Jailbreakme.com knackt das iPad 2
Jailbreakme.com knackt das iPad 2 (Bild: Jailbreakme.com)

Jailbreakme 3.0

Untethered Jailbreak für iPad 2 mit iOS 4.3.3

Comex hat seinen webbasierten Jailbreak für das iPad 2 mit aktuellem iOS 4.3.3 veröffentlicht. Jailbreakme 3.0 ist "untethered", übersteht also auch einen Geräteneustart.

Anzeige

Wer mit dem iPad 2 die Website Jailbreakme.com besucht, kann sein Apple-Tablet auf eigene Gefahr einfach von Herstellerrestriktionen befreien und auch gleich die App-Store-Alternative Cydia installieren. Der von Comex und einigen anderen entwickelte untethered Jailbreak setzt dazu ein installiertes iOS 4.3.3 voraus. Eine Unterstützung für iPad-2-Geräte mit iOS 4.3.1 und 4.3.2 ist laut Comex aus Zeitgründen nicht geplant.

  • Jailbreakme 3.0 - versieht nun auch das iPad 2 mit einem Jailbreak. (Bild: Golem.de)
  • Jailbreakme 3.0 - Cydia-Installation per Klick (Bild: Golem.de)
  • Jailbreakme 3.0 - Cydia auf dem iPad 2 (Bild: Golem.de)
Jailbreakme 3.0 - versieht nun auch das iPad 2 mit einem Jailbreak. (Bild: Golem.de)

Der Jailbreak für das iPad 2 funktioniert laut verschiedenen Erfahrungsberichten wie etwa von Carsten Knobloch problemlos. Auch bei Golem.de war nach dem Besuch der Website Cydia schnell installiert. Comex zufolge ist der für Jailbreakme 3.0 verwendete Exploit dem aus der Version 2.0 sehr ähnlich. Jailbreakme.com kann wie gehabt auch iPhone und iPod touch von Restriktionen befreien. Um einen Jailbreak wieder loszuwerden, muss Comex zufolge lediglich ein zuvor mit iTunes erstelltes Backup wieder eingespielt werden.


Kommentieren


Alexander Jäger / 07. Jul 2011

iPhone Sicherheit aus Sicht eines Entwicklers



Anzeige

  1. Senior Software Developer .Net (m/w)
    Traxon Technologies Europe GmbH, Paderborn
  2. Software Entwickler (C++ / .NET / Java / Apps) (m/w)
    MAS Software GmbH, München
  3. Entwicklungsingenieur (m/w) Software Fahrwerkselektronik
    Continental AG, Nürnberg
  4. Web-Anwendungsentwickler (m/w)
    Universität Hamburg, Hamburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Streaming-Dienst

    Netflix-App für Amazons Fire TV ist da

  2. Pilot tot

    Spaceship Two stürzt in der Mojave-Wüste ab

  3. Bewegungsprofile

    Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert

  4. Anonymisierung

    Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar

  5. Spielekonsole

    Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig

  6. Günther Oettinger

    EU-Digitalkommissar will Urheberrechtssteuer für alle

  7. Ruhemodus

    Noch ein Bug in Firmware 2.0 der Playstation 4

  8. VDSL2-Nachfolgestandard

    Telekom-Konkurrenten starten G.fast-Praxistest

  9. Ego-Shooter

    Bethesda hat Prey 2 eingestellt

  10. Keine Bußgelder

    Sicherheitslücken bleiben ohne Strafen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Moore's Law: Totgesagte schrumpfen länger
Moore's Law
Totgesagte schrumpfen länger

OS X Yosemite im Test: Continuity macht den Mac zum iPhone-Helfer
OS X Yosemite im Test
Continuity macht den Mac zum iPhone-Helfer
  1. OS X 10.10 Yosemite ist da
  2. Betriebssystem Apple bringt dritte öffentliche Beta von OS X 10.10
  3. Apple OS X Yosemite - die zweite öffentliche Beta ist da

Samsung Galaxy Note 4 im Test: Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
Samsung Galaxy Note 4 im Test
Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
  1. Galaxy Note 4 4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat
  2. Samsung Galaxy Note 4 wird teurer und kommt früher
  3. Gapgate Spalt im Samsung Galaxy Note 4 ist gewollt

    •  / 
    Zum Artikel