertragung

  7. Marsrover

    China veröffentlicht Pläne für eigenen Marsrover

  8. Android 7.0

    Google verteilt erste Factory-Images, Sony nennt Update-Plan

  9. Denza 400

    Chinesische Mercedes-B-Klasse fährt 400 km elektrisch

  10. Microsoft

    Office für Mac 2016 auf 64 Bit aufgerüstet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Radeon RX 460: AMDs kleinste Polaris-Karte braucht mehr Speicher
Radeon RX 460
AMDs kleinste Polaris-Karte braucht mehr Speicher
  1. Polaris-Grafikkarten Neuer Treiber steigert Bildrate in Tomb Raider
  2. Polaris-Grafikkarten AMD stellt Radeon RX 470 und RX 460 vor
  3. Radeon Pro SSG AMD zeigt Profi-Karte mit SSDs für ein TByte Videospeicher

Radeon RX 470 im Test: Die 1080p-Karte für High statt Ultra
Radeon RX 470 im Test
Die 1080p-Karte für High statt Ultra
  1. Radeons RX 480 Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter
  2. Radeon Software 16.7.2 Neuer Grafiktreiber macht die RX 480 etwas schneller
  3. Radeon RX 480 erneut vermessen Treiber reduziert Stromstärke auf PEG-Slot

Garmin Vivosmart HR+ im Hands on: Das Sport-Computerchen
Garmin Vivosmart HR+ im Hands on
Das Sport-Computerchen
  1. Polar M600 Sechs LEDs für eine Pulsmessung
  2. Kluge Uhren Weltweiter Smartwatch-Markt bricht um ein Drittel ein
  3. Garmin Edge 820 Radcomputer zeigt Position der Tourbegleiter

  1. Re: Konkurrenz für Supersportwagen?

    wasabi | 11:56

  2. Re: Selbst Steam in-house Streaming hat Lag

    most | 11:55

  3. Re: Firmenpolitik?

    picaschaf | 11:55

  4. Re: Ob so ein Umbau im Weltraum wirklich möglich...

    Quantium40 | 11:54

  5. Logisch, das Powerargument der USA.

    RicoBrassers | 11:53


  1. 12:16

  2. 12:14

  3. 11:08

  4. 10:53

  5. 10:00

  6. 09:45

  7. 09:14

  8. 09:06


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel