Mac Mini
Mac Mini (Bild: Apple)

Apple

Mac Mini mit Thunderbolt und Sandy-Bridge-CPU

Neben dem Macbook Air und Mac OS X Lion hat Apple auch seinen Mac Mini auf einen aktuellen Stand gebracht. Ab sofort ist der kleine Mac mit Intels aktuellen Sandy-Bridge-Prozessoren und Thunderbolt-Schnittstelle zu haben.

Anzeige

Apple bietet den Mac Mini weiterhin in zwei Versionen an: einer Desktopversion und einer Servervariante mit zwei Festplatten. In beiden kommen Dual-Core-Prozessoren der Serie Core i5 und Core i7 zum Einsatz, die auf der aktuellen Sandy-Bridge-Architektur basieren. Zudem hat Apple auch hier die neue Schnittstelle Thunderbolt verbaut. Zudem unterstützt der Mac Mini neben WLAN nach 802.11a/b/g/n auch Bluetooth 4.0.

  • Apple Mac Mini (Bild: Apple)
  • Apple Mac Mini (Bild: Apple)
  • Rückseite des Apple Mac Mini (Bild: Apple)
  • Apple Mac Mini mit Thunderbolt-Display und Magic Mouse (Bild: Apple)
  • Apple Mac Mini mit Thunderbolt-Display und Magic Trackpad (Bild: Apple)
  • Apple Mac Mini (Bild: Apple)
Apple Mac Mini mit Thunderbolt-Display und Magic Mouse (Bild: Apple)

Die Desktopversion Mac Mini kommt nun ohne optisches Laufwerk und wird in zwei Standardversionen angeboten: Die kleinere gibt es ab 599 Euro mit einem Core i5 mit 2,3 GHz und einer 500 GByte großen Festplatte, aber nur knapp bemessene 2 GByte RAM. Immerhin kann der Mac Mini auf Wunsch mit bis zu 8 GByte Arbeitsspeicher bestückt werden. Als Grafikchip kommt Intels HD Graphics 3000 zum Einsatz.

Das größere Modell kostet ab 799 Euro. Apple stattet es mit einem Core i5 mit 2,5 GHz und immerhin 4 GByte Arbeitsspeicher aus. Als Grafikchip kommt hier AMDs Radeon HD 6630M zum Einsatz. Optional kann auch ein Core i7 mit 2,7 GHz verbaut werden.

Neuer Mac Mini Server

Im Mac Mini Server steckt ein Core i7 mit vier Kernen und 2,0 GHz, 4 GByte RAM und zwei Festplatten mit je 500 GByte und 7.200 Umdrehungen pro Minute. Als Grafikchip kommt Intels HD Graphics 3000 zum Einsatz, als Betriebssystem die Servervariante von Mac OS X. Der Mac Mini Server ist ab 999 Euro zu haben.


derdiedas 26. Jul 2011

Die gleichen Postings habe ich vor Jahren gelesen als Apple sich als erster erdreistet...

zeko 26. Jul 2011

Es hat mich zuerst auch etwas "geschockt". Aber eigentlich braucht man das Laufwerk bei...

nowayout79 21. Jul 2011

Es kommt nicht auf die technischen Spezifikationen an und ob die Ware ihrem tatsächlichen...

Vortox 20. Jul 2011

Kann könnte noch erwähnen, dass der Mac Mini Bluetooth 4.0 hat.

ppilihP 20. Jul 2011

Packt nochmal 300 rauf und Ihr seid beim beim Preis "AB 999¤" denn ab dieser Summe ist...

Kommentieren



Anzeige

  1. Business Analyst (m/w) Yield Management
    HAMBURG SÜD Schifffahrtsgruppe, Hamburg
  2. Facharchitektin / Facharchitekt
    Landeshauptstadt München, München
  3. Senior Softwareentwickler für ERP-System (C/C++) (m/w)
    Einkaufsallianz Nord GmbH, Berlin
  4. CRM Entwickler / Administrator (m/w)
    Nemetschek Allplan Systems GmbH, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Spieleklassiker

    Retrogolem spielt Star Wars X-Wing (DOS)

  2. Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test

    Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln

  3. Kanzlerhandy

    Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen

  4. Internetsuche

    EU-Parlamentarier erwägen Google-Aufspaltung

  5. 15 Jahre Unreal Tournament

    Spiel, Bot und Sieg

  6. Inmarsat und Alcatel Lucent

    Internetzugang im Flugzeug mit 75 MBit/s

  7. Managed Apps

    Unternehmen können App-Store von Windows 10 anpassen

  8. Elektronikdiscounter

    Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden

  9. Open Data

    Cern befreit LHC-Kollisionsdaten

  10. Multimediabibliothek

    FFmpeg dank Debian wieder in Ubuntu



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Yoga 3 Pro Convertible im Test: Flach, leicht, hochauflösend, kurzatmig
Yoga 3 Pro Convertible im Test
Flach, leicht, hochauflösend, kurzatmig
  1. Benchmark Apple und Nvidia schlagen manchmal Intels Core M
  2. Weniger Consumer-Notebooks Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab
  3. Asus Zenbook UX305 Das flachste Ultrabook mit QHD-Display

IMHO zum Jugendmedienschutz: Altersschranke nützt nicht Kindern, sondern Erotikseiten
IMHO zum Jugendmedienschutz
Altersschranke nützt nicht Kindern, sondern Erotikseiten
  1. Pornofilter Internet Provider gegen britische Zensurkultur
  2. Internetzensur Tor und die große chinesische Firewall
  3. Kein britisches Modell Medienrat will Pornofilter ohne Voraktivierung

Lichtfeldkamera Lytro Illum: Das Spiel mit der Tiefenschärfe
Lichtfeldkamera Lytro Illum
Das Spiel mit der Tiefenschärfe
  1. Lichtfeldkamera Lytro will in neue Märkte einsteigen
  2. Augmented Reality Google investiert 542 Millionen US-Dollar in Magic Leap
  3. Lytro Lichtfeldfotografie bildet die Tiefe der Welt ab

    •  / 
    Zum Artikel