Abo
  • Services:
Anzeige
Testfahrt in Stockholm
Testfahrt in Stockholm (Bild: Ericsson)

4,5G

Ericsson demonstriert LTE Advanced mit 900 MBit/s

Testfahrt in Stockholm
Testfahrt in Stockholm (Bild: Ericsson)

Ericsson hat mit LTE Advanced eine mobile Datenübertragungsrate mit 900 MBit/s erreicht. Erste Ausbaustufen von LTE Advanced sollen voraussichtlich im Jahre 2013 kommerziell in Betrieb gehen.

Ericsson hat heute der schwedischen Regulierungsbehörde Swedish Post and Telecom Agency (PTS) den Mobilfunkstandard LTE Advanced demonstriert. "Im Download wurden rund 900 MBit/s erreicht", sagte Ericsson-Deutschland-Sprecher Lars Bayer Golem.de auf Anfrage.

Anzeige

Die Spezifikation LTE-Advanced erlaubt Datenübertragungsraten von maximal 1 GBit/s, was den Festlegungen für Mobilfunk der 4. Generation der Internationalen Fernmeldeunion (ITU) entspricht. Auch am Rande der Mobilfunkzellen soll die Performance durch LTE-Advanced verstärkt werden. Zu den Erweiterungen von LTE Advanced gehören die Möglichkeit der Trägerbündelung und ein erweiterter Einsatz der Mehrantennentechnologie (MIMO).

Für den schwedischen Mobilfunkausrüster war es die erste LTE-Advanced-Vorführung im mobilen Einsatz mit einem Fahrzeug. Verwendet wurde kommerzielle Gerätetechnik sowie Software, die standardkonform mit 3GPP Release 10 sei, erklärte Ericsson. Das Demosystem in Stockholm basierte auf der Multi-Mode-Multi-Basisstation RBS 6000 des Herstellers. Genutzt wurde dabei eine gebündelte Frequenzbandbreite von 60 MHz (3 x 20 MHz). Im Downlink wurde ein 8x8-MIMO-System verwendet.

Das System, das in Stockholm zum Einsatz kam, habe eine Testfrequenz genutzt, die von der PTS bereitgestellt wurde. Erste Ausbaustufen von LTE Advanced sollen voraussichtlich im Jahre 2013 kommerziell in Betrieb gehen. Konkurrent Nokia Siemens Networks kündigte im Februar 2011 ebenfalls an, dass kommerzielle LTE-Advanced-Produkte bis 2013 auf dem Markt sein würden. Das Upgrade des Mobilfunknetzwerkes für LTE Advanced sei wie bei den 3,5G-Standards HSPA und HSPA+ durch das Aufspielen neuer Software möglich, so der deutsch-finnische Ausrüster.

Ulf Ewaldsson, Vice President und Leiter der Product Area Radio bei Ericsson, forderte, dass alle Regulierungsbehörden so früh wie möglich ein harmonisiertes Frequenzspektrum für LTE Advanced festlegen.


eye home zur Startseite
7hyrael 28. Jun 2011

wieder eine News von wegen "Telekom baut schnellstes Mobilfunktnetz Deutschlands...

moppi 28. Jun 2011

im geschlossenen raum bei direkter sicht und alleine ... wenn das nachher in der praxis...

Guttroll 28. Jun 2011

LTE is weder 4G, noch LTE-A 4.5G. LTE ist 3.9G, LTE-A ist 4G.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. German RepRap GmbH, Feldkirchen bei München
  2. Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR), Berlin
  3. Interhyp Gruppe, München
  4. PDV-Systeme GmbH, Goslar


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Apollo 13, Insidious, Horns, King Kong, E.T. The Untouchables, Der Sternwanderer)
  2. (u. a. Die große Bud Spencer-Box Blu-ray 16,97€, Club der roten Bänder 1. Staffel Blu-ray 14...
  3. (u. a. Interstellar, Maze Runner, Kingsman, 96 Hours)

Folgen Sie uns
       


  1. Ultrastar He12

    WD plant Festplatten mit bis zu 14 Terabyte

  2. LG

    Weitere Hinweise auf Aufgabe des bisherigen Modulsystems

  3. Onlinewerbung

    Forscher stoppen monatelange Malvertising-Kampagne

  4. Steep im Test

    Frei und einsam beim Bergsport

  5. Streaming

    Netflix-Nutzer wollen keine Topfilme

  6. Star Wars Rogue One VR Angespielt

    "S-Flügel in Angriffsposition!"

  7. Kaufberatung

    Die richtige CPU und Grafikkarte

  8. Android

    Google kann Größe von App-Updates weiter verringern

  9. Exilim EX-FR 110H

    Casio stellt Actionkamera für die Nacht vor

  10. Webmailer

    Mit einer Mail Code in Roundcube ausführen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Super Mario Bros. (1985): Fahrt ab auf den Bruder!
Super Mario Bros. (1985)
Fahrt ab auf den Bruder!
  1. Quake (1996) Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  2. NES Classic Mini im Vergleichstest Technischer K.o.-Sieg für die Original-Hardware

HPE: Was The Machine ist und was nicht
HPE
Was The Machine ist und was nicht
  1. IaaS und PaaS Suse bekommt Cloudtechnik von HPE und wird Lieblings-Linux
  2. Memory-Driven Computing HPE zeigt Prototyp von The Machine
  3. HPE Hikari Dieser Supercomputer wird von Solarenergie versorgt

Breath of the Wild: Spekulationen über spielbare Zelda
Breath of the Wild
Spekulationen über spielbare Zelda
  1. Konsole Nintendo gibt Produktionsende der Wii U bekannt
  2. Hybridkonsole Nintendo will im ersten Monat 2 Millionen Switch verkaufen
  3. Switch Nintendo erwartet breite Unterstützung durch Entwickler

  1. Ubisoft und Always online -> Nein Danke

    Andi K. | 15:25

  2. Re: Das war mein Kündigungsgrund

    DieSchlange | 15:24

  3. Re: Qualität Filme vs. Serien

    nicoledos | 15:24

  4. Re: Ich hab's befürchtet...

    Tamashii | 15:23

  5. Re: Solange sich wie immer am Preis/TB nichts...

    spock | 15:22


  1. 14:43

  2. 14:20

  3. 14:07

  4. 14:00

  5. 13:10

  6. 12:25

  7. 11:59

  8. 11:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel