Abo
  • Services:
Anzeige
Patent: W3C knöpft sich Apple vor
(Bild: W3C)

Patent

W3C knöpft sich Apple vor

Patent: W3C knöpft sich Apple vor
(Bild: W3C)

Das World Wide Web Consortium (W3C) will gegen zwei Apple-Patente vorgehen, die Apple nicht zur kostenlosen Nutzung im Rahmen eines Webstandards zur Verfügung stellen will.

Nach Ansicht von Apple verstößt die Widget Access Request Policy des W3C gegen Apples US-Patent 7,743,336 sowie die in einem Patentantrag von Apple beschriebene Technik.

Anzeige

Das W3C arbeitet im Rahmen der Arbeitsgruppe Web Application an der Spezifikation Widget Access Request Policy (WARP). Auch Apple ist Mitglied in der Arbeitsgruppe und hat eigentlich zugestimmt, seine Patente zur kostenfreien Nutzung in Webstandards zur Verfügung zu stellen. Doch Apple macht von seinem Recht Gebrauch, die beiden oben genannten Techniken von dieser Vereinbarung auszuschließen.

Die Regeln des W3C lassen nicht zu, dass eine Spezifikation unter diesen Umständen zu einer "Proposed Recommendation" wird, dem Status, der einen Webstandard markiert. Um die Widget Access Request Policy dennoch zu einem Webstandard zu machen, will das W3C nun gegen Apples Patent sowie dessen Patentanmeldung vorgehen und sucht dazu nach Belegen für eine frühere Nutzung entsprechender Techniken. Die Arbeiten an der Spezifikation gehen unterdessen voran.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 12. Jul 2011

Also wenn du zum minimalen Ueberlegen Experten brauchst, ist das dein Problem. Andere...

fehlermelder 12. Jul 2011

Die meisten negativen Beispiele hier sind ja auch aus den USA. Deren Patentgesetze sind...

irata 11. Jul 2011

Und die Firmen müssen da mitspielen, wie der ehemalige Sun-Chef sagte, sonst fährt die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  2. Bernecker + Rainer Industrie-­Elektronik Ges.m.b.H., Essen
  3. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  4. SAM automotive group, Steinheim


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Interstellar, Maze Runner, Kingsman, 96 Hours)
  2. 33,99€
  3. (heute u. a. Heimkino-Produkte reduziert, bis zu 20% auf Acer-Notebooks)

Folgen Sie uns
       


  1. Google, Apple und Mailaccounts

    Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen

  2. Piranha Games

    Mechwarrior 5 als Einzelspielertitel angekündigt

  3. BMW Connected Drive

    Dieb wird mit vernetztem Auto gefangen

  4. Helio X23 und Helio X27

    Mediatek taktet seine 10-Kern-SoCs für Smartphones höher

  5. Betrug

    Dating-Plattformen sollen eigene Fake-Profile anlegen

  6. Onlineshopping

    Amazon startet Zwei-Faktor-Authentifizierung in Deutschland

  7. Moto Z

    Lenovo plant mindestens zwölf neue Module pro Jahr

  8. Travelers Box

    Münzgeld am Flughafen tauschen

  9. Apple

    Produktionsfehler macht Akkutausch im iPhone 6S notwendig

  10. Apple

    Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gear S3 im Test: Großes Display, großer Akku, große Uhr
Gear S3 im Test
Großes Display, großer Akku, große Uhr
  1. In der Zuliefererkette Samsung und Panasonic sollen Arbeiter ausgebeutet haben
  2. Vernetztes Auto Samsung kauft Harman für 8 Milliarden US-Dollar
  3. 10LPU und 14LPU Samsung mit günstigerem 10- und schnellerem 14-nm-Prozess

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Quake (1996): Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
Quake (1996)
Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  1. Künstliche Intelligenz Doom geht in Deckung

  1. Re: 280 Staub sind leicht zu schaffen, selbst mit...

    mnementh | 13:37

  2. Re: Gehackte Amazon Accounts ein Problem?

    MaxRink | 13:37

  3. Dem Freund würd ich nicht mal mehr ein Feuerzeug...

    quineloe | 13:36

  4. Re: An alle Selbsfahrenden-Auto-Fans

    Sharra | 13:32

  5. Re: Aufgepasst, jetzt machen sich wieder Leute...

    Sharra | 13:30


  1. 12:01

  2. 11:41

  3. 10:49

  4. 10:33

  5. 10:28

  6. 10:20

  7. 10:05

  8. 09:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel