Skype: Update für Android unterstützt Videotelefonie
Skype für Android mit Videotelefonfunktion (Bild: Skype)

Skype

Update für Android unterstützt Videotelefonie

Die Androidversion von Skype kann nun auch für Videotelefonate verwendet werden. Skype 2.0 für Android hat außerdem eine neu gestaltete Bedienoberfläche erhalten.

Anzeige

Skype 2.0 für Android beherrscht nun auch Videotelefonate, die wahlweise per WLAN oder über eine UMTS-Verbindung geführt werden können. In der Standardeinstellung nutzt Skype für Videotelefonate die Kamera auf der Gerätevorderseite. Alternativ lässt sich aber auch die Hauptkamera nutzen, um dem Gesprächspartner bequem einen Eindruck der Umgebung zu vermitteln.

Die Videotelefonfunktionen gibt es derzeit ausschließlich für ausgewählte Smartphones mit Android 2.3 alias Gingerbread. Android-Tablets mit Frontkamera werden derzeit nicht unterstützt. Die Videotelefonfunktion ist mit HTCs Desire S, mit Googles Nexus S sowie mit Sony Ericssons Xperia-Modellen Neo und Pro möglich.

Skype verspricht, Videotelefonate auch für weitere Android-Geräte anzubieten. Allerdings gab der Hersteller keinen Zeitplan bekannt und verriet auch nicht, welche Geräte als nächstes dazu kommen sollen. In jedem Fall wird es die Videotelefonfunktion nur für Geräte geben, auf denen mindestens Android 2.3 läuft. Skype machte keine Angaben dazu, ob die Neuerung auch mit Tablets auf Basis von Android 3.x alias Honeycomb verwendet werden kann.

Mit dem Update erhält Skype außerdem eine überarbeitete Bedienoberfläche. Anwender sollen einfacher durch die Kontaktliste navigieren und Änderungen am Skype-Profil vornehmen können. Auch der Zugriff auf den Kontostand der Skype-Credits wurde vereinfacht. Über die integrierte Mood Message Box kann anderen Skype-Nutzern der aktuelle Gemütszustand mitgeteilt werden.

Skype 2.0.0.45 für die Android-Plattform kann kostenlos im Android Market bezogen werden. Die Software setzt mindestens Android 2.1 voraus. Für die Videotelefonfunktion ist mindestens Android 2.3 erforderlich.


Tou 01. Jul 2011

Und in Dritt-Welt-Ländern nutzt jeder täglich den Videochat von Skype in den gut...

Realist_X 01. Jul 2011

[ ] Meine Signatur hinzufügen.

satriani 01. Jul 2011

http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1148708 Zuerst alten Skype...

genab.de 30. Jun 2011

das Microsoft Skype mit Videotelefonie für Android sogar noch vor Windows Phone 7 hätte...

watcher 30. Jun 2011

Microsoft patentiert Abhör-Technik für Skype & Co http://winfuture.de/news,64035.html...

Kommentieren



Anzeige

  1. Sachbearbeiter (m/w) IT-Revision
    Sparkasse Mittelthüringen, Mittelthüringen
  2. IT-Consultant (m/w) Inhouse System Engineering
    Mediengruppe RTL Deutschland GmbH, Köln
  3. Datenbank-Entwickler MS SQL Server / Oracle (m/w) Automatisierungssysteme für die Automobilentwicklung
    KRATZER AUTOMATION AG, Unterschleißheim (bei München)
  4. SAP Application Manager (m/w) SD, CS, GTS
    über p3b, Winterthur (Schweiz)

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Tiger and Dragon II

    Netflix bietet ersten Kinofilm gleichzeitig zur Premiere

  2. Darkfield VR

    Kickstart für Dogfights mit Oculus Rift

  3. Neue Red-Tarife

    Vodafone bucht Datenvolumen automatisch nach

  4. Freies Betriebssystem

    FreeBSD-Kernel könnte in Debian Jessie entfallen

  5. Kontonummerncheck

    Netflix akzeptiert Kunden einiger Sparkassen nicht

  6. Mittelerde Mordors Schatten

    6 GByte VRAM für scharfe Ultra-Texturen notwendig

  7. Ressl

    LibreSSL-Projekt erstellt nutzerfreundliches SSL-API

  8. Ausgründung

    Ebay und Paypal trennen sich

  9. OS X

    Apple liefert Patch für Shellshock

  10. Elektromagnetik

    Der Dietrich für den Dieb von heute



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Trainingscamp NSA: Ex-Spione gründen High-Tech-Startups
Trainingscamp NSA
Ex-Spione gründen High-Tech-Startups
  1. Vorratsdatenspeicherung NSA darf weiter Telefondaten von US-Bürgern sammeln
  2. Prism-Programm US-Regierung drohte Yahoo mit täglich 250.000 Dollar Strafe
  3. NSA-Ausschuss Grüne "frustriert und deprimiert" über Schwärzung von Akten

Filmkritik Who Am I: Ritalin statt Mate
Filmkritik Who Am I
Ritalin statt Mate
  1. NSA-Affäre Staatsanwaltschaft ermittelt nach Cyberangriff auf Stellar
  2. Treasure Map Wie die NSA das Netz kartographiert
  3. Geheimdienste Wie ein Riesenkrake ins Weltall kam

Test Forza Horizon 2: Verregnete Rundfahrt mit Ferien-Flair
Test Forza Horizon 2
Verregnete Rundfahrt mit Ferien-Flair
  1. Forza Horizon 2 Keine Wettereffekte und kleinere Welt auf der Xbox 360
  2. Microsoft Tomb Raider wird Xbox-exklusiv
  3. Microsoft Verkaufszahlen der Xbox One verdoppelt

    •  / 
    Zum Artikel