Abo
  • Services:
Anzeige
Lumix DMC-FZ48
Lumix DMC-FZ48 (Bild: Panasonic)

Panasonic

Superzoom-Kamera mit 600 mm Brennweite

Lumix DMC-FZ48
Lumix DMC-FZ48 (Bild: Panasonic)

Panasonic hat mit der Lumix DMC-FZ48 eine neue Bridgekamera mit fest eingebautem Objektiv vorgestellt, das eine Brennweite von 25 bis 600 mm (KB) abdeckt. Die Aufnahmen des 12-Megapixel-Sensors werden lediglich als JPGs gespeichert. Die sonst übliche Rohdatenaufnahme hat Panasonic gestrichen.

Die Lumix DMC-FZ48 ersetzt die Lumix FZ45. Ihr 24fach-Zoom ist mit f/2,8 im Weitwinkel- und f/5,2 im Telebereich recht lichtstark. Ein mechanischer Bildstabilisator soll Verwacklern entgegenwirken, die bei der Telebrennweite unvermeidlich sind. Die Bildstabilisierung ist sowohl beim Fotografieren als auch beim Filmen aktiv. Beim Gehen oder Fahren sollen Aufnahmen im Weitwinkelbereich ebenfalls recht ruhig erscheinen.

Anzeige
  • Sensor der Panasonic Lumix DMC-FZ48 (Bild: Panasonic)
  • Panasonic Lumix DMC-FZ48 (Bild: Panasonic)
  • Panasonic Lumix DMC-FZ48 mit Telekonverter (Bild: Panasonic)
  • Panasonic Lumix DMC-FZ48 (Bild: Panasonic)
  • Panasonic Lumix DMC-FZ48 (Bild: Panasonic)
  • Panasonic Lumix DMC-FZ48 (Bild: Panasonic)
  • Panasonic Lumix DMC-FZ48 (Bild: Panasonic)
  • Panasonic Lumix DMC-FZ48 (Bild: Panasonic)
  • Panasonic Lumix DMC-FZ48 (Bild: Panasonic)
  • Panasonic Lumix DMC-FZ48 (Bild: Panasonic)
  • Panasonic Lumix DMC-FZ48 (Bild: Panasonic)
  • Sensor der Panasonic Lumix DMC-FZ48 (Bild: Panasonic)
Panasonic Lumix DMC-FZ48 mit Telekonverter (Bild: Panasonic)

Der CCD-Sensor im Format 1/2,33 Zoll nimmt 12 Megapixel große Bilder auf und kann auch in Full-HD im AVCHD- und MP4-Format mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080/50i filmen. Beim Filmen können auf Knopfdruck Standbilder mit 3,5 Megapixel Auflösung festgehalten werden. Eine einfache Videoschnittfunktion erlaubt das Entfernen von unerwünschten Szenen.

Neben der Programm- und Motivautomatik sind auch halb- und vollmanuelle Einstellungen von Zeit, Blende und Lichtempfindlichkeit möglich. Die Motivautomatik soll selbst erkennen, was der Fotograf aufnimmt und die passende Belichtungsautomatik wählen. Die FZ48 kann bei voller Auflösung 3,7 Bilder pro Sekunde im Serienmodus aufnehmen. Das Display ist 7,5 cm groß und erreicht eine Auflösung von 460.000 Bildpunkten.

Der 3D-Fotomodus der Kamera erzeugt stereoskopische Aufnahmen. Dabei werden bei eingeschalteter Serienbildfunktion 20 Bilder aufgenommen, während der Fotograf die Kamera leicht schwenkt. Aus zwei dieser Aufnahmen wird automatisch ein Doppelbild errechnet, das sich auf 3D-Fernsehern mit Zusatzbrille ansehen lässt.

Die Lumix FZ48 kann mit einem 1,7fach-Telekonverter auf bis zu 1.020 mm Brennweite (KB) ausgebaut werden. Außerdem bietet Panasonic eine Nahlinse, diverse Filter und Taschen für die Kamera an.

