Microsoft: Günstige ergonomische Tastatur
Microsoft Comfort Curve Keyboard 3000 (Bild: Microsoft)

Microsoft

Günstige ergonomische Tastatur

Mit dem Comfort Curve Keyboard 3000 stellt Microsoft eine ergonomisch geformte Tastatur vor, die aufgrund ihres niedrigen Preises neben Privatanwendern auch preisbewusste Firmen ansprechen soll.

Anzeige

Das Comfort Curve Keyboard 3000 von Microsoft soll vor allem die Handgelenke durch eine natürlichere Haltung entlasten. Das Tastenfeld steigt zum linken Drittel des Tastenblocks an. Damit sich Umsteiger schnell an die Tastatur gewöhnen können, sind alle Buchstabentasten in etwa gleich groß.

  • Microsoft Comfort Curve Keyboard 3000 (Bild: Microsoft)
Microsoft Comfort Curve Keyboard 3000 (Bild: Microsoft)

Der Anschluss an den Rechner erfolgt über USB. Zusatztasten für die Mediensteuerung sind ebenso vorhanden wie eine Extrataste zum Aufruf des Taschenrechners. Auffällig ist die Positionierung der Status-LEDs am unteren rechten Rand der Tastatur. Befindet sich die Hand über dem Ziffernblock, könnten die LED verdeckt werden.

Das schwarze Microsoft Comfort Curve Keyboard 3000 soll ab Anfang August 2011 zum Preis von rund 17 Euro in den Handel kommen.


elitezocker 27. Jun 2011

Wer eine brauchbare Tastatur mit Standardlayout sucht die nicht durch die Hersteller...

g3p0wn3tes_0pfa 27. Jun 2011

http://www.logitech.com/de-de/keyboards/keyboard/devices/4740 dein fantastischer neuer Freund

jtsn 25. Jun 2011

Vielleicht solltest Du weniger Tippfehler machen. ;-)

hdw 24. Jun 2011

Ahhh, Ergotastaturen. Ein schöner Fetisch ;-) Ich benutze nachdem meine Marquardt mini...

thewayne 23. Jun 2011

Habe ebenfalls seit Jahren den Vorgänger (2000) und bin begeistert. Bequemes tippen...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler / Software-Developer (m/w)
    acar software GmbH, Essen
  2. Consultant / Projektmanager (m/w) im Geo-IT-Umfeld
    con terra GmbH, Münster
  3. Bereichsleiterin / Bereichsleiter Support
    RBB Rundfunk Berlin-Brandenburg, Berlin
  4. Junior Java-Softwareentwickler (m/w)
    GEBIT Solutions GmbH, Berlin, Düsseldorf, Stuttgart

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Oculus Rift

    Development Kit 2 ist da

  2. Android

    Zertifikatskette wird nicht geprüft

  3. Spielemesse

    Gamescom fast ausverkauft

  4. Secusmart

    Blackberry übernimmt Merkel-Handy-Hersteller

  5. NSA-Affäre

    Bundesjustizminister wegen Empfehlung an Snowden kritisiert

  6. Playstation 4

    Firmware-Update ermöglicht 3D-Blu-ray

  7. Terraform

    Infrastruktur über Code verwalten

  8. Test The Last of Us Remastered

    Endzeit in 60 fps

  9. Security

    Antivirenscanner machen Rechner unsicher

  10. Samsung

    Update für Galaxy Note 3 erreicht Geräte in Deutschland



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nokia Lumia 930 im Test: Das Beste zum Schluss
Nokia Lumia 930 im Test
Das Beste zum Schluss
  1. Lumia 930 Nokias Windows-Phone-Referenz ab kommender Woche erhältlich
  2. Nokia Lumia 930 Windows-Phone-Referenzklasse kommt im Juli
  3. Smartphone Das schnellere 64-Bit-Déjà-vu

Destiny angespielt: Schöne Grüße vom Master Chief
Destiny angespielt
Schöne Grüße vom Master Chief
  1. Bungie Beta von Destiny für alle Spieler
  2. Bungie Drei Betakeys für Destiny
  3. Activison Destiny ungeschnitten "ab 16" und mit US-Tonspur

Quantencomputer: Die Fast-alles-Rechner
Quantencomputer
Die Fast-alles-Rechner
  1. Quantencomputer Der Wundercomputer, der wohl keiner ist
  2. Das A-Z der NSA-Affäre Fantastigabyte, Kühlschrank und Trennschleifer
  3. Quantencomputer Schlüssel knacken mit Quanten-Diamanten

    •  / 
    Zum Artikel