Anzeige
PHP 5.4: Abstimmung über neue Funktionen
(Bild: PHP-Projekt)

PHP 5.4

Abstimmung über neue Funktionen

Die Entwickler stellen zehn neue Funktionen für PHP vor, über die sie abstimmen wollen: Funktionen mit einer Mehrheit sollen in PHP 5.4 implementiert werden, dessen Alphaphase für August 2011 geplant ist.

Anzeige

PHP-Entwickler haben zehn populäre Funktionen vorgeschlagen, die möglicherweise in das kommende PHP 5.4 integriert werden sollen. Die Funktionen werden zur Wahl durch die beteiligten PHP-Entwickler gestellt. Gleichzeitig könnten auch einige der von Entwickler Robert Eisele vorgeschlagenen Verbesserungen implementiert werden.

Die zur Wahl gestellten Funktionen reichen von reservierten Namensräumen über die Definition von Werten als Binärzahlen, die mögliche Deaktivierung von POST bis zu einem integrierten HTTP-Server.

Sofern genügend Interesse besteht und Entwickler sich um die Integration der Funktionen kümmern würden, könnten auch die jüngst von Eisele vorgeschlagenen Veränderungen zur Abstimmung gestellt werden. Einige PHP-Entwickler waren an ihn herangetreten, mit der Bitte, seine Vorschläge in die Entwickler-Mailingliste einzutragen.

Wenn die Abstimmung über neue Funktionen abgeschlossen ist, soll auch das Abstimmungsverfahren überarbeitet werden. Bislang können nur die PHP-Entwickler abstimmen, die den Sourcecode an dem PHP-Framework verändern dürfen. Nach dem neuen Abstimmungsverfahren sollen die Hauptentwickler einiger großer PHP-Projekte, etwa Wordpress oder Joomla sowie CakePHP oder Zend, an der Wahl über neue Funktionen beteiligt werden. Über das neue Verfahren kann bis zum 27. Juni 2011 abgestimmt werden.

Insgesamt hofft PHP-Entwickler Manuel Lemos, dass das PHP-Team mit Abstimmungsverfahren deutlicher und transparenter auf die Wünsche der PHP-Community eingeht. Diese hatte sich beschwert, dass zahlreiche Vorschläge von den Kern-Entwicklern ignoriert wurden. Das bewog auch Eisele, seine Vorschläge in einem experimentellen PHP-Fork zumindest zur Diskussion zu stellen.

Lemos bedauert das bisherige Verhalten des PHP-Teams, das es verhindere, dass PHP in die richtige Richtung weiterentwickelt werde. Eine erste Alphaversion von PHP 5.4 soll am 28. Juni 2011 erscheinen.


eye home zur Startseite
GodsBoss 24. Jun 2011

Leider sind die SPL-Varianten der primitiven Typen entweder fürchterlich methodenarm...

crash 24. Jun 2011

Der Artikel ist ja wirklich hoch fundiert! Es wird gar nicht begründet warum er hoch sein...

Schnarchnase 23. Jun 2011

so ein niedlicher kleiner Troll. Wenn er groß ist, versucht er es bestimmt sogar mal mit...

jt (Golem.de) 23. Jun 2011

Die Textstelle im Artikel habe ich entsprechend geändert.

Thread-Anzeige 23. Jun 2011

Unions (=Gewerkschaften) machen ja so etwas ähnliches. Über ein Open-Vote-System sollten...

Kommentieren



Anzeige

  1. Embedded Softwareentwickler/-in
    Bosch Thermotechnik GmbH, Lollar
  2. Mitarbeiter Zentrale-IT Service Desk (m/w)
    Raben Trans European Germany GmbH, Mannheim
  3. JavaScript Entwickler (m/w)
    financial.com AG, München
  4. HR Experte (m/w) Prozessmanagement
    MBDA Deutschland, Schrobenhausen

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Star Wars: Trilogie I-III [Blu-ray]
    33,00€
  2. NUR NOCH HEUTE: Serien auf Blu-ray reduziert
    (u. a. Better Call Saul 14,97€, The Blacklist 16,97€, Vikings 2. Season 22,99€, Star Trek...
  3. VORBESTELLBAR: Batman v Superman: Dawn of Justice Ultimate Collector's Edition (inkl. 3D-Steelbook & Batman Figur) (exklusiv bei Amazon
    139,99€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Quantum Break

    27-GByte-Patch deaktiviert das Upscaling

  2. Torsploit

    Früheres Mitglied der Tor-Entwickler half dem FBI

  3. Emulation

    Windows 95 auf der Apple Watch

  4. Valve Steam

    Zwei-Faktor-Authentifizierung hilft gegen Cheater

  5. Hitman

    Patch behindert Spielstart im Direct3D-12-Modus

  6. Peter Molyneux

    Lionhead-Studio ist Geschichte

  7. Deskmini

    Asrock zeigt Rechner mit Intels Mini-STX-Formfaktor

  8. Die Woche im Video

    Schneller, höher, weiter

  9. Ransomware

    Verfassungsschutz von Sachsen-Anhalt wurde verschlüsselt

  10. Kabelnetzbetreiber

    Angeblicher 300-Millionen-Deal zwischen Telekom und Kabel BW



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Weltraumbahnhöfe: Die Raketen vom Schwarzen Drachenfluss und anderswo
Weltraumbahnhöfe
Die Raketen vom Schwarzen Drachenfluss und anderswo
  1. Raumfahrt Erste Rakete in Wostotschny gestartet
  2. Raumfahrt Embryonen wachsen im All
  3. Raumfahrt Erdrutsch auf Ceres

LG Minibeam im Test: Wie ein Beamer mein Begleiter wurde
LG Minibeam im Test
Wie ein Beamer mein Begleiter wurde
  1. Huawei P9 im Test Das Schwarz-Weiß-Smartphone
  2. HTC Vive im Test Zwei mal zwei Meter sind mehr, als man denkt
  3. Panono im Test Eine runde Sache mit ein paar Dellen

HTC 10 im Test: Seht her, ich bin ein gutes Smartphone!
HTC 10 im Test
Seht her, ich bin ein gutes Smartphone!
  1. HTC 10 im Hands on HTCs neues Topmodell erhält wieder eine Ultrapixel-Kamera

  1. Wann hört das mit diesen zusätzlichen Faktoren auf?

    Profi-Experte | 21:03

  2. Re: Spiele Studios veröffentlichen nur noch Mist !

    Cd-Labs: Radon... | 20:18

  3. Re: Schön

    Ovaron | 20:17

  4. Re: also ist Industrie 4.0 für niedere...

    jokey2k | 20:11

  5. Re: Rückerstattung

    turageo | 20:09


  1. 14:52

  2. 11:42

  3. 10:08

  4. 09:16

  5. 13:13

  6. 12:26

  7. 11:03

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel