eBay-Chef John Donahoe im Mai 2011 auf dem eG8-Forum in Paris
eBay-Chef John Donahoe im Mai 2011 auf dem eG8-Forum in Paris (Bild: Philippe Wojazer / Reuters)

GSI Commerce

eBay wird größter Intershop-Aktionär

EBay ist durch den Kauf von GSI Commerce Solutions auch Eigner des größten Anteilspakets von Intershop geworden. Obwohl der Rest der Anteile des Softwareherstellers aus Jena in Streubesitz ist, erlange der US-Konzern damit nicht die Kontrolle über Intershop.

Anzeige

EBay ist größter Aktionär bei dem deutschen Anbieter von E-Commerce-Software Intershop. Das gaben die Unternehmen am 21. Juni 2011 bekannt. Mit Ablauf der Annahmefrist hielt der US-Konzern die Mehrheit der Anteile an GSI Commerce Solutions, dem bisherigen Großaktionär und Kooperationspartner von Intershop.

Ein Intershop-Sprecher sagte Golem.de, dass eBay nun 26,25 Prozent der Intershop-Aktien halte. "Der Rest der Aktien ist derzeit im Streubesitz." Das Unternehmen habe eine aktive Aktionärsstruktur, weshalb eBay nicht die alleinige Kontrolle über Intershop erlange, erklärte er. Weil die Aktie von Intershop stark zulegte, hätten die Anteile eBays nun einen Wert von 21,4 Millionen Euro.

Ende März 2011 hatte eBay den E-Commerce-Shopbetreiber GSI Commerce für 2,4 Milliarden US-Dollar gekauft. GSI Commerce mit Sitz in King of Prussia, Pennsylvania, entwickelt und betreibt Onlineshops und macht interaktives Marketing für viele Großunternehmen. Außerdem bietet der Konzern mit Ruelala.com und dem Sonderangebotsmarktplatz Smartbargains.com Marken- und Handelsunternehmen eine externe Verkaufsplattform.

EBay-Finanzchef Bob Swan sagte: "Mit der neuen E-Commerce-Plattform auf Basis der Intershop-Software und dem On-Demand-Webstore von GSI Commerce adressieren wir vor allem Händler mittlerer Größe sowie die großen Premium-Markenartikler." Dazu komme die kürzlich erworbene Open-Source-Plattform Magento, die auf kleinere Onlineshops abzielt.

GSI Commerce hatte zur Zeit der Übernahme 5.000 Beschäftigte. Intershop kommt auf rund 400 Mitarbeiter.


bstea 22. Jun 2011

Intershop wird wohl einen Umsatzsteigerung im zweistelligen Prozenzbereich dieses Jahr...

Kommentieren



Anzeige

  1. DSP Software Expert (m/w)
    Visteon Electronics Germany GmbH, Karlsruhe
  2. IT-Allrounder (m/w)
    Wirtz Druck GmbH & Co. KG, Datteln
  3. Software Application Engineer E-Commerce (m/w)
    Home Shopping Europe GmbH, Ismaning (Raum München)
  4. SAP-CRM-Applikationsbetreuer (m/w)
    BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test

    Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln

  2. Kanzlerhandy

    Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen

  3. Internetsuche

    EU-Parlamentarier erwägen Google-Aufspaltung

  4. 15 Jahre Unreal Tournament

    Spiel, Bot und Sieg

  5. Inmarsat und Alcatel Lucent

    Internetzugang im Flugzeug mit 75 MBit/s

  6. Managed Apps

    Unternehmen können App-Store von Windows 10 anpassen

  7. Elektronikdiscounter

    Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden

  8. Open Data

    Cern befreit LHC-Kollisionsdaten

  9. Multimediabibliothek

    FFmpeg dank Debian wieder in Ubuntu

  10. Valve Software

    Neue Richtlinien für Early Access



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

SE Android: In Lollipop wird das Rooten schwer
SE Android
In Lollipop wird das Rooten schwer
  1. Lollipop Android 5.0 für deutsche Nexus-Geräte ist da
  2. Android 5.0 Lollipop wird für Nexus-Geräte verteilt
  3. Android 5.0 Aktuelles Moto G ist erstes Smartphone mit Lollipop-Update

Battlefield Hardline angespielt: New Action Hero
Battlefield Hardline angespielt
New Action Hero
  1. Videostreaming Youtube startet 60-fps-Wiedergabe
  2. Electronic Arts Business-Ergebnisse und Battlefield-Termine
  3. Dreijahresplan EA will Spielervertrauen zurückgewinnen

    •  / 
    Zum Artikel