Maus statt Ziffernblock
Maus statt Ziffernblock (Bild: Canon)

Canon X Mark Mouse Lite

Lasermaus mit Bluetooth, Taschenrechner und Ziffernblock

Zu wenig Platz auf dem Schreibtisch? Canon will helfen: Die neue Maus des Unternehmens braucht kein Kabel und ersetzt sowohl Taschenrechner als auch den Ziffernblock einer Tastatur.

Anzeige

Nachdem die X Mark Mouse Lite schon seit längerem als Prototyp durch die Blogs gegeistert ist, bringt Canon sie nun tatsächlich auf den Markt - vorerst allerdings nur in den USA. Dort soll sie für rund 60 US-Dollar im August 2011 erhältlich sein.

  • Diie X Mark Mouse Lite...
  • ... gibt es auch in Schwarz
  • Das Gerät ist rechteckig und damit wenig ergonomisch
Diie X Mark Mouse Lite...

Dafür gibt es drei Funktionen: Eine Lasermaus, die per Bluetooth 2.0 mit Macs und Windows-PCs funktionieren soll, einen vom Computer unabhängigen Taschenrechner sowie einen Ziffernblock. Dieser ist bei besonders schmalen und Design-orientierten Tastaturen heute oft nicht vorhanden.

Über eine Taste auf der Maus lässt sich entweder der Taschenrechner oder der Ziffernblock einschalten. Das soll verhindern, dass beim Benutzen als Maus versehentliche Tastendrücke auf dem Bildschirm landen. Was die Taste "Send" bewirkt, hat Canon noch nicht erklärt - vermutlich überträgt sie das Ergebnis des Taschenrechners an den Computer.

Der Taschenrechner besitzt ein 10-Ziffern-Display und beherrscht die vier Grundrechenarten sowie den Vorzeichenwechsel. Eine Prozenttaste ist ebenfalls vorhanden, eine Speicherfunktion wie "M+" ist jedoch nicht zu entdecken.

Der Mausanteil bietet eine Auflösung von 1.200 dpi, das gesamte Gerät wird über zwei Microbatterien (AAA) versorgt. Zusammen mit dem Ziffernblock bedingt das die für eine Maus ungewöhnliche Größe von 120 x 60 x 27 Millimetern und das hohe Gewicht von 83 Gramm ohne Batterien. Zudem ist die X Mark Mouse Lite symmetrisch gestaltet und damit wenig ergonomisch.

Wie lange die Batterien unter welchen Bedingungen durchhalten sollen, gibt Canon nicht an. Nach rund sieben Minuten ohne Benutzung soll sich die Maus selbst abschalten, einen Schiebeschalter an der Unterseite gibt es ebenfalls. Ob das in Schwarz oder Weiß erhältliche Gerät auch in Europa auf den Markt kommt, steht noch nicht fest.


SoniX 27. Jul 2011

Selbst wenn man keine Tastatur mit Ziffernblock hat, so ist diese Maus wohl nicht zu...

AndyGER 27. Jul 2011

Ein berühmter Mensch sagte einmal: "They have absolutely no Taste." Ich weiß natürlich...

Kommentieren



Anzeige

  1. Trainee IT (m/w) Schwerpunkt SAP-Applikation
    Müller Service GmbH, Aretsried, Freising, Leppersdorf, Dissen
  2. Senior Information Architect - Experte für Informationssicherheit (m/w)
    Enercon GmbH, Aurich
  3. Software Project Manager (m/w)
    MED-EL Medical Electronics, Innsbruck (Österreich)
  4. IT-Projektleiter (m/w)
    RENA Technologies GmbH, Gütenbach

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Erbarmungslos (Steelbook) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    14,99€ - Release 28.05.
  2. Fast & Furious 7 [Blu-ray]
    21,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. FSK-18-Filme reduziert
    (u. a. Scarface 8,99€, Band of Brothers 17,97€, Robocop 1-3 Collection 20,65€, Dawn of the...

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Aerofoils

    Formel-1-Technik macht Supermarkt-Kühlregale effizienter

  2. Force Touch

    Apples Trackpad könnte künftig verschiedene Oberflächen simulieren

  3. Bodyprint

    Yahoo-Software verwandelt Touchscreen in Ohr-Scanner

  4. BKA

    Ab Herbst 2015 soll der Bundestrojaner einsetzbar sein

  5. Die Woche im Video

    Computerspiele, Whatsapp und Fire TV Stick

  6. Amtsgericht Hamburg

    Online-Partnervermittlungen dürfen kein Geld nehmen

  7. Elite Dangerous

    Powerplay im All

  8. Martin Gräßlin

    KDE Plasma läuft erstmals unter Wayland

  9. Canonical

    Ubuntus Desktop-Next soll auf DEB-Pakete verzichten

  10. Glass Chair

    Mit der Google Glass den Rollstuhl steuern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



The Ocean Cleanup: Ein Müllfänger für die Meere
The Ocean Cleanup
Ein Müllfänger für die Meere
  1. Vorbild Tintenfisch Tarnmaterial ändert seine Farbe
  2. Keine Science-Fiction Mit dem Laser gegen Weltraumschrott
  3. Maglev Magnetschwebebahn erreicht in Japan 590 km/h

GTA 5 im Technik-Test: So sieht eine famose PC-Umsetzung aus
GTA 5 im Technik-Test
So sieht eine famose PC-Umsetzung aus
  1. GTA 5 auf dem PC Erst beschränkter Zugriff, dann mehr Freiheit
  2. GTA 5 PC Rockstar Games gibt Systemanforderungen für Ultra-HD bekannt
  3. GTA 5 PC angespielt Los Santos ohne Staubschleier

Hello Firefox OS: Einfacher Einstieg in die App-Entwicklung mit Firefox OS
Hello Firefox OS
Einfacher Einstieg in die App-Entwicklung mit Firefox OS
  1. Biicode Abhängigkeitsverwaltung für C/C++ ist Open Source
  2. Freie Bürosoftware Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne
  3. ARM-SoC Allwinner verschleiert Lizenzverletzungen noch weiter

  1. ¤3,5/Kg?

    Tobias Claren | 06:38

  2. Re: Antwort: Alles ausser neuere Spiele, die...

    Tzven | 06:16

  3. Re: Aufrüsten?

    Tzven | 04:01

  4. Wie Sie alle 20 Minuten, auch im Schlaf, Geld...

    junimond | 03:43

  5. Re: ohne apt kein ubuntu

    Seitan-Sushi-Fan | 02:54


  1. 15:17

  2. 10:05

  3. 09:50

  4. 09:34

  5. 09:01

  6. 18:41

  7. 16:27

  8. 16:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel