Erfolglos: Elektroautohersteller Think Global meldet Insolvenz an
Nicht der gewünschte Erfolg: Elektrokleinwagen Think City (Bild: Think Global)

Erfolglos

Elektroautohersteller Think Global meldet Insolvenz an

Weil unter anderem das US-Geschäft nicht wie gewünscht angelaufen ist, hat das norwegische Unternehmen Think Global Insolvenz angemeldet. Think Global baut den Elektrokleinwagen Think City.

Anzeige

Der norwegische Elektroautohersteller Think Global hat Insolvenz angemeldet. Das berichtet die britische Wirtschaftszeitung Financial Times. Das Unternehmen sah sich zu dem Schritt gezwungen, weil die Suche nach neuen Investoren gescheitert war.

Think baut den Think City, einen elektrisch betriebenen Kleinwagen für den Stadtverkehr für zwei Personen. Mit einem optionalen Rücksitz finden zwei weitere Passagiere in dem Auto Platz. Dann ist jedoch kein Platz mehr für Gepäck. Die Reichweite liegt bei rund 160 km.

2010 hatte Think Global in Elkhart im US-Bundesstaat Indiana eine Fabrik eröffnet und angefangen, Elektroautos auch in den USA zu bauen. Der Erfolg sei jedoch ausgeblieben, berichtet die lokale Tageszeitung Indianapolis Business Journal.

Im vergangenen Monat hatte sich der US-Akkuhersteller Ener1 besorgt über die Zukunft des Elektroautoherstellers geäußert. Ener1 gehört ein Drittel von Think Global und liefert die Akkus für den Think City.


fehlermelder 24. Jun 2011

Bis dorthin habens doch nocht nichtmal spritsparende Autos oder Kleinwagen geschafft...

7hyrael 24. Jun 2011

das wird vermutlich noch lange nicht der fall sein, da die autoindustrie außer aus...

Jochen_0x90h 24. Jun 2011

und dann merken dass es keinen Markt gibt. Hätten ja erstmal in die USA exportieren können

chrulri 24. Jun 2011

das/dass... anyone?

Kommentieren



Anzeige

  1. Junior-Berater / Junior-Software-Ingenieur (m/w) IT-Lösungen im Bereich Automotive / Customer Management
    Capgemini Deutschland GmbH, Stuttgart, Frankfurt am Main
  2. ERP Systembetreuer (m/w)
    Cartonplast Group GmbH, Dietzenbach bei Frankfurt am Main
  3. SAP Consultant Controlling (m/w)
    MAHLE International GmbH, Stuttgart
  4. Sachbearbeiter (m/w) SAP
    TenneT TSO GmbH, Lehrte

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Shuttle DSA2LS

    Minirechner auf Android-Basis mit RS-232-Schnittstelle

  2. Nur Jailbreak betroffen

    Schadsoftware infiziert 75.000 iPhones

  3. Test Star Wars Commander

    Die dunkle Seite der Monetarisierung

  4. Probleme in der Umlaufbahn

    Galileo-Satelliten nicht ideal abgesetzt

  5. Telefonie und Internet

    Bundesweite DSL-Störungen bei O2

  6. iPhone 5

    Apple bietet für einzelne Geräte einen Akkutausch an

  7. Leistungsschutzrecht

    Kartellamt weist Beschwerde gegen Google zurück

  8. Projekt DeLorean

    Microsofts Game-Streaming rechnet 250 ms Latenz weg

  9. Digitale Agenda

    Bitkom fordert komplette Nutzung des 700-Megahertz-Bandes

  10. Watch Dogs

    Gezielt Freunde hacken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Swing Copters: Volle Punktzahl auf der Frustskala
Test Swing Copters
Volle Punktzahl auf der Frustskala
  1. Flappy Birds Family Amazon krallt sich die flatternden Vögel

Raspberry B+ im Test: Sparsamer Nachfolger für mehr Bastelspaß
Raspberry B+ im Test
Sparsamer Nachfolger für mehr Bastelspaß
  1. Erweiterungsplatinen Der Raspberry Pi bekommt Hüte
  2. Odroid W Raspberry Pi-Klon für Fortgeschrittene
  3. Eric Anholt Langsamer Fortschritt bei Raspberry-Pi-Grafiktreiber

Computerspiele: Schlechtes Wetter macht gute Games
Computerspiele
Schlechtes Wetter macht gute Games
  1. Elgato Spiele von Xbox One und PS4 aufnehmen und streamen
  2. Let's Player "Es gibt Spiele, für die man bezahlt wird"
  3. Transocean Handelssimulation mit Ozeanriesen

    •  / 
    Zum Artikel