Die Panasonic Lumix DMC-FZ48 soll ab Mitte August 2011 für rund 400 Euro erhältlich sein. Mit einer Akkuladung sollen nach Cipa-Vergleichstest rund 400 Bilder möglich sein. Die Kamera misst 120,3 x 79,8 x 91,9 mm und wiegt betriebsbereit mit SDHC-Karte rund 498 Gramm.


eye home zur Startseite
volkskamera 22. Jul 2011

Wenn es keinen Markt gäbe, hätte sie Panasonic nicht auf den Markt gebracht ;)

volkskamera 22. Jul 2011

Da sehe ich kein Problem. Nicht jeder Kamerabesitzer will sich mit den Rohdaten...

trollwiesenvers... 22. Jul 2011

Und es gibt auch bei Panasonic genug Kameras mit Wechselobjektiven, wie z.B. die G...


Bride Kamera - News, Infos & Testberichte / 04. Aug 2011

Panasonic Lumix DMC-FZ48: Neue Superzoom Bridge-Kamera



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Ludwigsburg und Tamm
  2. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  3. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  4. über Robert Half Technology, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. 149,00€
  2. 4,99€
  3. 299,90€ (UVP 649,90€)

Folgen Sie uns
       


  1. Virtual Reality Developer

    Udacity gibt Weiterbildungen zum VR-Entwickler

  2. Gewährleistungsfristen

    Verbraucherschützer wollen EU-Plan verhindern

  3. UBBF2016

    Wo 83 Prozent der Haushalte Glasfaser haben

  4. NBase-T alias IEEE 802.3bz

    Schnelle und doch sparsame Kabelverbindungen

  5. Autonomes Fahren

    Komatsu baut Schwerlaster ohne Führerstand

  6. 500-Millionen-Hack

    Yahoo sparte an der Sicherheit

  7. Advertising Standards Authority

    No Man's Sky wird auf irreführende Werbung untersucht

  8. Container

    Canonical veröffentlicht Kubernetes-Distribution

  9. Amazon

    Fire TV erhält neuartigen Startbildschirm

  10. Musikstreaming

    Soundcloud könnte bald Spotify gehören



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
X1D ausprobiert: Die Hasselblad für Einsteiger
X1D ausprobiert
Die Hasselblad für Einsteiger
  1. Modulares Smartphone Lenovo bringt Moto Z mit Moto Z Play nach Deutschland
  2. Hasselblad DJI hebt mit 50-Megapixel-Luftbildkamera ab

Osmo Mobile im Test: Hollywood fürs Smartphone
Osmo Mobile im Test
Hollywood fürs Smartphone
  1. In the Robot Skies Drohnen drehen einen Science-Fiction-Film
  2. Mavic Pro DJI stellt klappbaren 4K-Quadcopter für 1.200 Euro vor
  3. DJI Flugverbotszonen in Drohnensoftware lassen sich ausschalten

Neuer Porträtmodus: Das iPhone 7 Plus entdeckt die Hintergrundunschärfe
Neuer Porträtmodus
Das iPhone 7 Plus entdeckt die Hintergrundunschärfe
  1. Neues iPhone US-Late-Night-Komiker witzeln über Apple
  2. IOS 10.0.2 Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen
  3. Jailbreak 19-Jähriger will iPhone-7-Exploit für sich behalten

  1. Re: Wieso kann 10gbe kein PoE?

    DxC | 13:41

  2. knappes WLAN Spektrum ist vielmehr das Problem ;-)

    pk_erchner | 13:39

  3. Re: 10 GbE verbraucht viel Energie ?

    Nogul | 13:38

  4. Re: Wie siehts mit Autonomen fahren aus?

    SJ | 13:38

  5. Re: Die entscheidende Frage ist, wozu?

    mfeldt | 13:38


  1. 13:00

  2. 12:46

  3. 12:27

  4. 11:59

  5. 11:35

  6. 11:20

  7. 11:03

  8. 10:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel