Farmville & Co: Zynga gibt Börsenpläne bekannt
Farmville (Bild: Zynga)

Farmville & Co

Zynga gibt Börsenpläne bekannt

60 Millionen Spieler aus 166 Ländern pro Tag, Umsätze in Höhe von 597 Millionen US-Dollar im Jahr 2010 und weiter starkes Wachstum: Zynga hat erstmals Zahlen veröffentlicht - und offiziell bei der SEC den Antrag auf Zulassung zur Börse gestellt.

Anzeige

Das auf Socialgames wie Farmville und Cityville spezialisierte Unternehmen Zynga aus San Francisco hat bei der Securities and Exchange Commission (SEC) offiziell einen Antrag auf Zulassung zur Börse gestellt. Die Firma will in einer erste Tranche rund eine Milliarde US-Dollar erlösen, was laut New York Times eine Gesamtbewertung der Firma von rund 20 Milliarden US-Dollar ergibt - deutlich mehr als die Konkurrenten Electronic Arts und Activision Blizzard zusammen.

Das 2007 von Mark Pincus gegründete Unternehmen mit derzeit rund 2.000 Beschäftigten hat 2010 einen Umsatz von 598 Millionen US-Dollar erzielt und dabei einen Nettogewinn in Höhe von 91 Millionen US-Dollar gemacht. Im ersten Quartal 2011 ist bei Umsätzen von 235 Millionen US-Dollar ein Nettogewinn von 11,8 Millionen US-Dollar übrig geblieben.

Pro Monat steuern angeblich 148 Millionen Spieler aus 166 Ländern eines der vor allem über Facebook vermarkteten Programme von Zynga an. Täglich sollen so zwei Milliarden Spielminuten zusammenkommen, was in 24 Stunden einen Datenstrom von rund 15 Terabyte ergibt.

Federführend bei dem Börsengang sind die Investmentbanken Morgan Stanley und Goldman Sachs. Wann es soweit ist, steht noch nicht fest.


Baron Münchhausen. 03. Jul 2011

@makeworld: http://de.southparkstudios.com/alleEpisoden/1404/ die Folge meine ich...

Emulex 02. Jul 2011

...wird die Zukunft bezahlt. Ich erinnere mich sehr gut an die Zeit um 1999 rum, als eine...

x00x 02. Jul 2011

Wenn ein Unternehmen, dass 1,2 Millionen Kunden hat die bereit sind für ein mehrere Jahre...

Thread-Anzeige 01. Jul 2011

Alle lauern ja schon gierig auf die Anmeldung von Facebook zur SEC. Weil man dann solche...

Kommentieren


Confluence: Information Technology / 04. Jul 2011

Gründer



Anzeige

  1. Software-Entwickler Java / JavaScript (m/w)
    TONBELLER AG, Bensheim
  2. Abteilungsleiter/in
    Robert Bosch GmbH, Renningen
  3. Java Entwickler/in
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  4. Systemadministrator (m/w) Windows
    KDO Personaldienste, Oldenburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Nocomentator

    Filterkiste blendet Sportkommentare aus

  2. Gameworks

    Nvidia rollt den Rasen aus

  3. Rolling-Release

    Opensuse Factory und Tumbleweed werden zusammengeführt

  4. Project Ara

    Google will nicht nur das Smartphone neu erfinden

  5. Wildstar

    NC Soft entlässt Mitarbeiter

  6. Mozilla

    Einfache Web-Apps auf dem Smartphone erstellen

  7. Civ Beyond Earth Benchmark

    Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle

  8. Allview X2 Soul mini

    Sehr dünnes Smartphone im Alu-Gehäuse für 200 Euro

  9. Toybox Turbos

    Codemasters veranstaltet Rennen auf dem Frühstückstisch

  10. Xamarin

    C# dank Mono für die Unreal Engine 4



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Sony Alpha 7S im Test: Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
Sony Alpha 7S im Test
Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
  1. FPS 1000 Kamera soll 18.500 Frames pro Sekunde aufnehmen
  2. Bericht Sony will 4K-Superzoom-Kamera entwickeln
  3. Minikamera Ai-Ball Die WLAN-Kamera aus dem Überraschungsei

IT-Gipfel 2014: De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
IT-Gipfel 2014
De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
  1. Digitale Agenda 38 Seiten Angst vor festen Zusagen
  2. E-Mail Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Yahoo Mail

Retro-Netzwerk: Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern
Retro-Netzwerk
Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern

    •  / 
    Zum Artikel