Anzeige
Time Capsule - Leistungsbeschreibung
Time Capsule - Leistungsbeschreibung (Bild: Apple/Golem.de)

Serverniveau

Festplatte im Time Capsule entspricht nicht den Erwartungen

Apple schreibt auf seiner deutschen und auch auf seiner englischsprachigen Website, dass die Festplatte in den Time-Capsule-Laufwerken Serverniveau hat. Das französische Blog MacBidoulle nahm die neuen Geräte auseinander. Dabei offenbarte sich eine Überraschung.

Anzeige

Apples Time Capsule kostet im deutschen Onlineshop mit 2 TByte Speicherplatz rund 280 und mit 3 TByte rund 480 Euro. Das ist angesichts der aktuellen Preise für Massenspeicher recht viel - aber Apple verspricht eine Festplatte auf Serverniveau.

Das französische Blog MacBidoulle nahm die Geräte auseinander und fand eine Festplatte des Typs Caviar Green von Western Digital vor. Eine Festplatte auf Serverniveau ist das nach Ansicht der Blogautoren nicht, weil der Hersteller keine MTBF-Zeit für seine Hardware angibt. MTBF steht für "Mean Time Between Failures" und gibt die mittlere Betriebsdauer zwischen Ausfällen an. Bei echten Serverplatten ist es üblich, diesen Wert anzugeben, um die Zuverlässigkeit der Platten einschätzen und mit anderen Modellen vergleichen zu können.

Western Digital selbst schreibt zu seiner Caviar-Green-Modellreihe lediglich, dass der Festplattentyp "niedrigere Betriebstemperaturen für eine höhere Zuverlässigkeit und eine geringe Geräuschentwicklung [bietet], perfekt für ultraleise PCs und externe Laufwerke."

Festplattenserien wie die Hitachi Ultrastar C10K600 mit Kapazitäten von 300 bis 600 GByte erreichen eine MTBF-Zeit von 2 Millionen Stunden und kosten rund 320 Euro. Die Savvio 10K.5 von Seagate mit 300, 450, 600 und 900 GByte Kapazität kostet im Handel bis zu 520 Euro und erreicht die gleiche MTBF-Zeit.


eye home zur Startseite
IT.Gnom 29. Jun 2011

Das Wort "Programme" war uninteressant und unbeliebt, weil es nach Arbeit und/oder...

Schnarchnase 28. Jun 2011

Wer eine Festplatte mit Server-Niveau beschreibt, der bezieht sich sehr wohl auf die...

.ldap 28. Jun 2011

hehe.

.ldap 28. Jun 2011

Er vielleicht nicht, aber Google schon.. gibt da "gefühlt" mehr Rücksendungen/Beschwerden...

Bouncy 28. Jun 2011

Haha, di eAnleitung kann ja auch nur an Russen gerichtet sein: :D

Kommentieren


Free Mac Software Blog / 27. Jun 2011

Apple aktualisiert Final Cut Pro und Time Capsule



Anzeige

  1. Managementberater (m/w) im Bereich Business Intelligence - Senior Professional
    Horváth & Partners Management Consultants, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München oder Stuttgart
  2. IT-Mitarbeiter / innen fachlich-technische Dienstleistungen
    Landeshauptstadt München, München
  3. Kundenberater (m/w) Apotheken-IT
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Hamburg
  4. Systemtechniker (m/w)
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Hamburg, Oldenburg

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. NUR BIS SONNTAG: Blu-rays reduziert
    (u. a. Jurassic World 9,99€, Terminator Genisys 9,99€, Fast & Furious 7 8,97€, Fantastic Four...
  2. VORBESTELLBAR: Warcraft: The Beginning (+ Blu-ray)
    27,99€
  3. VORBESTELLBAR: Batman v Superman: Dawn of Justice Ultimate Collector's Edition (inkl. 3D-Steelbook & Batman Figur) (exklusiv bei Amazon
    139,99€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Ultra Compact Network

    Nokia baut LTE-Station als Rucksacklösung

  2. Juniper EX2300-C-12T/P

    Kompakt, lüfterlos und mit 124 Watt Powerbudget

  3. Vorratsdatenspeicherung

    Alarm im VDS-Tresor

  4. Be Quiet Silent Loop

    Sei leise, Wasserkühlung!

  5. Kryptowährung

    Australische Behörden versteigern beschlagnahmte Bitcoins

  6. ZUK Z2

    Android-Smartphone mit Snapdragon 820 für 245 Euro

  7. Zenbook 3 im Hands on

    Kleiner, leichter und schneller als das Macbook

  8. Autokauf

    Landgericht Köln entdeckt, dass SMS sich löschen lassen

  9. Toughpad FZ-B2 Mk 2

    Panasonic zeigt neues Full-Ruggedized-Tablet mit Android

  10. Charm

    Samsungs Fitness-Tracker mit langer Laufzeit kostet 30 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Gran Turismo Sport Ein Bündnis mit der Realität
  2. Xbox Scorpio Schneller als Playstation Neo und mit Rift-Unterstützung
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Xperia X im Hands on: Sonys vorgetäuschte Oberklasse
Xperia X im Hands on
Sonys vorgetäuschte Oberklasse
  1. Die Woche im Video Die Schoko-Burger-Woche bei Golem.de - mmhhhh!
  2. Android 6.0 Ein großer Haufen Marshmallow für Samsung und Co.
  3. Google Android N erscheint auch für Nicht-Nexus-Smartphones

Oracle vs. Google: Wie man Geschworene am besten verwirrt
Oracle vs. Google
Wie man Geschworene am besten verwirrt
  1. Oracle-Anwältin nach Niederlage "Google hat die GPL getötet"
  2. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  3. Oracle vs. Google Wie viel Fair Use steckt in 11.000 Codezeilen?

  1. Re: Erbärmlich

    User_x | 23:43

  2. Re: "..sichtlich genossen.."

    Quantumsuicide | 23:43

  3. Re: Nur noch Kompromisse

    berritorre | 23:37

  4. Dezibel? sehr leise?

    Auspuffanlage | 23:32

  5. Re: Was ist das denn für ein Gutachter?

    Moe479 | 23:27


  1. 19:26

  2. 18:41

  3. 18:36

  4. 18:16

  5. 18:11

  6. 17:31

  7. 17:26

  8. 16:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel