Abo
  • Services:
Anzeige
Microsoft: "Es ist Zeit, Windows XP einzumotten"
(Bild: Microsoft)

Microsoft

"Es ist Zeit, Windows XP einzumotten"

Microsoft: "Es ist Zeit, Windows XP einzumotten"
(Bild: Microsoft)

In rund 1.000 Tagen ende der erweiterte Support für Windows XP, Zeit, das veraltete Betriebssystem einzumotten, meint Microsoft. Derweil hat Microsoft die Unterstützung von Windows Vista mit Service Pack 1 eingestellt.

Was einst gut war, könne mit heutigen Standards nicht mehr mithalten, argumentiert Stephen Rose, der für die Kommunikation in Microsofts Windows-Team verantwortlich ist. Das gelte auch für Windows XP und daher sei es Zeit, auf ein viel besseres Betriebssystem umzusteigen. Er meint damit Windows 7.

Anzeige

Rose verweist darauf, dass in rund 1.000 Tagen, am 8. April 2014, der erweiterte Support für Windows XP eingestellt und dann keine Sicherheitsupdates mehr bereitgestellt werden. Zudem planen viele Softwareanbieter, ihre Unterstützung für Windows XP einzustellen. Daher sei es für Unternehmen Zeit, mit dem Umstieg von Windows XP auf Windows 7 zu beginnen.

Rose verweist auf eine Studie von Gartner: Die Analysten gehen davon aus, dass 50 Prozent der Unternehmen, die nicht spätestens Anfang 2012 mit der Einführung von Windows 7 beginnen, den Umstieg nicht abschließen werden, bevor die Unterstützung für Windows XP eingestellt wird.

Brandon LeBlanc weist in Microsofts Windows-Blog derweil darauf hin, dass Microsoft am 12. Juli 2011 die Unterstützung von Windows Vista mit Service Pack 1 eingestellt hat. Nutzer von Windows Vista sollten mindestens auf das Service Pack 2 aktualisieren oder besser auf Windows 7 umsteigen, rät LeBlanc.


eye home zur Startseite
Der Kaiser! 16. Jul 2011

Auch mit 512MB RAM?

0xDEADC0DE 15. Jul 2011

Wie naiv... weil sich Schadsoftware grundsätzlich durch Probleme bemerkbar macht, wie? ^^

flasherle 15. Jul 2011

wir sind im internet da schreibt man nicht groß. punkt und komma hast du recht, war schon...

Loeschtroll 15. Jul 2011

Ich hätte eine an dich : glaubst du ernsthaft du hättest hellseherische Fähigkeiten?

flasherle 15. Jul 2011

außerdem ist das schlicht gelogen, wenn man wenig ram drin hat dann braucht win7 auch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen bei München
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. IFS Deutschland GmbH & Co. KG, Erlangen
  4. über Robert Half Technology, Bielefeld


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 139,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 5,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Polaris-Grafikkarten

    AMD stellt Radeon RX 470 und RX 460 vor

  2. Windows 10 Anniversary Update

    Cortana wird zur alleinigen Suchfunktion

  3. Quartalsbericht

    Amazon schwimmt im Geld

  4. Software

    Oracle kauft Netsuite für 9,3 Milliarden US-Dollar

  5. Innovation Train

    Deutsche Bahn kooperiert mit Hyperloop

  6. International E-Sport Federation

    Alibaba steckt 150 Millionen US-Dollar in E-Sport

  7. Kartendienst

    Daimler-Entwickler Herrtwich übernimmt Auto-Bereich von Here

  8. Killerspiel-Debatte

    ProSieben Maxx stoppt Übertragungen von Counter-Strike

  9. Mehr Breitband für mich (MBfm)

    Telekom-FTTH kostet über 250.000 Euro

  10. Zuckerbergs Plan geht auf

    Facebook strotzt vor Kraft und Geld



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Schwachstellen aufgedeckt: Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
Schwachstellen aufgedeckt
Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
  1. Tor Hidden Services Über 100 spionierende Tor-Nodes
  2. Pilotprojekt EU will Open Source sicherer machen
  3. Mobilfunk Sicherheitslücke macht auch Smartphones angreifbar

Core i7-6820HK: Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
Core i7-6820HK
Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
  1. Stresstest Futuremarks 3DMark testet Hardware auf Throttling

Geforce GTX 1060 im Test: Knapper Konter
Geforce GTX 1060 im Test
Knapper Konter
  1. Quadro P6000/P5000 Nvidia kündigt Profi-Karten mit GP102-Vollausbau an
  2. Grafikkarte Nvidia bringt neue Titan X mit GP102-Chip für 1200 US-Dollar
  3. Notebooks Nvidia bringt Pascal-Grafikchips für Mobile im August

  1. Re: Mit anderen Worten...

    Moe479 | 06:03

  2. Re: Gamescom verbieten

    Maller | 05:59

  3. Re: Ich frage mich wie das Vertraglich aussieht

    Maller | 05:53

  4. Deutschland

    Maller | 05:46

  5. Re: Ohne Angabe der zu verlegenden Länge ist der...

    Chocobit | 05:41


  1. 06:00

  2. 23:26

  3. 22:58

  4. 22:43

  5. 18:45

  6. 17:23

  7. 15:58

  8. 15:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel