Abo
  • Services:
Anzeige
Eine der ersten GPUs von S3 unter Via-Flagge aus dem Jahr 2001
Eine der ersten GPUs von S3 unter Via-Flagge aus dem Jahr 2001 (Bild: Via)

Handheld-Grafik

VIA verkauft S3 an HTC für 300 Millionen US-Dollar

S3 Graphics, die Grafikabteilung von Via, wird an den taiwanischen Smartphone-Hersteller HTC verkauft. Die beteiligten Unternehmen sind sich über eine Überführung der komplizierten Eigentumsverhältnisse bereits einig.

Mit S3 Graphics will sich HTC eigenes Grafik-Know-how ins Haus holen. Via ist bereit, seine Grafiksparte zu verkaufen. Sofern die Kartellwächter zustimmen, soll die Übernahme noch 2011 abgeschlossen werden.

Dabei gilt es, die durch die wechselvolle Geschichte des einstigen 3D-Mit-Pioniers verteilten Eigentumsverhältnisse nun aufzulösen. Via hatte das strauchelnde Unternehmen S3 im Jahr 2001 mit einem Joint Venture übernommen und versuchte, im Grafikmarkt mitzuspielen. Das Interesse von Grafikkarten- und PC-Herstellern blieb jedoch gering, so dass S3-Technik meist nur in Chipsätzen von Via selbst zum Einsatz kam.

Anzeige

2005 ging der Firma S3 Graphics das Geld aus, woraufhin der private Investor WTI Anteile des Unternehmens übernahm. WTI wurde eigens dazu unter anderem von Vias Aufsichtsratsvorsitzender Cher Wang gegründet. Wang ist auch eine der Mitbegründerinnen von HTC und zudem mit Via-Chef Wen Chi Chen verheiratet.

Im Zuge der Übernahme von S3 Graphics durch HTC soll Via umgerechnet 147 Millionen US-Dollar erhalten und WTI 153 Millionen. Via soll die Techniken von S3 weiterhin in eigenen Produkten nutzen können, Details zu etwaigen Lizenzzahlungen dafür gaben die beteiligten Unternehmen noch nicht bekannt.

Mit der Übernahme von S3 folgt HTC einem Trend bei Smartphone-Herstellern, die sich schrittweise von Technologielieferanten unabhängig machen wollen und dazu eigenes Know-how einkaufen oder lizenzieren. So hatte vor kurzem erst LG angekündigt, künftig nicht mehr Tegra-Chips von Nvidia kaufen zu wollen, sondern mit lizenzierten ARM-Designs eigene Chips zu entwickeln. HTC will nun offenbar die S3-Lösungen in eigene mobile Geräte integrieren.


eye home zur Startseite
Yeeeeeeeeha 06. Jul 2011

S3 Virge 3D hieß die richtig tolle. 3D-Decallerator. ;) Monstertruck Madness, Descent...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Zühlke Engineering GmbH, Hannover
  2. Bundesnachrichtendienst, Pullach
  3. GERMANIA Fluggesellschaft mbH, Berlin
  4. DMG MORI Software Solutions Germany GmbH, Pfronten (Allgäu)


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Die Goonies, John Mick, Auf der Flucht, Last Man Standing)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 19,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkaufswert zzgl. 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Spielebranche

    Goodgame Studios entlässt weitere 200 Mitarbeiter

  2. Project Scorpio

    Neue Xbox ohne ESRAM, aber mit Checkerboard

  3. DirectX 12

    Microsoft legt Shader-Compiler offen

  4. 3G-Abschaltung

    Telekom-Mobilfunkverträge nennen UMTS-Ende

  5. For Honor

    PC-Systemanforderungen für Schwertkämpfer

  6. Innogy

    Telekom will auch FTTH anmieten

  7. Tissue Engineering

    3D-Drucker produziert Haut

  8. IBM-Übernahme

    Agile 3 bringt Datenübersicht in die Chefetage

  9. Sicherheitsupdate

    Apple patcht Root-Exploits für fast alle Plattformen

  10. Aktionsbündnis Gigabit

    Nordrhein-Westfalen soll flächendeckend Glasfaser erhalten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Donald Trump: Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
Donald Trump
Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
  1. Potus Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto
  2. USA Amazon will 100.000 neue Vollzeitstellen schaffen
  3. Trump auf Pressekonferenz "Die USA werden von jedem gehackt"

Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Die Woche im Video B/ow the Wh:st/e!
  2. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

Mi Mix im Test: Xiaomis randlose Innovation mit kleinen Makeln
Mi Mix im Test
Xiaomis randlose Innovation mit kleinen Makeln
  1. Smartphone-Hersteller Hugo Barra verlässt Xiaomi
  2. Xiaomi Mi Note 2 im Test Ein Smartphone mit Ecken ohne Kanten

  1. Re: Dauernd das gleiche Spiel mit anderen Artworks...

    Koto | 20:08

  2. Re: Inbegriff von Abzocke

    Koto | 20:06

  3. Re: Zombies...

    Berner Rösti | 20:05

  4. Re: hochwasser ? einfach verbieten!

    User_x | 20:05

  5. Re: Selbst schuld, einfach zu teuer und zu...

    wasabi | 20:03


  1. 18:21

  2. 18:16

  3. 17:44

  4. 17:29

  5. 16:57

  6. 16:53

  7. 16:47

  8. 16:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel