Abo
  • Services:
Anzeige
Pegatron-Finanzchef Charles Lin (links) und Asustek Chief Financial Officer David Chang (rechts)
Pegatron-Finanzchef Charles Lin (links) und Asustek Chief Financial Officer David Chang (rechts) (Bild: Reuters/Nicky Loh)

Foxconn unter Druck

Pegatron bekommt Auftrag für 15 Millionen neue iPhones

Pegatron-Finanzchef Charles Lin (links) und Asustek Chief Financial Officer David Chang (rechts)
Pegatron-Finanzchef Charles Lin (links) und Asustek Chief Financial Officer David Chang (rechts) (Bild: Reuters/Nicky Loh)

Foxconn-Konkurrent Pegatron hat einen größeren Auftrag für das neue iPhone erhalten. Im September soll das neue iPhone laut einem Medienbericht ausgeliefert werden.

Der Auftragshersteller Pegatron Technology hat einen Auftrag zur Fertigung von 15 Millionen neuer iPhones erhalten. Das berichtet die taiwanische IT-Zeitung Digitimes unter Berufung auf Komponentenhersteller. Pegatron Technology hat auf Anfrage der Digitimes erklärt, seine Kundenbeziehungen nicht öffentlich zu kommentieren. Pegatron ist im Jahr 2008 aus dem Asus-Konzern ausgegründet worden.

Anzeige

Foxconn und Pegatron gehören zu den wichtigsten Auftragsherstellern für Apples iPhones.

Pegatron wird das neue iPhone laut dem Bericht im September 2011 ausliefern. Für das Vorgängermodell iPhone 4 hatte der Hersteller bereits seine Produktionskapazität massiv ausgebaut, die Fabriken erweitert und mehr Arbeiter eingestellt. Das Unternehmen mit Sitz in Taiwan stellt das Apple-Smartphone in seinen Fabriken in Schanghai her.

Die Aktie von Pegatron legte heute um 3,1 Prozent auf 30 Taiwan Dollar (72 Cent) zu.

Pegatron hatte zuvor einen Fertigungsauftrag für 10 Millionen CDMA iPhone 4 erhalten. Weil hier die Nachfrage aber geringer als erwartet war, wurden im ersten Quartal weniger als 4 Millionen des Gerätetyps ausgeliefert. Damit war die Produktionskapazität nur zu 50 Prozent ausgelastet.

Pegatron versucht, auch Aufträge für iPads und Macbooks von Apple zu erhalten. Hier konnten die Konkurrenten aber ihre Anteile verteidigen.

Pegatron hatte Notebookaufträge von Asus verloren und versuchte mit aggressiven Angeboten mehr für Acer zu produzieren. Pegatron konnte für die zweite Hälfte des Jahres 2012 Bestellungen für mehr als sechs Millionen Notebooks ins Unternehmen holen. Gegenwärtig lagen nur Bestellungen für zwei Millionen Einheiten vor.


eye home zur Startseite
windowsverabsch... 06. Jul 2011

Könntest du das nochmal neu und fehlerfrei formulieren? Ich ahne schon, was du sagen...

Anglizismus 05. Jul 2011

Ja, da bist du nicht allein. Aber die Regierung der Vereinigten Staaten braucht iPhones...

watcher 05. Jul 2011

Warum DE? EU oder USA reicht doch, oder wo ist hier das Problem?

lottikarotti 05. Jul 2011

Haha.. so könnten die Amis ihre Überwachungs-Chips direkt integrieren. Natürlich nur um...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ERDINGER Weißbräu, Erding Raum München
  2. T-Systems International GmbH, Berlin
  3. über Robert Half Technology, Hamburg
  4. Brezelbäckerei Ditsch GmbH, Mainz


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Battlefield 4 für 4,99€, Battlefield Hardline 4,99€, Battlefront 19,99€, Mirrors Edge...
  2. 69,95€

Folgen Sie uns
       


  1. Exploits

    Treiber der Android-Hersteller verursachen Kernel-Lücken

  2. Nike+

    Social-Media-Wirrwarr statt "Just do it"

  3. OxygenOS vs. Cyanogenmod im Test

    Ein Oneplus Three, zwei Systeme

  4. ProSiebenSat.1

    Sechs neue Apps mit kostenlosem Live-Streaming

  5. Raumfahrt

    Juno überfliegt Jupiter in geringer Distanz

  6. Epic Loot

    Ubisoft schließt sechs größere Free-to-Play-Spiele

  7. Smart Home

    Philips-Hue-Bewegungsmelder und neue Leuchten angekündigt

  8. Multirotor G4

    DLRG setzt auf Drohne zur Personensuche im Wasser

  9. Android 7.0

    Erste Nougat-Portierung für Nexus 4 verfügbar

  10. Assistiertes Fahren

    Tesla-Autopilot-Update soll Unfälle verhindern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy Note 7 im Test: Schaut dir in die Augen, Kleine/r/s!
Galaxy Note 7 im Test
Schaut dir in die Augen, Kleine/r/s!
  1. Samsung Display des Galaxy Note 7 ist offenbar nicht kratzfest
  2. PM1643 & PM1735 Samsung zeigt V-NAND v4 und drei Rekord-SSDs
  3. Gear IconX im Test Anderthalb Stunden Trainingsspaß

Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

  1. Re: Unterputz?

    Jakelandiar | 14:29

  2. Re: Wer braucht sowas?

    Dwalinn | 14:28

  3. Re: <loriot> Ach! </loriot>

    TheUnichi | 14:28

  4. Re: "Fernsehen" ist doch Schnee von gestern

    spambox | 14:26

  5. Re: Facebook ohne Handynummer

    Neuro-Chef | 14:25


  1. 14:08

  2. 12:30

  3. 12:02

  4. 12:00

  5. 11:39

  6. 10:22

  7. 09:45

  8. 09:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel