Abo
  • Services:
Anzeige
Sumatra PDF 1.7 verwaltet Lieblingsdokumente
Sumatra PDF 1.7 verwaltet Lieblingsdokumente (Bild: Sumatra)

PDF-Reader

Sumatra PDF 1.7 verwaltet Lieblingsdokumente

Der PDF-Reader Sumatra PDF hat die Versionsnummer 1.7 erreicht. Mit der neuen Version der Windows-Software lassen sich Lieblingsdokumente verwalten, um diese jederzeit bequem im Zugriff zu haben.

Ein in Sumatra PDF 1.7 geöffnetes Dokument kann als Lesezeichen abgespeichert werden. Dadurch sind oft genutzte Dokumente jederzeit bequem im Zugriff. Hierbei merkt sich die Anwendung die geöffnete Seite des Dokuments, der Anwender kann das Lesezeichen mit einer passenden Bezeichnung versehen. Die Lesezeichen sind über das Hauptmenü erreichbar, können aber auch als Eintrag in der Sidebar der Anwendung aufgeführt werden. Letzteres vereinfacht den direkten Zugriff nochmals, verkleinert aber auch den sichtbaren Bereich für Dokumente.

Anzeige

Die Lesezeichenfunktion steht für alle Dateien zur Verfügung, die Sumatra PDF unterstützt. Das sind neben PDF-Dokumenten DjVu- sowie XPS-Dateien und die Comicbook-Formate CBZ sowie CBR. Mit einer installierten Ghostscript-Version zeigt Sumatra PDF auch Postscript-Dateien an. Mit der aktuellen Version wurde die Anzeige von Postscript-Daten nochmals überarbeitet.

Wenn ein Dokument logische Seitennummern enthält, werden diese nun von Sumatra PDF verstanden und angezeigt. Damit soll die Navigation in solchen Dokumenten vereinfacht werden. Über die Bearbeitung der Einstellungsdatei von Sumatra PDF kann die Anwendung nun gezielter an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden. Die Einstellparameter erklärt die Datei sumatrapdfrestric.init auf Google Code.

Als weitere Neuerung wurde die Installationsroutine von Sumatra PDF überarbeitet. Mit den bisherigen Versionen konnte es zu Problemen bei der Installation kommen, die nun nicht mehr vorkommen sollten. Zudem wurde die Unterstützung von Sprachen verbessert, die von rechts nach links gelesen werden und die Kommandozeilenfunktion named-dest durchsucht nun auch das Inhaltsverzeichnis eines Dokuments. Ansonsten wurden kleinere Fehler an der Software beseitigt.

Sumatra PDF 1.7 steht für die Windows-Plattform unter anderem in deutscher Sprache kostenlos zum Herunterladen bereit. Der Quellcode des Programms befindet sich bei Google Code.


eye home zur Startseite
SFNr1 21. Jul 2011

Ich find das mit dem Formularen nerviger. Derzeit hab ich dafür noch Foxit (der kann...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, München-Unterföhring
  2. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  3. über Hanseatisches Personalkontor Kassel, Kassel
  4. Deutsche Telekom AG, Darmstadt, Bonn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€ (Release 31.03.)
  2. (-75%) 4,99€
  3. (-15%) 16,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Digitale Assistenten

    LG hat für das G6 mit Google und Amazon verhandelt

  2. Instant Tethering

    Googles automatischer WLAN-Hotspot

  3. 5G-Mobilfunk

    Netzbetreiber erhalten Hilfe bei Suche nach Funkmastplätzen

  4. Tinker-Board

    Asus bringt Raspberry-Pi-Klon

  5. Privatsphäre

    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

  6. Potus

    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

  7. Funkchips

    Apple klagt gegen Qualcomm

  8. Die Woche im Video

    B/ow the Wh:st/e!

  9. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  10. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
  1. Online-Einkauf Amazon startet virtuelle Dash-Buttons

Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  3. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. DACBerry One Soundkarte für Raspberry Pi liefert Töne digital und analog
  2. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  3. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel

  1. Re: Locky mit .odin Dateierweiterung

    Thinney | 03:52

  2. Technikgläubigkeit...

    B.I.G | 03:03

  3. Re: Bandbreitendiebstahl?

    MaxBub | 02:56

  4. Re: und nun?

    GenXRoad | 02:26

  5. Re: Hyperloop BUSTED!

    Eheran | 02:20


  1. 11:29

  2. 10:37

  3. 10:04

  4. 16:49

  5. 14:09

  6. 12:44

  7. 11:21

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel