Anzeige
Macbook Air mit Chromium OS Bootscreen (Montage)
Macbook Air mit Chromium OS Bootscreen (Montage) (Bild: Apple/Golem.de)

Zweckentfremdung

Chromium OS auf dem Macbook Air

Auf dem Macbook Air von Apple läuft mit einigen Tricks Googles Betriebssystem Chromium OS. Der Entwickler Hexxeh hat eine Methode herausgefunden, wie er anstelle von Mac OS X Googles System zum Laufen kriegt - bis auf eine Kleinigkeit.

Anzeige

Nach Angaben von Hexxeh hat er auf dem 11-Zoll-Modell des ersten Macbook Air der neuen Generation (Macbook Air 3,1) Chromium OS zum Laufen gebracht. Zwar läuft das Betriebssystem ohne Bluetooth, aber andere Funktionen wie WLAN, die Grafikausgabe sowie die Helligkeitsregulierung und das Touchpad funktionieren. Allerdings nicht besonders performant, wie Hexxeh zugibt.

Die Bootzeit gibt er mit 22 Sekunden an, was er Apples EFI-Implementierung anlastet. Die Akkulaufzeit sei eventuell mit Chromium OS etwas besser als mit Mac OS X. Zahlen nannte der Entwickler jedoch nicht. Er nutzt den BIOS- Emulationsmodus Boot Camp, um Chromium OS zu booten. Das funktioniert jedoch nicht von USB-Medien aus, so dass Chromium OS erst auf die SSD des Airs kopiert und OS X überschrieben werden muss. An einer Dualboot-Konfiguration will er erst in der Zukunft arbeiten.

Neben einem USB-Stick mit dem Chromium-OS-Image von Hexxeh wird der USB-Stick von Apple mit Mac OS X benötigt, die beide vor dem Einschalten in das Macbook Air gesteckt werden müssen. Der Anwender startet dann den Installationsprozess von Mac OS X vom Stick aus und kopiert mittels Terminalfenster den Inhalt des Chromium-OS-Sticks auf die SSD des Air.

Die genaue Anleitung hat Hexxeh in seinem Blog mitsamt der notwendigen Software veröffentlicht. Chromium OS ist das Open-Source-Projekt von Google, während Chrome OS der Produktname des Betriebssystems ist, das auf Chromebooks ausgeliefert wird. Die Unterschiede zwischen den beiden Betriebssystemversionen, die sich grundsätzlich die gleiche Codebasis teilen, listet Google in einer FAQ auf.


eye home zur Startseite
tilmank 22. Jul 2011

wenn man davon ausgeht, eine Innovation sei etwas neues und nicht nur die logische...

lear 21. Jul 2011

Und IA64 ist weeeeit verbreitet ;-) (Ok, ein paar Server gibt's schon noch) Das Windows...

watcher 21. Jul 2011

Der Vollständigkeit halber hier noch der Chrome OS Download-Link für PC... http...

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Inhouse Consultant PLM (m/w)
    PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG, Blomberg
  2. Solution Consultant (m/w)
    GIS Gesellschaft für InformationsSysteme AG, Hannover oder Hamburg (Home-Office möglich)
  3. Fachinformatiker (m/w)
    SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  4. (Junior) Web- / Mobile-Entwickler (m/w)
    DuMont Personal Management GmbH, Köln

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. USA

    Furcht vor Popcorn Time auf Set-Top-Boxen

  2. Unplugged

    Youtube will Fernsehprogramm anbieten

  3. Festnetz

    Telekom-Chef verspricht 500 MBit/s im Kupfernetz

  4. Uncharted 4 im Test

    Meisterdieb in Meisterwerk

  5. Konkurrenz für Bandtechnik

    EMC will Festplatten abschalten

  6. Mobilfunk

    Telekom will bei eSIM keinen Netzwechsel zulassen

  7. Gründung von Algorithm Watch

    Achtgeben auf Algorithmen

  8. Mobilfunk

    Störung zwischen E-Plus-Netz und Telekom

  9. Bug-Bounty-Programm

    Facebooks jüngster Hacker

  10. Taxidienst

    Mytaxi-Bestellungen jetzt per Whatsapp möglich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
LG Minibeam im Test: Wie ein Beamer mein Begleiter wurde
LG Minibeam im Test
Wie ein Beamer mein Begleiter wurde
  1. Huawei P9 im Test Das Schwarz-Weiß-Smartphone
  2. HTC Vive im Test Zwei mal zwei Meter sind mehr, als man denkt
  3. Panono im Test Eine runde Sache mit ein paar Dellen

Raspberry Pi 3 im ersten Test: Kein Grund zur Eile
Raspberry Pi 3 im ersten Test
Kein Grund zur Eile
  1. Pi Camera V2 Neues 8-Megapixel-Kameramodul für den Raspberry Pi
  2. IOT-Hat Funkaufsatz und Gamepad für den Raspberry Pi Zero
  3. 502IOT Das Über-Shield für den Raspberry Pi

Thermophotovoltaik: Die echte Sonne ist manchmal nicht gut genug
Thermophotovoltaik
Die echte Sonne ist manchmal nicht gut genug
  1. Solarflugzeug Solar Impulse startet wieder
  2. Erneuerbare Energien Solarzellen wandeln Regen in Strom
  3. Rollarray Solarstrom von der Rolle

  1. Cool.

    AllDayPiano | 01:49

  2. Re: Werden Günstiger wenn mehr Hergestellt werden...

    Unfug | 01:36

  3. Re: Gebrauchtmarkt

    Unfug | 01:01

  4. Re: Und was kommt dann?

    plutoniumsulfat | 00:57

  5. Ganz einfach:

    b1n0ry | 00:52


  1. 13:08

  2. 11:31

  3. 09:32

  4. 09:01

  5. 19:01

  6. 16:52

  7. 16:07

  8. 15:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel