Abo
  • Services:
Anzeige
Wissenschaftler Du erteilt Zeitreisen eine Absage
Wissenschaftler Du erteilt Zeitreisen eine Absage (Bild: HKUST)

Zeitreisen

Nichts überholt das Licht

Wissenschaftler Du erteilt Zeitreisen eine Absage
Wissenschaftler Du erteilt Zeitreisen eine Absage (Bild: HKUST)

Hongkonger Wissenschaftler haben die Geschwindigkeit einzelner Photonen gemessen und dabei festgestellt, dass auch diese an die Gesetze Einsteins gebunden sind. Nichts kann sich demnach schneller bewegen als Licht. Das bedeutet auch, dass Zeitreisen unmöglich sind.

Mal eben in Doc Browns DeLorean steigen und in die Vergangenheit reisen - das ist und bleibt Fiktion. Um durch die Zeit reisen zu können, müsste der Reisende schneller als das Licht sein. Albert Einstein hatte im Zuge seiner Relativitätstheorie postuliert, dass das unmöglich sei. Er hatte recht, bestätigen Wissenschaftler der Hong Kong University of Science and Technology.

Anzeige

Nichts ist also schneller als Licht. Entsprechend kann auch nichts durch die Zeit reisen. Vor gut zehn Jahren glaubten australische Wissenschaftler, optische Pulse entdeckt zu haben, die sich in einem speziellen Medium mit Überlichtgeschwindigkeit bewegten. Das entpuppte sich jedoch später als visueller Effekt.

Daraufhin glaubten Wissenschaftler, dass sich einzelne Photonen möglicherweise schneller als Licht bewegen können. Ein experimenteller Beweis der Geschwindigkeit eines Photons war bis dato noch nicht erbracht. Das Team um Shengwang Du hat Geschwindigkeitsmessungen mit einzelnen Photonen im Vakuum durchgeführt und Einsteins Theorie bestätigt. Ihre Arbeit habe gezeigt, dass auch ein einzelnes Photon sich wie elektromagnetische Wellen an Einsteins Geschwindigkeitsregel halte, schreiben die Wissenschaftler in der Fachzeitschrift Physical Review Letters.


eye home zur Startseite
GodsBoss 13. Aug 2013

Was meinst du mit "keinerlei Spuren"? Ich brauche doch nur zwei Detektoren entlang der...

GodsBoss 13. Aug 2013

Was ist denn eine klassische Zahl? Aus der Mathematik sind mir natürliche...

Johnkarl 10. Apr 2013

Wann endet denn das Zeitalter vor Kim in Deiner Zeitlinie ? Wie lange dauert das...

Johnkarl 10. Apr 2013

Die sinnvollere Frage ist, wo befinden sich die verschiedenen Zeitlinien ? 1. Auf der...

w.Schneider 11. Sep 2011

Nachtrag (wegen fehlender Editiermöglichkeit) Bedenkt man die Ulltrahohe Übertragungs...


TechBanger.de / 01. Aug 2011

News-Recycling am Wochenende

Science Fiction Kult / 27. Jul 2011

Lichtgeschwindigkeit, die Grenze



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Neu-Ulm, Lindau
  2. Detecon International GmbH, Köln, Frankfurt am Main, München
  3. Plunet GmbH, Würzburg
  4. T-Systems on site services GmbH, München, Gaimersheim


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Asus GTX 1070 Strix, MSI GTX 1070 Gaming X 8G, Inno3D GTX 1070 iChill)
  2. 699,00€
  3. (Core i5-6500 + Geforce GTX 1060)

Folgen Sie uns
       


  1. Honor 8

    Dual-Kamera-Smartphone kostet ab 400 Euro in Deutschland

  2. Eigengebote

    BGH verurteilt Preistreiber zu hohem Schadenersatz

  3. IDE

    Kdevelop 5.0 nutzt Clang für Sprachunterstützung

  4. Hybridluftschiff

    Airlander 10 landet auf der Nase

  5. Verschlüsselung

    Regierung will nun doch keine Backdoors

  6. Gesichtserkennung

    Wir fälschen dein Gesicht mit VR

  7. Yoga Tab 3 Plus

    Händler enthüllt Lenovos neues Yoga-Tablet

  8. Mobile Werbung

    Google straft Webseiten mit Popups ab

  9. Leap Motion

    Early-Access-Beta der Interaktions-Engine für VR

  10. Princeton Piton

    Open-Source-Chip soll System mit 200.000 Kernen ermöglichen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  2. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe
  3. Kinderroboter Myon Einauge lernt, Einauge hat Körper

  1. Re: die ethischen Werte in USA ?

    Pete Sabacker | 05:37

  2. Re: Wichtigen Punkt vergessen!

    grslbr | 04:59

  3. Re: Ich lass das mal hier. Vielleicht objektiver.

    Crossfire579 | 04:09

  4. Re: Reichweite Autobahn

    Vanger | 04:04

  5. Re: Langzeiterfahrung Tesla

    WonderGoal | 03:58


  1. 19:21

  2. 17:12

  3. 16:44

  4. 16:36

  5. 15:35

  6. 15:03

  7. 14:22

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel