Amazon-Kindle-Textbooks
Amazon-Kindle-Textbooks (Bild: Amazon)

Amazon

Schulbücher zum Mieten für den Kindle

Amazon hat in den USA für Schul- und Lehrbücher eine Mietfunktion vorgestellt. Damit können Schüler ihr Unterrichtsmaterial für einen begrenzten Zeitraum kostengünstig mieten und auf Kindle-Geräten und der Lesesoftware von Amazon nutzen. Je nach Bedarf sind Mietzeiten zwischen 30 Tagen und einem Jahr möglich.

Anzeige

Lehrbücher verlieren für Schüler und Studenten nach Ende des Kurses oder des Schuljahres oft ihren Wert - entsprechend unangenehm ist es, sie kaufen zu müssen. Amazons Textbook-Rental-Programm soll erhebliche Einsparungen mit sich bringen. Bis zu 80 Prozent gegenüber dem Buchkauf können Schüler, Studenten und ihre Eltern sparen, wenn sie sich für die elektronische Version eines Buches begeistern können.

Die Ersparnis ist abhängig von der Mietdauer. Ist sie abgelaufen und benötigt der Schüler das Buch weiterhin, kann es erneut für 30 bis 360 Tage gegen Gebühr ausgeliehen werden.

Nach Angaben von Amazon werden unter anderem Bücher der Verlage John Wiley & Sons, Elsevier und Taylor & Francis zur Miete angeboten. Die Notizen, die in den Kindle-Anwendungen hinterlegt werden können, bleiben auch nach Ende der Miete erhalten, teilte Amazon mit.

Die Kindle-Textbooks können nicht nur auf der Kindle-Hardware, sondern auch auf den Anwendungen für Windows und Mac OS X sowie auf iOS- und Android-Geräten sowie Blackberry und Windows Phone gelesen werden.

Das Textbook-Verleihangebot bezieht sich nur auf die USA. In Deutschland bietet Amazon noch kein vergleichbares Angebot an.


Thread-Anzeige 19. Jul 2011

Dank Schwarzenegger wurden 90% der USA-Schulbücher auf Ebooks konvertiert. Letztes Jahr...

Thread-Anzeige 19. Jul 2011

forum.golem.de/kommentare/wirtschaft/auftragshersteller-amazon-tablet-kommt-als-7-und-als...

Kommentieren


WordPress & Webwork / 20. Jul 2011

Amazon Kindle: Schul- & Lehrbücher günstig mieten



Anzeige

  1. Consultant SAP MM / MDM / MDGM (m/w)
    Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  2. Anwendungsentwickler / -innen COBOL mit JAVA-Perspektive
    Basler Versicherungen, Bad Homburg
  3. IT Specialist - VIP Support (m/w)
    QIAGEN GmbH, Hilden
  4. SAP Business Process Expert (m/w) Module SD/MM/PP
    Brüel & Kjaer Vibro, Darmstadt

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Neue Mission

    Nasa will magnetische Rekonnexion erforschen

  2. Bundesregierung

    Klimaziele wegen mangelnder Elektroautoförderung in Gefahr

  3. Flugsicherheitsbehörde

    Lieferdrohnen benötigen Piloten mit Fluglizenz

  4. Gift Trading

    Steam ändert Regeln für geschenkte Spiele

  5. Fluggastdaten

    EuGH soll PNR-Abkommen mit Kanada prüfen

  6. LLGO

    Go-Compiler auf Basis von LLVM

  7. Operation Eikonal

    Regierung schüchtert Ausschuss mit extremem Geheimschutz ein

  8. Creative Commons

    Deutschlandradio darf CC-BY-NC-Bild nutzen

  9. Vodafone All-in-One

    Bündelangebot mit LTE, 100 MBit/s und TV für 60 Euro

  10. Wemo

    Belkin verkauft LED-Lampen mit Internetanschluss



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

Spieleklassiker: Retrogolem spielt Star Wars X-Wing (DOS)
Spieleklassiker
Retrogolem spielt Star Wars X-Wing (DOS)

Stuxnet lässt grüßen: Trojaner hat Unternehmen in großem Stil ausgespäht
Stuxnet lässt grüßen
Trojaner hat Unternehmen in großem Stil ausgespäht
  1. Kaspersky Lab Cyberwaffe Regin griff Mobilfunk-Basisstationen an
  2. Sicherheitslücke BND will Zero Day Exploits einkaufen
  3. Malware Europol will Backdoors gegen Cyberkriminelle nutzen

    •  / 
    Zum Artikel