Artwork von Debian 6.0 "Squeeze"
Artwork von Debian 6.0 "Squeeze" (Bild: Debian/Golem.de)

Debian

Zweites Update für Squeeze

Die Debian-Entwickler haben das zweite Update ihrer Linux-Distribution Debian GNU/Linux 6.0 alias Squeeze veröffentlicht. Es enthält wichtige Fehlerkorrekturen und Sicherheitsupdates.

Anzeige

Die Entwickler des Debian-Projekts haben ein zweites Update von Debian 6.0 mit Codenamen "Squeeze" veröffentlicht. Debian 6.0.2 fasst alle wichtigen Fehlerkorrekturen und bisherigen Sicherheitsupdates zusammen.

Insgesamt behebt das Update rund 70 Fehler. Das Paket ktsuss wird im Zuge des Updates entfernt, denn es weist Sicherheitslücken auf, wird jedoch nicht mehr gepflegt. Der Linux-Kernel basiert nun auf der langfristig unterstützten Version 2.6.32.41. Außerdem erhielt der Linux-Kernel einige neue Treiber. Etwa die SCSI-Treiber Hpsa und Pm8001. Neben mehreren USB-Geräten unterstützt der Linux-Kernel zusätzlich noch die Chipsätze BCM5771E, BCM84823 und PG11.

Die aktuelle Version von Debian 6.0 steht auf allen Spiegelservern des Projekts zum Download bereit. Vorhandene Installationen können über ein Onlineupdate aktualisiert werden. Eine detaillierte Liste aller Änderungen bietet das Changelog.


Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler / Softwareentwicklerin für den Bereich Datenmanagement
    BBF GmbH, München und Dresden
  2. Managing IT Consultant Digital Transformation (m/w)
    MaibornWolff GmbH, München, Frankfurt/M
  3. SAP Spezialist / Consultant FI/CO (m/w)
    Endress+Hauser InfoServe GmbH+Co. KG, Freiburg im Breisgau
  4. SAP ABAP-Entwickler/in
    Endress+Hauser InfoServe GmbH+Co. KG, Weil am Rhein

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. The Order: 1886 - [PlayStation 4] Blackwater Edition
    89,95€
  2. Batman: Arkham Knight Collector's Edition
    109,00€
  3. NEU: PlayStation 4 Konsole inkl. FIFA 15
    399,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Datenschutzreform

    Gewerkschaft warnt vor PC-Durchsuchungen am Arbeitsplatz

  2. Testplattform für Grafikkarten

    Des Golems Zauberwürfel

  3. Charles Townes

    Laser-Erfinder mit 99 Jahren gestorben

  4. Flash wird ersetzt

    Youtube macht HTML5 zum Standard

  5. Vodafone

    Marke Kabel Deutschland verschwindet in Kürze

  6. Flugsicherheit

    Obama will nach Drohnenabsturz strengere Regeln

  7. Bundesverkehrsminister

    Autonome Autos sollen in zehn Jahren normal sein

  8. Electronic Arts

    Dragon Age Inquisition ist ein Verkaufserfolg für Bioware

  9. Bootchess

    487 Byte für ein vollwertiges Schachprogramm

  10. Blackphone

    Schwerwiegender Fehler in der Messaging-App Silenttext



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Sentry Eye Tracker ausprobiert: Nur Anfänger starren auf die Mini-Map
Sentry Eye Tracker ausprobiert
Nur Anfänger starren auf die Mini-Map
  1. Mad Catz Mobiler Alleskönner-Controller Lynx 9 vorgestellt
  2. Smartpen Livescribe 3 lernt Android
  3. Eingabegerät Apple erhält Patent für funkenden Stift

Präsenz ist die neue Immersion: Die Zukunft von Virtual und Augmented Reality
Präsenz ist die neue Immersion
Die Zukunft von Virtual und Augmented Reality
  1. WebVR Oculus-Support im Firefox Nightly
  2. Virtual Reality Facebook sucht Oculus-Experten
  3. Magic-Leap-Patente AR-Brille lässt Herzen in OP-Sälen schweben

The Witcher 3 angespielt: Geralt und die "Mission Bratpfanne"
The Witcher 3 angespielt
Geralt und die "Mission Bratpfanne"
  1. CD Projekt The Witcher 3 hätte gerne eine 350-Euro-Grafikkarte
  2. Vorschau 2015 Von Hexern, Fledermausmännern und VR-Brillen
  3. The Witcher 3 Geralt von Riva hext erst im Mai 2015

    •  / 
    Zum Artikel