IEWebGL: WebGL für den Internet Explorer
(Bild: IEWebGL)

IEWebGL

WebGL für den Internet Explorer

Das Plugin IEWebGL bringt dem Internet Explorer WebGL bei. Zwar unterstützt der Internet Explorer 9 zahlreiche moderne Webstandards, WebGL gehört aber nicht dazu.

Anzeige

IEWebGL soll Webentwicklern die Möglichkeit bieten, WebGL auch im Internet Explorer zu verwenden. Das Plugin soll sich ohne Administratrorrechte installieren lassen und läuft im Internet Explorer 8, 9 und der aktuellen Preview des IE10, sowohl unter Windows XP, Vista als auch Windows 7 in der 32- und 64-Bit-Version. Allerdings stehen erst ab dem IE9 alle WebGL-Funktionen bereit. Dort nutzt das Plugin dann auch die vorhandene GPU-Beschleunigung.

Das Plugin soll WebGL 1.0 weitgehend standardkonform unterstützen und den Browser nicht um zusätzliche Toolbars oder Pop-ups erweitern, schreiben die Entwickler. Das Plugin steht ab sofort in einer Betaversion zum Download bereit. Eine ergänzende Javascript-Bibliothek soll die Unterschiede zwischen nativen WebGL-Implementierungen und IEWebGL egalisieren. Allerdings müssen Webseiten für IEWegGL speziell angepasst werden, so dass mit dem Plugin nicht alle WebGL-Seiten von Hause aus genutzt werden können.

Für Endanwender ist die Nutzung von IEWebGL kostenlos. Websitebetreiber sollen für die Nutzung des Plugins allerdings zur Kasse gebeten werden. Andernfalls zeigt IEWebGL Nutzern an, dass es sich um eine unregistrierte Version des Plugins handelt. Was die Software kosten soll, haben ihre Macher noch nicht verraten.

Microsofts Abteilung Security Research & Defense hat in einem Blogeintrag vor kurzem angekündigt, WebGL aus Sicherheitsgründen nicht zu unterstützen. Die Technik gefährde die Sicherheit von Nutzern und werde sich als Quelle schwer zu schließender Sicherheitslücken entpuppen. Dafür hagelte es allerdings allerhand Kritik, auch aus den eigenen Reihen.


flasherle 29. Jun 2011

Also nur spielerei...

Kommentieren



Anzeige

  1. Projektmanager/-in für Prozess- und Datenmanagement im Themengebiet Finanz- und Servicedienstleistungen
    Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  2. Java EE-Entwickler (Jee / J2ee) (m/w)
    Topcart GmbH, Wiesbaden
  3. Anwendungsbetreuer/in Kapitalmarkt / Risikomanagement
    Deutsche Genossenschafts-Hypothekenbank AG, Hamburg
  4. Softwareentwickler (m/w) für den Bereich Technische Anwendungs­entwicklung, Schwerpunkt CRM
    BAUER AG, Schrobenhausen Raum München

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Seagate 8-TB-Festplatte vorbestellbar
    264,00€
  2. Toshiba STOR.E Basics 1TB externe Festplatte 2,5" USB 3.0
    53,10€
  3. Raspberry Pi 2 Modell B / Quad-Core Prozessor / 1GB RAM - inkl. Kühlkörper
    ab 36,44€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       

  1. Nvidia Shield

    Gaming-Set-Top-Konsole mit Spielestreaming

  2. Xiaomi Yi

    Neuer Konkurrent für die Gopro

  3. Force-Touch

    Festes Drücken hilft beim nächsten iPhone zu navigieren

  4. Visa Connected Car Commerce

    Wenn das Auto die Pizza bezahlt

  5. Verschlüsselung

    Neue TLS-Angriffe Smack und Freak

  6. OxygenOS von Oneplus

    "Wir wollen keine Funktionen entwickeln, die nerven"

  7. Leap

    Blackberry stellt Smartphone ohne Hardwaretastatur vor

  8. VR-Brille Project Morpheus

    Fast-Endkundenversion jetzt mit 120 Hz Bildrate

  9. Pebble Time Steel

    Die bessere Apple Watch?

  10. Honor 6 Plus

    Android-Smartphone mit Top-Ausstattung und Dual-Kamera



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Sony Xperia Z4 Tablet im Hands on: Gespenstisch leicht
Sony Xperia Z4 Tablet im Hands on
Gespenstisch leicht
  1. Xperia M4 Aqua im Hands on Sonys preisgünstiger Einstieg in die Unterwasserwelt
  2. Xperia E4g Sony bringt LTE-Einsteiger-Smartphone auf den Markt
  3. Smartphones Samsungs Marktanteil schrumpft auch in Europa

Test USB 3.1 mit Stecker Typ C: Die Alleskönner-Schnittstelle
Test USB 3.1 mit Stecker Typ C
Die Alleskönner-Schnittstelle
  1. Mit Stecker Typ C Asrock stattet Intel-Mainboards mit USB-3.1-Karte aus
  2. Datentransfer Forscher schicken 100 GBit/s per Lichtstrahl durch die Luft
  3. USB 3.1 Richtig schnelle Mangelware

Nachruf: Dif-tor heh smusma, Mr. Spock!
Nachruf
Dif-tor heh smusma, Mr. Spock!
  1. Leonard Nimoys Mr. Spock Der außerirdische Nerd
  2. Virtuelle Realität Oculus VR kauft Ingenieure fürs Holodeck

  1. Re: Gefährlich!

    katzenpisse | 09:31

  2. Re: Du wähnst Dich also alleine auf dieser Welt?

    Bouncy | 09:31

  3. Re: Als Prominenter wäre das nicht passiert...

    Chantalle47 | 09:31

  4. Video Game Crash 1983-1985

    Fantasy Hero | 09:31

  5. Re: 3,5 Jahre alter Chip und Z10

    Salacious | 09:30


  1. 09:20

  2. 08:28

  3. 08:07

  4. 08:06

  5. 08:01

  6. 07:58

  7. 06:30

  8. 05:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel