Anzeige
Farmville
Farmville (Bild: Zynga)

Farmville & Co

Zynga gibt Börsenpläne bekannt

60 Millionen Spieler aus 166 Ländern pro Tag, Umsätze in Höhe von 597 Millionen US-Dollar im Jahr 2010 und weiter starkes Wachstum: Zynga hat erstmals Zahlen veröffentlicht - und offiziell bei der SEC den Antrag auf Zulassung zur Börse gestellt.

Anzeige

Das auf Socialgames wie Farmville und Cityville spezialisierte Unternehmen Zynga aus San Francisco hat bei der Securities and Exchange Commission (SEC) offiziell einen Antrag auf Zulassung zur Börse gestellt. Die Firma will in einer erste Tranche rund eine Milliarde US-Dollar erlösen, was laut New York Times eine Gesamtbewertung der Firma von rund 20 Milliarden US-Dollar ergibt - deutlich mehr als die Konkurrenten Electronic Arts und Activision Blizzard zusammen.

Das 2007 von Mark Pincus gegründete Unternehmen mit derzeit rund 2.000 Beschäftigten hat 2010 einen Umsatz von 598 Millionen US-Dollar erzielt und dabei einen Nettogewinn in Höhe von 91 Millionen US-Dollar gemacht. Im ersten Quartal 2011 ist bei Umsätzen von 235 Millionen US-Dollar ein Nettogewinn von 11,8 Millionen US-Dollar übrig geblieben.

Pro Monat steuern angeblich 148 Millionen Spieler aus 166 Ländern eines der vor allem über Facebook vermarkteten Programme von Zynga an. Täglich sollen so zwei Milliarden Spielminuten zusammenkommen, was in 24 Stunden einen Datenstrom von rund 15 Terabyte ergibt.

Federführend bei dem Börsengang sind die Investmentbanken Morgan Stanley und Goldman Sachs. Wann es soweit ist, steht noch nicht fest.


Baron Münchhausen. 03. Jul 2011

@makeworld: http://de.southparkstudios.com/alleEpisoden/1404/ die Folge meine ich...

Emulex 02. Jul 2011

...wird die Zukunft bezahlt. Ich erinnere mich sehr gut an die Zeit um 1999 rum, als eine...

x00x 02. Jul 2011

Wenn ein Unternehmen, dass 1,2 Millionen Kunden hat die bereit sind für ein mehrere Jahre...

Thread-Anzeige 01. Jul 2011

Alle lauern ja schon gierig auf die Anmeldung von Facebook zur SEC. Weil man dann solche...

Kommentieren



Anzeige

  1. Applikationsingenieur/in PTC Windchill PDMLink
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Department Manager Applikationsentwicklung Emission (m/w)
    AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  3. Junior PLM Development Ingenieur (m/w)
    MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Großraum Stuttgart
  4. Business Consultant (m/w) SAP-Template Ersatzteile Wholesale
    Daimler AG, Stuttgart

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NUR HEUTE: Samsung Galaxy S6 edge+, 32 GB, 5.7 Zoll, Gold, 3G Unterstützung, LTE
    599,00€ inkl. Versand
  2. NUR HEUTE: Asus ROG GL551JW-CN193T 15,6 Zoll FHD-Notebook (i7 4720HQ, 8GB, 256GB SSD, GF 960M, Blu-ray, Win 10)
    999,00€ statt 1.399,00€
  3. FÜR KURZE ZEIT REDUZIERT: Kindle Paperwhite, 15 cm (6 Zoll) hochauflösendes Display (300 ppi) mit integrierter Beleuchtung, WLAN - mit Spezialang
    99,99€ statt 119,99€ (ohne Spezialangebote für 119,99€ statt 139,99€)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Flash-Speicher

    Micron spricht über 768-GBit-Chip

  2. Daybreak Game Company

    Zombiespiel H1Z1 wird aufgeteilt

  3. Twitter

    Neue Sortierung der Timeline kommt

  4. Error 53

    Unautorisierte Ersatzteile sperren iPhone

  5. Escape Dynamics

    Firma für mikrowellenbetriebene Raumschiffe ist bankrott

  6. Deutsche Bahn

    Wlan für alle ICE-Fahrgäste möglicherweise erst 2017

  7. Die Woche im Video

    Raider heißt jetzt Twix ...

  8. Alpenföhn

    Der Olymp soll 340 Watt an Leistung abführen

  9. Eurocom X9E

    Monster-Notebook nutzt Diamant- und Flüssigmetallpaste

  10. Willkürliche Festsetzung

    Schwedische Regierung spottet über Assange



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Asteroidenbergbau: Verblendet vom Platinrausch
Asteroidenbergbau
Verblendet vom Platinrausch
  1. Raumfahrt SpaceX und Orbital bauen Triebwerke für das US-Militär
  2. Dream Chaser Mini-Shuttle darf zur ISS fliegen
  3. Raumfahrt Raumsonde Dawn findet Wasser auf Zwergplaneten Ceres

Künstliche Intelligenz: Alpha Go spielt wie ein Japaner
Künstliche Intelligenz
Alpha Go spielt wie ein Japaner
  1. Nachruf KI-Pionier Marvin Minsky mit 88 Jahren gestorben
  2. CNTK Microsoft gibt Deep-Learning-Toolkit frei
  3. OpenAI Elon Musk unterstützt Forschung an gemeinnütziger KI

Tails 2.0 angeschaut: Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt
Tails 2.0 angeschaut
Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt

  1. So das jetzt nochmal auf Akku...

    Kleine Schildkröte | 11:37

  2. Re: Der Homebutton ist doch ein Fingerabdruckscanner?

    skanister | 11:21

  3. Re: Zweimal gekauft

    User_x | 11:17

  4. Re: Braucht es wirklichen Open-WRT?

    Hauke | 11:11

  5. Re: Alternative?

    SoniX | 11:06


  1. 11:25

  2. 14:45

  3. 13:25

  4. 12:43

  5. 11:52

  6. 11:28

  7. 09:01

  8. 21:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel