Microsoft-Campus in Redmond
Microsoft-Campus in Redmond (Bild: Reuters/Haruyoshi Yamaguchi)

E-Mail-Sicherheit

Microsoft erweitert SSL-Unterstützung für Hotmail

Wer bislang seinen Hotmail-Account auf SSL umgestellt hatte, konnte viele E-Mail-Clients von Microsoft nicht mehr nutzen. Das wird jetzt mit neuen Versionen von Windows Live Mail und Outlook Hotmail Connector gelöst.

Anzeige

Microsoft hat angekündigt, dass der verschlüsselte Abruf von Hotmail jetzt auch von den E-Mail-Clients des Unternehmens unterstützt wird. Seit November 2010 können Nutzer des kostenlosen Freemail-Dienstes die SSL-Verschlüsselung aktivieren. "Seitdem haben über 2 Millionen Nutzer diesen zusätzlichen Schutz ausgewählt", sagte Dick Craddock, Group Program Manager bei Hotmail.

Wer SSL-Verschlüsselung auswählte, konnte bisher nicht mehr Windows Live Mail nutzen, einen kostenlosen E-Mail-Client, der zur Microsoft-Windows-Live-Produktlinie gehört. Microsoft ließ die Nutzung von Programmen wie Windows Live Mail für SSL-Nutzer nicht mehr zu, weil diese das Netzwerkprotokoll nicht unterstützten.

Microsoft hat jetzt eine neue Version von Windows Live Mail fertiggestellt, die den gesamten Datenverkehr über SSL leitet. Wer die aktuelle Version von Windows Live Mail nutzt, wird automatisch auf SSL-Nutzung umgestellt, erklärte Craddock. Auch die Software Microsoft Outlook Hotmail Connector liegt in einer neuen Version mit SSL-Unterstützung vor. Das Tool erlaubt die Nutzung von Windows-Live-Hotmail- oder Office-Live-Mail mit Microsoft Outlook.

"Zu guter Letzt haben wir noch die Zahl der Windows-Live-Websites erhöht, die SSL unterstützen. Wenn jemand jetzt SSL aktiviert, stellen wir sicher, dass bei allen Smartphone-Verbindungen mit PC und Smartphone zu Hotmail.com und Live.com alles über SSL läuft", sagte Craddock. In den kommenden Monaten sollen weitere SSL- und andere Sicherheitsfunktionen bekanntgegeben werden.

Microsoft hatte für seinen Dienst nach eigenen Angaben im Mai 2010 über 360 Millionen Nutzer und war damit einer der weltgrößten E-Mail-Provider. Der Softwarekonzern hatte den Webmaildienst jahrelang nicht beworben und startete mit dem Relaunch im Sommer 2010 eine Reihe von Verbesserungen.


schumischumi 08. Jul 2011

Kein Problem war gerade richtig für Freitag^^ Danke für die unterhaltsamen Posts.

asa (Golem.de) 08. Jul 2011

Vielen Dank für die Hinweise, natürlich wissen wir alle, dass es SSL heisst. Der...

asa (Golem.de) 08. Jul 2011

Vielen Dank für die Hinweise, natürlich wissen wir alle, dass es SSL heisst. Der...

Kommentieren




Anzeige

  1. Spezialist IT Sales Operations and Pricing (m/w)
    Festo AG & Co. KG, Ostfildern-Scharnhausen
  2. Scrum Master (m/w)
    domainfactory GmbH, Ismaning bei München
  3. Softwareproduktmanager/in
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. (Senior)Consultant (m/w) SAP SRM
    Camelot ITLab GmbH, Mannheim, Köln, München, Basel, Zürich (Schweiz)

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. NEU: Person of Interest - Staffel 3 [Blu-ray]
    27,97€
  2. VORBESTELLBAR: Avengers - Age of Ultron [Blu-ray]
    19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. NEU: Der Herr der Ringe - Die Spielfilm Trilogie (Extended Edition) [Blu-ray]
    39,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Smartwatch-Probleme

    Apple Watch saugt iPhone-Akkus leer und lädt nicht

  2. Facetime-Klon

    Facebook Messenger kann jetzt Video-Telefonate

  3. Quartalszahlen

    Bei Apple hängt weiter (fast) alles vom iPhone ab

  4. Mobilfunk

    United Internet kauft großen Anteil an Drillisch

  5. Play Ready 3.0

    Keine 4K-Filme ohne neues Hardware-DRM für Windows 10

  6. Konsolenhersteller

    Energiesparen ja, aber nicht beim Spielen

  7. RTL Disney Fernsehen

    Super RTL startet kostenpflichtige Streaming-Plattform

  8. Steam

    Gabe Newell über kostenpflichtige Mods

  9. Cross-Site-Scripting

    Offene Sicherheitslücke in Wordpress

  10. HTTPS

    Kaspersky ermöglicht Freak-Angriff



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Die Woche im Video: Computerspiele, Whatsapp und Fire TV Stick
Die Woche im Video
Computerspiele, Whatsapp und Fire TV Stick
  1. Die Woche im Video Ein Zombie, Insekten und Lollipop
  2. Die Woche im Video Apple Watch, GTA 5 für PC und Akku mit Aluminium-Anode
  3. Die Woche im Video Win 10 für Smartphones, Facebook Tracking und Aprilscherze

Spionage: Der BND-Skandal im NSA-Skandal
Spionage
Der BND-Skandal im NSA-Skandal
  1. Cyberkrieg Pentagon will Angreifer mit harten Gegenschlägen abschrecken
  2. 40.000 Suchbegriffe BND-Missbrauch durch NSA deutlich größer als bekannt
  3. Bundesverwaltungsgericht DE-CIX will gegen BND-Bespitzelung klagen

Android 5.1 im Test: Viel nützlicher Kleinkram
Android 5.1 im Test
Viel nützlicher Kleinkram
  1. Google EU-Wettbewerbsverfahren auch zu Android
  2. Lollipop Trage-Erkennung setzt Passwortsperre aus
  3. Google Android 5.1 bringt mehr Bedienungskomfort und Sicherheit

  1. Re: Wie man Scheiße für Gold verkaufen kann

    Galde | 03:51

  2. Re: Wird 4k eigentlich flächendeckend nachgefragt?

    medium_quelle | 03:38

  3. Re: Technische Details ?

    fippo | 03:28

  4. Re: Bezahl-mods wurden wieder deaktiviert

    Sharra | 03:10

  5. Re: Einerseits ja, andererseits nein

    Workoft | 03:01


  1. 23:47

  2. 23:08

  3. 22:54

  4. 22:40

  5. 18:28

  6. 17:26

  7. 17:13

  8. 16:24


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel