Verschlüsselung: Libgcrypt 1.5.0 verwendet AES-NI
(Bild: Gnupg)

Verschlüsselung

Libgcrypt 1.5.0 verwendet AES-NI

Die Libgcrypt-Bibliothek des GNU-Projekts kann künftig bei der AES-Verschlüsselung die in Intel-Prozessoren enthaltene Hardwarebeschleunigung nutzen. Damit soll der Verschlüsselungsvorgang beschleunigt werden.

Anzeige

Die Verschlüsselungsbibliothek des GNU-Projekts Libgcrypt 1.5 kann künftig auf die in modernen Intel-Prozessoren eingebauten Instruktionen (AES-NI) zur AES-Verschlüsselung zugreifen, um Dateien zu verschlüsseln. Ferner kann Libgcrypt und damit Gnupg künftig auch unter Windows CE verwendet werden.

Zu den neuen Verschlüsselungsfunktionen gehört der Zugriff auf PBKDF2 (Password-Based Key Derivation Function) und S2K-Algorithmen (String-to-key) über die Funktion gcry_kdf_derive. Zudem kann das ECDH-Protokoll (Elliptic Curve Diffie-Hellman) für das sichere Verbinden über unverschlüsselte Kanäle verwendet werden. Außerdem kann künftig auf OAEP (Optimal Asymmetric Encryption Padding) zugegriffen werden, um Schlüssel mit Fülldaten zu bestücken.

Dank der in die Prozessoren integrierten AES-Funktionen lassen sich Daten schneller ver- und entschlüsseln. Sie stehen in modernen Prozessorkernen von Intel zur Verfügung, etwa Gulftown aus der Westmere-Reihe, aber auch in Prozessoren der Sandy-Bridge- und der kommenden Ivy-Bridge-Serie. Der Instruktionssatz fehlt allerdings bei allen Core-i3-Chips. AMD will die AES-Instruktionen in seine Bulldozer-Prozessoren integrieren.

Die Libgcrypt-Bibliothek steht unter der GPLv2 sowie der LGPL v2.1 und ist Teil der Verschlüsselungssoftware Gnupg. Sie kann aber auch als unabhängiges Modul verwendet werden. Die Software steht auf dem FTP-Server des Projekts zum Download bereit.


Kommentieren



Anzeige

  1. Inhouse Spezialist SAP (m/w)
    ROTA YOKOGAWA GmbH & Co. KG, Wehr am Rhein
  2. Projektleiter Software Standardisierung (m/w) Schwerpunkt Fördertechnik
    Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen
  3. Manager (m/w) of End User Support Services
    CSM Deutschland GmbH, Bremen
  4. SAP-Modulbetreuer (m/w) Rechnungswesen und Controlling
    HiPP-Werk Georg Hipp OHG, Pfaffenhofen (Raum Ingolstadt)

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Galaxy Note 4

    4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat

  2. Archos 50 Diamond

    LTE-Smartphone mit Full-HD-Display für 200 Euro

  3. Test Dreamfall Chapters Book One

    Neue Episode von The Longest Journey

  4. iPad Air 2 im Test

    Toll, aber kein Muss

  5. Nocomentator

    Filterkiste blendet Sportkommentare aus

  6. Gameworks

    Nvidia rollt den Rasen aus

  7. Rolling-Release

    Opensuse Factory und Tumbleweed werden zusammengeführt

  8. Project Ara

    Google will nicht nur das Smartphone neu erfinden

  9. Wildstar

    NC Soft entlässt Mitarbeiter

  10. Mozilla

    Einfache Web-Apps auf dem Smartphone erstellen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Raumfahrt Mondrover Andy liefert Bilder für Oculus Rift
  2. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  3. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars

3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte
  2. Deltadrucker Magna Japanisches Unternehmen zeigt Riesen-3D-Drucker
  3. 3D-Technologie US-Armee will Sprengköpfe drucken

Qubes OS angeschaut: Abschottung bringt mehr Sicherheit
Qubes OS angeschaut
Abschottung bringt mehr Sicherheit

    •  / 
    Zum Artikel