Skype: Update für Android unterstützt Videotelefonie
Skype für Android mit Videotelefonfunktion (Bild: Skype)

Skype

Update für Android unterstützt Videotelefonie

Die Androidversion von Skype kann nun auch für Videotelefonate verwendet werden. Skype 2.0 für Android hat außerdem eine neu gestaltete Bedienoberfläche erhalten.

Anzeige

Skype 2.0 für Android beherrscht nun auch Videotelefonate, die wahlweise per WLAN oder über eine UMTS-Verbindung geführt werden können. In der Standardeinstellung nutzt Skype für Videotelefonate die Kamera auf der Gerätevorderseite. Alternativ lässt sich aber auch die Hauptkamera nutzen, um dem Gesprächspartner bequem einen Eindruck der Umgebung zu vermitteln.

Die Videotelefonfunktionen gibt es derzeit ausschließlich für ausgewählte Smartphones mit Android 2.3 alias Gingerbread. Android-Tablets mit Frontkamera werden derzeit nicht unterstützt. Die Videotelefonfunktion ist mit HTCs Desire S, mit Googles Nexus S sowie mit Sony Ericssons Xperia-Modellen Neo und Pro möglich.

Skype verspricht, Videotelefonate auch für weitere Android-Geräte anzubieten. Allerdings gab der Hersteller keinen Zeitplan bekannt und verriet auch nicht, welche Geräte als nächstes dazu kommen sollen. In jedem Fall wird es die Videotelefonfunktion nur für Geräte geben, auf denen mindestens Android 2.3 läuft. Skype machte keine Angaben dazu, ob die Neuerung auch mit Tablets auf Basis von Android 3.x alias Honeycomb verwendet werden kann.

Mit dem Update erhält Skype außerdem eine überarbeitete Bedienoberfläche. Anwender sollen einfacher durch die Kontaktliste navigieren und Änderungen am Skype-Profil vornehmen können. Auch der Zugriff auf den Kontostand der Skype-Credits wurde vereinfacht. Über die integrierte Mood Message Box kann anderen Skype-Nutzern der aktuelle Gemütszustand mitgeteilt werden.

Skype 2.0.0.45 für die Android-Plattform kann kostenlos im Android Market bezogen werden. Die Software setzt mindestens Android 2.1 voraus. Für die Videotelefonfunktion ist mindestens Android 2.3 erforderlich.


Tou 01. Jul 2011

Und in Dritt-Welt-Ländern nutzt jeder täglich den Videochat von Skype in den gut...

Realist_X 01. Jul 2011

[ ] Meine Signatur hinzufügen.

satriani 01. Jul 2011

http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1148708 Zuerst alten Skype...

genab.de 30. Jun 2011

das Microsoft Skype mit Videotelefonie für Android sogar noch vor Windows Phone 7 hätte...

watcher 30. Jun 2011

Microsoft patentiert Abhör-Technik für Skype & Co http://winfuture.de/news,64035.html...

Kommentieren



Anzeige

  1. SAP Business Process Expert (m/w)
    Brüel & Kjaer Vibro GmbH, Darmstadt
  2. Teamleiter Java Softwareentwicklung (m/w)
    über HRM CONSULTING GmbH, Berlin
  3. Manager (m/w) Softwareentwicklung
    WTS Group AG Steuerberatungsgesellschaft, Erlangen (Raum Nürnberg)
  4. Software-Entwickler Java / JavaScript (m/w)
    TONBELLER AG, Bensheim

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Nocomentator

    Filterkiste blendet Sportkommentare aus

  2. Gameworks

    Nvidia rollt den Rasen aus

  3. Rolling-Release

    Opensuse Factory und Tumbleweed werden zusammengeführt

  4. Project Ara

    Google will nicht nur das Smartphone neu erfinden

  5. Wildstar

    NC Soft entlässt Mitarbeiter

  6. Mozilla

    Einfache Web-Apps auf dem Smartphone erstellen

  7. Civ Beyond Earth Benchmark

    Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle

  8. Allview X2 Soul mini

    Sehr dünnes Smartphone im Alu-Gehäuse für 200 Euro

  9. Toybox Turbos

    Codemasters veranstaltet Rennen auf dem Frühstückstisch

  10. Xamarin

    C# dank Mono für die Unreal Engine 4



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Sony Alpha 7S im Test: Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
Sony Alpha 7S im Test
Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
  1. FPS 1000 Kamera soll 18.500 Frames pro Sekunde aufnehmen
  2. Bericht Sony will 4K-Superzoom-Kamera entwickeln
  3. Minikamera Ai-Ball Die WLAN-Kamera aus dem Überraschungsei

IT-Gipfel 2014: De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
IT-Gipfel 2014
De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
  1. Digitale Agenda 38 Seiten Angst vor festen Zusagen
  2. E-Mail Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Yahoo Mail

Retro-Netzwerk: Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern
Retro-Netzwerk
Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern

    •  / 
    Zum Artikel