Facebook-Schriftzug am Hauptsitz des Konzerns
Facebook-Schriftzug am Hauptsitz des Konzerns (Bild: Reuters/Robert Galbraith)

Forsa-Umfrage

Jeden Tag eine Stunde im sozialen Netzwerk

Mehr als jeder Dritte ist mindestens eine Stunde am Tag in seinem sozialen Netzwerk aktiv. Ein Prozent der Befragten einer Forsa-Umfrage verbringt dort sogar jeden Tag mehr als fünf Stunden.

Anzeige

Rund elf Prozent der Nutzer sozialer Netzwerke sind "heavy User". Sie verbringen über zwei Stunden am Tag in ihrem wichtigsten Netzwerk. Das ergab eine aktuelle Studie des Meinungsforschungsinstituts Forsa. Bei der Untersuchung, die der IT-Branchenverband Bitkom beauftragt hat, wurden deutschlandweit 708 Community-Mitglieder ab 14 Jahren befragt. Die Umfrage ist repräsentativ.

Mehr als jedes dritte Mitglied einer Online-Community nutzt das Netzwerk mindestens eine Stunde am Tag. Jeweils ein knappes Drittel verbringt weniger als eine Stunde pro Tag beziehungsweise weniger als eine Stunde pro Woche im Netzwerk. Nur ein Prozent der Befragten ist dort jeden Tag mehr als fünf Stunden aktiv.

Intensivnutzer sozialer Netzwerke sind oft jung und weiblich. So findet man unter Frauen 13 Prozent mit mehr als zwei Stunden pro Tag, bei den Männern sind es acht Prozent. Von den unter 30-Jährigen ist jeder zweite täglich mehr als eine Stunde in seiner Community. Bei den über 50-Jährigen ist es nur jeder achte. "Die Mehrheit nutzt soziale Netzwerke gezielt und gut dosiert", sagte Bitkom-Chef Dieter Kempf.

Facebook ist nach Angaben vom März 2011 mit 47 Prozent der Nutzer in Deutschland das führende soziale Netzwerk. Laut Facebookbiz hatte die Plattform in Deutschland 17,19 Millionen aktive Nutzer. Das ist ein Plus von 1,2 Millionen seit Februar 2011.

Die VZ-Netzwerke kamen zusammen auf 27 Prozent der deutschen Internetnutzer. Auch die Plattform Stayfriends erreichte 27 Prozent, gefolgt von Wer-kennt-wen mit 24 Prozent. Xing erreichte neun Prozent der Internetnutzer in Deutschland und lag damit auf dem fünften Platz. Myspace belegte mit noch sieben Prozent den sechsten Rang. Twitter erreichte ebenfalls sieben Prozent der deutschen Nutzer und besetzte damit den siebten Platz.


tilmank 28. Jul 2011

OTR ist natürlich eine brauchbare Alternative, aber dafür müssten es beide Seiten nutzen...

_4ubi_ 25. Jul 2011

Danke, aber ich muss sie nicht totschlagen !

Gunah 25. Jul 2011

... das Kästchenspiel auf dem Desktop :) wer kennt es nicht :) ?

Kommentieren



Anzeige

  1. Web Developer (m/w)
    iQVC GmbH, Duesseldorf
  2. IT-Consultant Telematikdienste (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart
  3. Softwareingenieure / Softwarearchitekten (m/w)
    Accso - Accelerated Solutions GmbH, München
  4. IT-Senior Analyst SAP Support (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. GRATIS: Syndicate bei Origin downloaden
  2. AMAZON-FILMAKTION (02.03.-08.03.): 5 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Fast & Furious 6, Prisoners, Bad Neighbors, Oblivion, Sinister)
  3. TIPP: Game of Thrones: Die komplette dritte Staffel [Blu-ray]
    24,97€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. EU-Datenschutzreform

    Verbraucherschützer warnen vor "Ausverkauf" der Nutzerrechte

  2. DSL/Mobilfunk

    O2 hält Watchever-Nutzung trotz Drosselung für möglich

  3. Anhörung im Bundestag

    Leistungsschutzrecht findet Unterstützer

  4. Branchenbuch

    Was Google und Bing nicht anzeigen, ist wertlos

  5. Globales Transportnetz

    China will längsten Tunnel am Meeresgrund bauen

  6. Google

    Chrome-Support für Android 4.0 wird eingestellt

  7. Valve

    Kostenlose Source-2-Engine bietet Vulkan-Unterstützung

  8. Gitlab kauft Gitorious

    Stärkere Open-Source-Konkurrenz für Github

  9. Lenovo Vibe Shot im Hands On

    Überzeugendes Kamera-Smartphone für 350 US-Dollar

  10. Malware

    Microsoft rät, Windows-7-DVD von PC Fritz zu vernichten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Jolla Tablet im Hands on: Sailfish OS funktioniert auch auf dem Tablet
Jolla Tablet im Hands on
Sailfish OS funktioniert auch auf dem Tablet
  1. Datensicherheit Smartphones sollen sicherer werden - zumindest ein bisschen
  2. Sailfish-OS-Tablet Jolla geht in die nächste Runde

Test USB 3.1 mit Stecker Typ C: Die Alleskönner-Schnittstelle
Test USB 3.1 mit Stecker Typ C
Die Alleskönner-Schnittstelle
  1. Die Woche im Video Abenteurer, Adware und ein fixer Anschluss
  2. Mit Stecker Typ C Asrock stattet Intel-Mainboards mit USB-3.1-Karte aus
  3. USB 3.1 Richtig schnelle Mangelware

Sony Xperia Z4 Tablet im Hands on: Gespenstisch leicht
Sony Xperia Z4 Tablet im Hands on
Gespenstisch leicht
  1. Xperia M4 Aqua im Hands on Sonys preisgünstiger Einstieg in die Unterwasserwelt
  2. Xperia E4g Sony bringt LTE-Einsteiger-Smartphone auf den Markt
  3. Smartphones Samsungs Marktanteil schrumpft auch in Europa

  1. Re: Beispiel für Selbstversicherung in der...

    johnsonmonsen | 19:47

  2. Re: Zentraler Kurierdienst

    ploedman | 19:47

  3. Re: Eher aus Prinzip

    Zwangsangemeldet | 19:44

  4. Re: Richtig so !

    Ovaron | 19:39

  5. Re: einfach ohne ...

    SelfEsteem | 19:36


  1. 19:04

  2. 18:51

  3. 17:08

  4. 16:52

  5. 16:14

  6. 15:37

  7. 15:32

  8. 13:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel