Macbook Air mit Chromium OS Bootscreen (Montage)
Macbook Air mit Chromium OS Bootscreen (Montage) (Bild: Apple/Golem.de)

Zweckentfremdung

Chromium OS auf dem Macbook Air

Auf dem Macbook Air von Apple läuft mit einigen Tricks Googles Betriebssystem Chromium OS. Der Entwickler Hexxeh hat eine Methode herausgefunden, wie er anstelle von Mac OS X Googles System zum Laufen kriegt - bis auf eine Kleinigkeit.

Anzeige

Nach Angaben von Hexxeh hat er auf dem 11-Zoll-Modell des ersten Macbook Air der neuen Generation (Macbook Air 3,1) Chromium OS zum Laufen gebracht. Zwar läuft das Betriebssystem ohne Bluetooth, aber andere Funktionen wie WLAN, die Grafikausgabe sowie die Helligkeitsregulierung und das Touchpad funktionieren. Allerdings nicht besonders performant, wie Hexxeh zugibt.

Die Bootzeit gibt er mit 22 Sekunden an, was er Apples EFI-Implementierung anlastet. Die Akkulaufzeit sei eventuell mit Chromium OS etwas besser als mit Mac OS X. Zahlen nannte der Entwickler jedoch nicht. Er nutzt den BIOS- Emulationsmodus Boot Camp, um Chromium OS zu booten. Das funktioniert jedoch nicht von USB-Medien aus, so dass Chromium OS erst auf die SSD des Airs kopiert und OS X überschrieben werden muss. An einer Dualboot-Konfiguration will er erst in der Zukunft arbeiten.

Neben einem USB-Stick mit dem Chromium-OS-Image von Hexxeh wird der USB-Stick von Apple mit Mac OS X benötigt, die beide vor dem Einschalten in das Macbook Air gesteckt werden müssen. Der Anwender startet dann den Installationsprozess von Mac OS X vom Stick aus und kopiert mittels Terminalfenster den Inhalt des Chromium-OS-Sticks auf die SSD des Air.

Die genaue Anleitung hat Hexxeh in seinem Blog mitsamt der notwendigen Software veröffentlicht. Chromium OS ist das Open-Source-Projekt von Google, während Chrome OS der Produktname des Betriebssystems ist, das auf Chromebooks ausgeliefert wird. Die Unterschiede zwischen den beiden Betriebssystemversionen, die sich grundsätzlich die gleiche Codebasis teilen, listet Google in einer FAQ auf.


tilmank 22. Jul 2011

wenn man davon ausgeht, eine Innovation sei etwas neues und nicht nur die logische...

lear 21. Jul 2011

Und IA64 ist weeeeit verbreitet ;-) (Ok, ein paar Server gibt's schon noch) Das Windows...

watcher 21. Jul 2011

Der Vollständigkeit halber hier noch der Chrome OS Download-Link für PC... http...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w) C# / .NET
    Dionex Softron GmbH | Thermo Fisher Scientific, Germering bei München
  2. Senior Software Developer (m/w)
    Rohde & Schwarz DVS GmbH, Hannover
  3. SCADA Software / Hardware Architect (m/w) Wind Power
    Siemens AG, Hamburg
  4. IT-Projektleiter/in
    Landeshauptstadt München, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Linshof

    Die gut versteckte Firma hinter dem Wunder-Smartphone

  2. Gericht

    Entscheidung über Haft für Dotcom kommende Woche

  3. Star Wars Episode VII

    The Force Awakens im ersten Teaser

  4. Speedport Hybrid

    Hybrid-Tarif der Telekom ohne LTE-Drosselung

  5. Docker-Alternative

    Spoon bietet virtualisierte Container für Windows

  6. Überbewertete Superrechner

    Quantencomputer hätten kaum was zu tun

  7. FAA

    Privatdrohnen gefährden Flugverkehr

  8. Großbritannien

    Pink Floyd und Arctic Monkeys sorgen für Vinyl-Boom

  9. Raumfahrt

    Hayabusa 2 startet in wenigen Tagen

  10. Winter is coming

    Game of Thrones ab Anfang Dezember 2014



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Smarthome: Das intelligente Haus wird nie fertig
Smarthome
Das intelligente Haus wird nie fertig
  1. Smart Home Das vernetzte Zuhause hilft beim Energiesparen
  2. Leuchtmittel Die Leuchtdiode kommt aus dem 3D-Drucker
  3. Agora, Energy@home und EEBus Einheitliche Sprache für europäische Smart Homes

Star Wars X-Wing (DOS): Flugsimulation mit R2D2 im Nacken
Star Wars X-Wing (DOS)
Flugsimulation mit R2D2 im Nacken

Android-ROM: Slimkat - viele Einstellungen und viel Schwarz
Android-ROM
Slimkat - viele Einstellungen und viel Schwarz

    •  / 
    Zum Artikel