Anzeige
iPad-Verkauf in einem Apple Store in London im März 2011
iPad-Verkauf in einem Apple Store in London im März 2011 (Bild: Luke MacGregor/Reuters)

Notebooks + Tablets

"Apple wird weltgrößter Hersteller mobiler Computer"

iPad-Verkauf in einem Apple Store in London im März 2011
iPad-Verkauf in einem Apple Store in London im März 2011 (Bild: Luke MacGregor/Reuters)

Im kommenden Jahr könnte Apple durch seine Marktmacht mit iPad und Macbook den Konkurrenten Hewlett-Packard als weltgrößten Hersteller mobiler Computer ablösen.

Apple wird im Jahr 2012 zum Weltmarktführer bei mobilen Computern aufsteigen und Hewlett-Packard ablösen. Das berichtet die taiwanische Branchenzeitung Digitimes unter Berufung auf Branchenkreise. Weltweit sollen in diesem Jahr 60 Millionen Tablets verkauft werden. Apple soll daran mit 40 Millionen einen Anteil von knapp 67 Prozent haben.

Anzeige

Im Jahr 2012 soll Apple 60 Millionen Tablets absetzen, haben Marktforschungsunternehmen laut Digitimes errechnet. Der Gesamtmarkt für Tablets soll laut Branchenkreisen im Jahr 2012 auf 80 Millionen Geräte ansteigen.

Zusätzlich wird Apple im Jahr 2012 rund 15 Millionen Macbooks verkaufen. Damit würde der US-Konzern 75 Millionen mobile Computer verkaufen.

Hewlett-Packard lieferte im vergangenen Jahr 40 Millionen Notebooks aus und könnte laut Digitimes 45 bis 50 Millionen im Jahr 2011 erreichen. Damit wäre Hewlett-Packard nicht in der Lage, seinen Titel als Weltmarktführer bei mobilen Computern auch im Jahr 2012 zu verteidigen.

Laut dem US-Marktforschungsunternehmen Gartner wurden im ersten Quartal 2011 weltweit 84,3 Millionen PCs verkauft. In Deutschland kommen Tablet-PCs 2011 auf einen Anteil am PC-Markt von 10 Prozent, erklärte der IT-Branchenverband Bitkom im Februar 2011. Zudem nehmen Tablets den Netbooks zunehmend Marktanteile ab. Deren Absatz sinkt im Jahr 2011 laut Bitkom um 15 Prozent auf 1,2 Millionen Stück. Damit werden 2011 mehr Tablet-PCs verkauft als Netbooks.

Insgesamt werden bis Ende des Jahres voraussichtlich 14,8 Millionen Personal Computer in Deutschland abgesetzt. Annähernd 11 Millionen davon sind tragbare Computer.


eye home zur Startseite
Crass Spektakel 11. Jul 2011

Such Dir eins aus: http://geizhals.at/deutschland/?cat=nb12&sort=p

Kommentieren



Anzeige

  1. Spezialist / Spezialistin für IT-Infrastruktur
    Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Eichstätt
  2. IT-Administrator (m/w)
    über expertalis GmbH, zwischen Stuttgart und Karlsruhe
  3. IT - (SAP) und Prozess-Experte für ein Konditions-Management der nächsten Generation (m/w)
    Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt
  4. Software-Qualitätsmanager (m/w)
    Automotive Lighting Reutlingen GmbH, Reutlingen

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NEU: 6 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Der Hobbit, Der Herr der Ringe, Departed, Conjuring, Gran Torino)
  2. NEU: Angebote der Woche bei notebooksbilliger.de
  3. NUR BIS DONNERSTAG: Samsung Cashback auf TV-Neuheiten: Bis zu 80 EUR sparen

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Weltraumteleskop

    Nasa verlängert Hubble-Mission

  2. Freedom 251

    3,30-Euro-Smartphone soll am 30. Juni kommen

  3. Mobiles Internet

    Telefónica schaltet LTE-Netz im Untergrund zusammen

  4. Videostreaming

    Fire TV spielt Amazons Videos wieder mit Mehrkanalklang

  5. Markenrechte

    Comodo will keine Rechte an Let's Encrypt

  6. Machine Games

    Kostenlose neue Episode für Quake

  7. Pixel-Smartphone

    Google soll an komplett eigenem Smartphone arbeiten

  8. Prozessor

    Den einen Core M gibt es nicht

  9. Intel Security

    Intel will McAfee verkaufen

  10. Le Eco

    Faraday Future plant autonomes Elektroauto



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smart City: Der Bürger gestaltet mit
Smart City
Der Bürger gestaltet mit
  1. Vernetztes Fahren Bosch will (fast) alle Parkplatzprobleme lösen

Vorratsdatenspeicherung: Vorgaben übertreffen laut Eco "schlimmste Befürchtungen"
Vorratsdatenspeicherung
Vorgaben übertreffen laut Eco "schlimmste Befürchtungen"
  1. Vorratsdatenspeicherung Alarm im VDS-Tresor
  2. Neue Snowden-Dokumente NSA lobte Deutschlands "wesentliche" Hilfe im Irak-Krieg
  3. Klage Verwaltungsgericht soll Vorratsdatenspeicherung stoppen

E-Mail-Verschlüsselung: EU-Kommission hat Angst vor verschlüsseltem Spam
E-Mail-Verschlüsselung
EU-Kommission hat Angst vor verschlüsseltem Spam
  1. Netflix und Co. EU schafft Geoblocking ein bisschen ab
  2. Android FTC weitet Ermittlungen gegen Google aus
  3. Pay-TV Paramount gibt im Streit um Geoblocking nach

  1. Re: Warum nicht auf Webseiten ganz verzichten?

    der-dicky | 11:27

  2. Re: Ich versteh immer nicht

    postb1 | 11:27

  3. Re: Und was wollen die jetzt genau damit??

    Peter Brülls | 11:27

  4. Re: welches bezahlbare core M Laptop rockt ?

    subjord | 11:27

  5. Unter Preis verkaufen - in Europa legal?

    Phreeze | 11:27


  1. 11:27

  2. 11:21

  3. 10:56

  4. 10:37

  5. 10:31

  6. 10:16

  7. 09:10

  8. 09:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel