Anzeige
eBay-Chef John Donahoe im Mai 2011 auf dem eG8-Forum in Paris
eBay-Chef John Donahoe im Mai 2011 auf dem eG8-Forum in Paris (Bild: Philippe Wojazer / Reuters)

GSI Commerce

eBay wird größter Intershop-Aktionär

EBay ist durch den Kauf von GSI Commerce Solutions auch Eigner des größten Anteilspakets von Intershop geworden. Obwohl der Rest der Anteile des Softwareherstellers aus Jena in Streubesitz ist, erlange der US-Konzern damit nicht die Kontrolle über Intershop.

Anzeige

EBay ist größter Aktionär bei dem deutschen Anbieter von E-Commerce-Software Intershop. Das gaben die Unternehmen am 21. Juni 2011 bekannt. Mit Ablauf der Annahmefrist hielt der US-Konzern die Mehrheit der Anteile an GSI Commerce Solutions, dem bisherigen Großaktionär und Kooperationspartner von Intershop.

Ein Intershop-Sprecher sagte Golem.de, dass eBay nun 26,25 Prozent der Intershop-Aktien halte. "Der Rest der Aktien ist derzeit im Streubesitz." Das Unternehmen habe eine aktive Aktionärsstruktur, weshalb eBay nicht die alleinige Kontrolle über Intershop erlange, erklärte er. Weil die Aktie von Intershop stark zulegte, hätten die Anteile eBays nun einen Wert von 21,4 Millionen Euro.

Ende März 2011 hatte eBay den E-Commerce-Shopbetreiber GSI Commerce für 2,4 Milliarden US-Dollar gekauft. GSI Commerce mit Sitz in King of Prussia, Pennsylvania, entwickelt und betreibt Onlineshops und macht interaktives Marketing für viele Großunternehmen. Außerdem bietet der Konzern mit Ruelala.com und dem Sonderangebotsmarktplatz Smartbargains.com Marken- und Handelsunternehmen eine externe Verkaufsplattform.

EBay-Finanzchef Bob Swan sagte: "Mit der neuen E-Commerce-Plattform auf Basis der Intershop-Software und dem On-Demand-Webstore von GSI Commerce adressieren wir vor allem Händler mittlerer Größe sowie die großen Premium-Markenartikler." Dazu komme die kürzlich erworbene Open-Source-Plattform Magento, die auf kleinere Onlineshops abzielt.

GSI Commerce hatte zur Zeit der Übernahme 5.000 Beschäftigte. Intershop kommt auf rund 400 Mitarbeiter.


eye home zur Startseite
bstea 22. Jun 2011

Intershop wird wohl einen Umsatzsteigerung im zweistelligen Prozenzbereich dieses Jahr...

Kommentieren



Anzeige

  1. Entwicklungsingenieur (m/w) Embedded Software
    invenio Group AG, Rhein-Main-Gebiet und Raum Nürnberg
  2. Solution Inhouse Consultant PLM (m/w)
    Phoenix Contact GmbH & Co. KG, Blomberg
  3. Software-Architekt/in für Bremssysteme
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. (Junior) Web- / Mobile-Entwickler (m/w)
    DuMont Personal Management GmbH, Köln

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. XCOM 2
    25,00€
  2. VORBESTELLBAR: Uncharted 4: A Thief's End - Libertalia Collector's Edition [PlayStation 4]
    149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. Playstation 4 500 GB Konsole
    275,00€ inkl. Versand (Vergleichspreis ab 315€)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Konkurrenz für Bandtechnik

    EMC will Festplatten abschalten

  2. Mobilfunk

    Telekom will bei eSIM keinen Netzwechsel zulassen

  3. Gründung von Algorithm Watch

    Achtgeben auf Algorithmen

  4. Mobilfunk

    Störung zwischen E-Plus-Netz und Telekom

  5. Bug-Bounty-Programm

    Facebooks jüngster Hacker

  6. Taxidienst

    Mytaxi-Bestellungen jetzt per Whatsapp möglich

  7. Koalitionsstreit über WLAN

    Merkel drängt auf rasche Einigung zu Störerhaftung

  8. Weltraumteleskop Hitomi

    Softwarefehler zerstört japanisches Röntgenteleskop im Orbit

  9. Sailfish OS

    Jolla sichert sich Finanzierung über 12 Millionen US-Dollar

  10. Lede Project

    OpenWRT-Kernentwickler starten eigenen Fork



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gardena Smart Garden im Test: Plug and Spray mit Hindernissen
Gardena Smart Garden im Test
Plug and Spray mit Hindernissen
  1. Revolv Google macht Heimautomatisierung kaputt
  2. Intelligentes Heim Alphabet könnte sich von Nest trennen
  3. You-Rista Kaffeemaschine mit App-Anschluss

Netzpolitik: Edward Snowden ist genervt
Netzpolitik
Edward Snowden ist genervt
  1. Snowden Natural Born Knüller
  2. NSA-Affäre BND-Chef Schindler muss offenbar gehen
  3. Panama-Papers 2,6 TByte Daten zu dubiosen Offshore-Firmen

Cybertruppe: Die Bundeswehr sucht händeringend Nerds
Cybertruppe
Die Bundeswehr sucht händeringend Nerds
  1. Mit Raketenantrieb Magnetschwebeschlitten stellt Geschwindigkeitsrekord auf
  2. Sweep US-Startup Scanse entwickelt günstigen Lidar-Sensor
  3. Sensoren Künstliche Haut besteht aus Papier

  1. Re: Laut Telekom liegt die Verantwortung bei E-Plus.

    DerDy | 00:49

  2. E-Plus bestätigt offiziell die Störung

    DerDy | 00:47

  3. Re: Google Apps

    FreiGeistler | 00:39

  4. Vorgeschichte zu Gravity

    Corben | 00:38

  5. Re: Mehrere Fehler:

    ChMu | 00:31


  1. 19:01

  2. 16:52

  3. 16:07

  4. 15:26

  5. 15:23

  6. 15:06

  7. 15:06

  8. 14:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel