Anzeige
Jailbreakme.com knackt das iPad 2
Jailbreakme.com knackt das iPad 2 (Bild: Jailbreakme.com)

Jailbreakme 3.0

Untethered Jailbreak für iPad 2 mit iOS 4.3.3

Comex hat seinen webbasierten Jailbreak für das iPad 2 mit aktuellem iOS 4.3.3 veröffentlicht. Jailbreakme 3.0 ist "untethered", übersteht also auch einen Geräteneustart.

Anzeige

Wer mit dem iPad 2 die Website Jailbreakme.com besucht, kann sein Apple-Tablet auf eigene Gefahr einfach von Herstellerrestriktionen befreien und auch gleich die App-Store-Alternative Cydia installieren. Der von Comex und einigen anderen entwickelte untethered Jailbreak setzt dazu ein installiertes iOS 4.3.3 voraus. Eine Unterstützung für iPad-2-Geräte mit iOS 4.3.1 und 4.3.2 ist laut Comex aus Zeitgründen nicht geplant.

  • Jailbreakme 3.0 - versieht nun auch das iPad 2 mit einem Jailbreak. (Bild: Golem.de)
  • Jailbreakme 3.0 - Cydia-Installation per Klick (Bild: Golem.de)
  • Jailbreakme 3.0 - Cydia auf dem iPad 2 (Bild: Golem.de)
Jailbreakme 3.0 - versieht nun auch das iPad 2 mit einem Jailbreak. (Bild: Golem.de)

Der Jailbreak für das iPad 2 funktioniert laut verschiedenen Erfahrungsberichten wie etwa von Carsten Knobloch problemlos. Auch bei Golem.de war nach dem Besuch der Website Cydia schnell installiert. Comex zufolge ist der für Jailbreakme 3.0 verwendete Exploit dem aus der Version 2.0 sehr ähnlich. Jailbreakme.com kann wie gehabt auch iPhone und iPod touch von Restriktionen befreien. Um einen Jailbreak wieder loszuwerden, muss Comex zufolge lediglich ein zuvor mit iTunes erstelltes Backup wieder eingespielt werden.


eye home zur Startseite

Kommentieren


Alexander Jäger / 07. Jul 2011

iPhone Sicherheit aus Sicht eines Entwicklers



Anzeige

  1. Entwicklungsingenieur/in im Bereich videobasierte Fahrerassistenzsysteme
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Projektmanager (m/w) nationale und internationale Projekte
    PSI AG, Aschaffenburg
  3. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Informatik
    Universität Passau, Passau
  4. Berater für "Mobile Architecture" (m/w)
    Detecon International GmbH, Köln

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Final Fantasy XV Deluxe Edition (PS4/Xbox One)
    89,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. VORBESTELLBAR: Overwatch - Collector's Edition [PC/PS4/Xbox 360]
    129,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 5 EURO GÜNSTIGER: DOOM 100% Uncut Day One Edition inkl. Steelbook
    nur 54,99€ - Release 13.05.

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Skylake-R

    Intel veröffentlicht 65-Watt-Quadcores mit GT4e-Grafik

  2. Brasilien

    Whatsapp schon wieder blockiert

  3. Microsoft

    SQL Server 2016 steht ab dem 1. Juni bereit

  4. Netzpolitik

    Edward Snowden ist genervt

  5. Elektroauto

    BMW vergrößert die Reichweite des i3 deutlich

  6. Patentklagen

    Nvidia und Samsung legen Rechtsstreit bei

  7. 100 MBit/s

    Telekom-Chef nennt Diskussionskultur zu Vectoring vergiftet

  8. Flyboard Air

    Neuer Weltrekord im Hoverboarden

  9. Pre-Touch

    Microsofts neues Display reagiert vor der Berührung

  10. Mobilcom-Debitel

    DVB-T2 in 1080p wird Freenet TV heißen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Snowden: Natural Born Knüller
Snowden
Natural Born Knüller
  1. NSA-Affäre BND-Chef Schindler muss offenbar gehen
  2. Panama-Papers 2,6 TByte Daten zu dubiosen Offshore-Firmen
  3. ZDFInfo am Karfreitag Atari, Chaos Computer Club und Killerspiele

Cloudready im Test: Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
Cloudready im Test
Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
  1. Acer-Portfolio 2016 Vom 200-Hz-Curved-Display bis zum 15-Watt-passiv-Detachable

Das Flüstern der Alten Götter im Test: Düstere Evolution
Das Flüstern der Alten Götter im Test
Düstere Evolution
  1. E-Sports ESL schließt Team Youporn aus
  2. Blizzard Hearthstone-Cheat-Tools verteilen Malware
  3. Blizzard Hearthstone sperrt alte Karten im neuen Standardmodus

  1. Re: Stift?

    kvoram | 05:05

  2. Genauso ein rohrkrepierer wie 3d touch.

    Unix_Linux | 05:01

  3. Diese Kulanz war eben nur für den Markteintritt...

    DY | 04:57

  4. Wenn das in der Türkei passiert wäre...

    Unix_Linux | 04:53

  5. Re: Warum eigentlich nur 64GB RAM max?

    Sharra | 04:43


  1. 00:35

  2. 00:35

  3. 21:22

  4. 18:56

  5. 18:42

  6. 18:27

  7. 18:17

  8. 18:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel